SET UP Beratung High end PC

Diskutiere SET UP Beratung High end PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Zusammen Ich will mir einen High- end PC zusammenstellen mit folgenden Komponenten: cpu: e6850 mainboard: nForce 680i-SLI (doch jetzt bin...

  1. #1 mattesp, 16.07.2007
    mattesp

    mattesp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Ich will mir einen High- end PC zusammenstellen mit folgenden Komponenten:

    cpu: e6850

    mainboard: nForce 680i-SLI (doch jetzt bin ich mir nicht sicher ob der cpu läuft auf diesem mainboard..?)

    arbeitsspeicher: Corsair ddr 2 sdram 2x 512mb 1066 MHz

    HDD: HITACHI Deskstar 7K1000 750 GB HDD 7200rpm SATA serial ATA 32MB cache 3.5inch internal

    Grafikkarte: e-GeForce 8800 GTX PCIe x16 / 768 MB DDR3 384bit 1.8GHz / G80 575MHz / DX10 / HDCP / 2xDVI+HDTV-out oder würdet ihr mir eine andere empfehlen?

    netzteil: EG 701AX-VH(W) SFMA 600 Watt Coolergiant

    und das ganze sollte wassergekühlt werden.. könnt ihr mir etwas empfehlen?

    gruss patrice und danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mindestens zwei GB RAM verbauen.
     
  4. #3 Philosophie, 16.07.2007
    Philosophie

    Philosophie Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    -Also cpu passt auf dein mainboard!
    -Speicher lieber, Corsair ist schon mal jut aber dann fals du noch welche bekommst(sind leiter vergriffen überall) ddr2 2x1024mb 1066MHz
    -die GTX ist klasse etwas teuer aber einfach genial in sachen leistung!
    -beim netzteil müsste langen die 600Watt aber ich würde die 750Watt von be Quiet empfehlen, da hast nach oben noch etwas luft fals du dir irgendwann zB ne zweite Graka zulegst etc.
    -schau mal bei Aquacomputer.de vorbei die haben schöne wasserkühlungslösungen!!!
     
  5. #4 mattesp, 16.07.2007
    mattesp

    mattesp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    oke vielen dank
    werde dann 2x 1024mb verbauen:D
     
  6. #5 Classisi, 16.07.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    also wenn du einen high end pc willst, sind min. 2gb ram drin! bei einem 64bit system würde ich sogar zu 4gb greifen!
    statt dem e6850 nim lieber einen q6600 der fast genauso viel kostet aber 4x2,4ghz hat! der e6850 hat zwar mehr mhz aber nur halb so viele kerne. da ich davon ausgehe, dass du mit diesem pc neue spiele, wie lost planet oder crysis zocken willst, ist der quadcore die bessere lösung, da diese spiele schon alle kerne des proz ausnutzen und du dadurch fast eine doppelt so gute performance hast!
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=178387&showTechData=false
    MFG.
    Classisi
     
  7. Sp3ll

    Sp3ll Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    der q6600 wird mit deinem system sogar wunder bar funktionieren da du einen 680 nvidia chip in deinem mobo verbaut hast, den du für quadcore brauchst.

    ich selbst werde mir diese cpu am 23 zulegen.
    und wenn du nen höheren fsb wert haben willst geh ins bios und stell das da einfach um.


    gruß

    Tyler
     
  8. #7 Philosophie, 16.07.2007
    Philosophie

    Philosophie Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    der q6600 ist der letzte schei...lieber nen gescheiten dual als so einen langsamen psyeudo quad!
     
  9. #8 Classisi, 16.07.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    bist du mit deinem quadcore unzufrieden? hast vleicht nen bissn hoch getaktet? denn nach daten tests etc. müsste der quadcore um einiges schneller sein!
    MFG.
    Classisi
     
  10. #9 Philosophie, 16.07.2007
    Philosophie

    Philosophie Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    glaube meinen kannst da jetzt nicht unbedingt als vergleich sehen ich habe einen QX6700Extreme drin
     
  11. #10 Classisi, 17.07.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    ja aber wiso sollte der q6600 nichts taugen? wiso sollte ein dualcore besser sein obwohl er nur 2 statt 4 kernen hat?
    MFG.
    Classisi
     
  12. #11 mattesp, 17.07.2007
    mattesp

    mattesp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Laufen denn schon alle Programme, Spiele auf dem quad core? also kann ich die leistung vollkommen ausnutzen?
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    laufen tun sie, die leistung voll ausschöpfen: nein

    deshalb bin ich auch dafür das man sich lieber einen E6850 kaufen sollte, manche anwendungen nutzen nur einen kern und da ist 3Ghz besser als 2,4, quad bringt dir nur wenn du z.b. gleichzeitig ein sehr leistunghungriges spiel spielen würdest und dabei noch ein video encoden oder sowas ähnliches
     
  15. #13 Classisi, 17.07.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    ja zur zeit! aber in einem jahr? da werden alle neuen spiele multigpu fähig sein und dann zieht der quadcore einen dualcore ab! außerdem kannst du den dualcore zur zeit auch nur für ein leistungsfressendes spiel und videoencoding benutzen! dort wird für eine anwendung nämlich auch nur ein kern genutzt! also hat der dualcore zur zeit den selben nachteil wie der quadcore! bloß das der quadcore viel zukunftssicherer ist!
    MFG.
    Classisi
     
Thema:

SET UP Beratung High end PC

Die Seite wird geladen...

SET UP Beratung High end PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...