Session generieren?

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von Nico, 06.04.2007.

  1. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe mal, Blaxxun liest das, der blickt das nämlich bestimmt gleich.

    Also hier mal mein Script:


    PHP:
    //Funktionsname: login($username, $userpw)
    //Beschreibung: Der User wird eingeloggt
    //Ersteller: Nico Meier | 6. April 2007
    function login($username$userpw) {
        
    //Das eingegebene PW MD5'en
        
    $check_userpw md5($userpw);
        
    //Den eingegeben User + PW überprüfen:
        
    $mysql_query "SELECT USERPW FROM GB_USER WHERE USERNAME LIKE $user";
        if (!(
    $ergebnis mysql_query($mysql_query$link))) {
            die(
    "Der Username: [B]$username[/B] existiert nicht.");
        }
        
    $get_pw mysql_fetch_row($ergebnis);
        if (
    $get_pw[0]!=$check_userpw) {
                
    alert("Das Passwort ist ist falsch!");
                die();
        }
        
    //PW ist Richtig, Session generieren:
    }
    Wie kann ich eine Session generieren, und das so speichern, das der User bei den Nächsten Seiten 2 Stunden eingeloggt bleibt?

    UNd wie kann ich auf anderen seiten dann prüfen, das er eingeloggt ist und wie sein username ist?

    Bin gerade erst in den PHP Themenbereich mit Sessions eingestiegen!

    Gruß

    Nico
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 splasch, 06.04.2007
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Das ist einfach schreib einfach alle Daten die du Benötigs in die Session. Und bei der neuen Seite included du einfach die Session prüfung.

    Wegen den 2 Std das wird schon schwierieger den die Session gültigkeitsdauer ist begrenz kann man aber manuel ändern.


    Mfg Splasch
     
  4. #3 Blaxxun, 06.04.2007
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Ein Session fängst du mit session_start(); an. Die SuperGlobale für das Session array ist $_SESSION.

    Das mit dem Speichern würde ich dann so machen, dass du es mit Cookies machst. Dann kannste die "Session" auch 30 Tage halten ;)
     
  5. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    0
    Also so:

    PHP:
    session_start;
    //Daten auslesen mit $result (Hatte keine Lust das nochmal zu tippen)
    $cookies mysql_fetch_row($result);
    $_SESSION["userid"] = $cookies["USERID"]; 
    $_SESSION["username"] = $cookies["USERNAME"]; 
    Wie speicher ich das Zeug jetzt in ein Cookie?

    Bin in dem Bereich echt noch totaler N00b^^
     
  6. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    0
    Ah bevor ichs vergesse, einfach auf den anderen dann überprüfen, ob $_SESSION['USERID'] gesetzt ist, oder?^^
     
  7. #6 Blaxxun, 06.04.2007
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Also ich schreib dir mal auf, wie du es ungefähr machen musst.

    PHP:
    session_start();
    //Daten auslesen mit $result (Hatte keine Lust das nochmal zu tippen)
    $sql_qrymysql_fetch_row($result);
    $_SESSION["userid"] = $sql_qry["USERID"]; 
    $_SESSION["username"] = $sql_qry["USERNAME"]; 

    setcookie("Login-Daten"serialize($_SESSION), time()+ 60*60*24*30); 
    /* Dann hast du die Daten im Cookie. Ich würde jetzt ne Funktion schreiben, die jedesmal überprüft ob es die Daten in der DB gibt und ob sie stimmen. Wenn ja, dann würde ich diese aus der DB auslesen (!!) und von dort verwenden. Cookies kann man leicht manipulieren. */
    $sql_abgfrage unserialize($_COOKIE['Login-Daten']);
    // Hier jetzt vergleichen
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Session generieren?

Die Seite wird geladen...

Session generieren? - Ähnliche Themen

  1. Session speichern ohne IF

    Session speichern ohne IF: Guten Abend zusammen, gibt es eine Möglichkeit eine Session zu speichern ohne If? Mit freundlichen Grüßen hume
  2. TCP Sessions werden unterbrochen

    TCP Sessions werden unterbrochen: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Internetanschluss (Alice DSL). Das ganze äußert sich darin, dass ich bei...
  3. Neue IP-Adresse generieren

    Neue IP-Adresse generieren: Hallo nochmal, hätte da mal ne Frage. Ist es möglich die IP-Adresse des Routers neu zuweisen zu lassen? Ich habe ein Alice IAD WLAN 3232, und...
  4. [PHP] Session Funktion innerhalb einer HTML Seite

    [PHP] Session Funktion innerhalb einer HTML Seite: Hallo liebes Forum! Ich habe folgendes Problem: Ich möchte innerhalb einer HTML-Seite, im Header eine kleine Login-Box einbetten. Diese...
  5. session problem

    session problem: Hi vor kurzem hab ich einen threat erstellt in dem ich gefragt habe wie man eine variable an eine andere seite senden kann mit ein wenig forschen...