Service Pack3

Diskutiere Service Pack3 im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, Ich bin am überlgen ob ich nun doch das SP3 installieren soll. Habe im internet aber gelesen das es ziehmlich viele probleme damit...

  1. #1 Pvt.Joker, 08.09.2008
    Pvt.Joker

    Pvt.Joker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Ich bin am überlgen ob ich nun doch das SP3 installieren soll. Habe im internet aber gelesen das es ziehmlich viele probleme damit geben kann.

    Nun bräuchte ich mal ne genaue aufklärung. Ob man es brucht oder doch lieber die finger von lassen sollte.

    Danke im voraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Mr.Blade, 08.09.2008
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Nope, installiere es dir nicht. Ich hatte ausschließlich Probleme damit ;)
    W-LAN klappte net mehr, Treiber zerschossen.
     
  4. #3 julchri, 08.09.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    also ich habe es kürzlich installiert und es gibt keinerlei Probleme.
     
  5. #4 Philipp_Vista, 08.09.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    muss leider auch eine Fehler davon melden, hab es ganz normal über den Windows-Updater installiert danach wollte ich neustarten, bis zum Bootvrogang bin ich nicht mehr gekommen. (Windows dll zerschossen) Naja hab dann repariert nun gehts wieder, hab bis jetzt die FInger davon gelassen vllt. probiere ichs mal wieder.
     
  6. #5 Pvt.Joker, 08.09.2008
    Pvt.Joker

    Pvt.Joker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm.........

    also werde ich es erstmal lassen denke ich.

    Ist es besser übern windows update zu laden oder über eine andere seite?
     
  7. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    habe das SP3 auch instaliert jetzt stürtzt der PC ohne grund ab oder bleibt einfach stehen ... X(

    also lass die Finger davon das ist mal wieder typischer Microsoft pfusch da fragt man sich eht wie die den Job machen können aber naja ... um so weniger du von Microsoft hast um so besser ;)
     
  8. #7 Felix02, 09.09.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hi..
    Ich habe SP3 und um ehrlich zu sein
    merke ich keinen unterschied zu vorher.
     
  9. #8 xandros, 09.09.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.930
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein Rechner stürzt nie "ohne Grund" ab. Das deutet entweder auf einen Hardwaredefekt hin oder ein verwendetes Programm verträgt sich (noch) nicht mit den Patches von MS.
    Gerade die Unverträglichkeit ist erst vor Kurzem extrem bei ZoneAlarm aufgefallen - nach dem Einspielen eines Patches hat die Firewall den kompletten Traffic blockiert...... sollte zwar nicht passieren, aber sowas kommt eben vor.


    Stellt sich daher eher die Frage, ob man ein unsicheres System bevorzugt oder ob man sein System nach Aussen hin sicher haben will und die Updates einspielt.

    Was taugt ein System, das für Angreifer (in welcher Form auch immer) offen ist wie ein Scheunentor? Ich möchte dann doch lieber die Sicherheitslücken geschlossen wissen, anstatt ständig mit digitalem Ungeziefer zu kämpfen. Dafür nehme ich gerne in Kauf, dass auch die verwendete Software von Drittherstellern teilweise aktualisiert werden muss - vor allem, wenn diese Software auf Systemroutinen zurückgreift, die anfällig waren und deshalb verändert werden mussten.

    Den "Pfusch" hat MS bereits vor dem SP3 verzapft. Wären die Sicherheitslücken bereits bei der Entwicklung von Windows (alle) bekannt, bräuchte man keine Updates, Patches und Sicherheitsflicken. MS ist ja auch nicht das einzige Unternehmen, welches Aktualisierungen herausbringt, um Bugs zu fixen......

    BTW: Hier haben die letzten 7 Installationen des SP3 keinerlei Probleme verursacht..
     
  10. NIC83

    NIC83 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Also durch den Job habe ich schon einige Merkwürdigkeiten in Verbidnung mit dem SP3 erlebt.

    Grundsätzlich gilt: Alle Workstations mit Symantec-Software (z.B. Norton) sollten das SP3 meiden! Die vertragen sich einfach nicht! Aber es funktioniert eventuell, wenn man zuerst das SP3 und dann das Symantec-Produkt installiert. Wie gesagt: eventuell!!! ;) Die Schuld schieben sich Microsoft und Symantec gegenseitig in die Schuhe.

    Auch Notebooks sollten möglichst kein SP3 installieren. Ich hab es oft genug miterlebt. Neuware(!), frisch und sauber installiert mit SP2. Auch dort installierten wir wegen der Aktualität für den Kunden das SP3, was wir schnell wieder sein ließen.
    Beim ersten Mal konnten kein Programm mehr Updates ziehen, auch nicht windows-Updates.
    Beim zweiten Mal bootete das Laptop nicht mehr.
    Oder man wird in x-facher Ausführung mit fehlern bombardiert.
     
  11. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    genau das ist mein Problem jetzt muss ich blos noch herausfinden wie ich das SP3 wieder runter bekomme denn der PC führ die SP3 bei herunterhafren aus ... und mit Systemwiederherstellung habe ich es nicht weg bekommen oder nur so lange wie ich nicht Herunterfahre ...
     
  12. #11 xandros, 09.09.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.930
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich für meinen Teil lasse die Finger grundsätzlich von Norton weg.... Seit Jahren ist das Produktpaket nicht in der Lage, sich gescheit aus dem Speicher zu entfernen, seit mindestens genausovielen Jahren ist das Produktpaket ein dicker Ballastklumpen für die Systemperformance.... wundert mich also auch nicht, dass es da Probleme gibt.
    Selbst das EndPointProtection läuft nicht wirklich so, wie sich der Hersteller das gedacht hat. Und die erschienenen Patches machen die Sache auch nicht besser.
    Fazit für mich: Was gescheites kaufen und Symantec weiter beobachten, aber nicht verwenden.
     
  13. #12 Pvt.Joker, 09.09.2008
    Pvt.Joker

    Pvt.Joker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Oh mann.
    ziehmlich kniflig die sache. entweder SP3 oder nicht schwere entscheidung ;-)

    Kann man das SP 3wieder weg bekommen wenn man windows nur repariert oder muss man die ganze festplatte formatieren und Xp neu drauf machen?
     
  14. #13 Jaulemann, 09.09.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    sp3 lief bei meinem notebook und dem meines schwiegervaters bisher auch ohne probleme- doch kann es sein das sich manche probleme erst mit der zeit manifestieren? (nach längerem AFK ununterbrochener festplattenzugriff, rechner nicht/nur stark verzögert ansprechbar, browser geht erst fünf minuten nach dem anklicken auf, usw. u so fort).....?


    übrigens,danke für die bestätigung meines "bauchgefühles", xandros- habe bisher im bekanntenkreis viele notebook-neukäufe sofort von den mitgelieferten "norton-firewalls" befreit, da ich diese software noch nie für so besonders gehalten habe!
     
  15. #14 Ostseesand, 09.09.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich empfehle auf jeden fall das sp3 zu installieren.
    denn viele updates bauen auf das sp3 auf.

    aber ich kann dir empfehlen, dass du vorher die registry sicherst. das sind bei xp so ca 50-60mb.
    denn bei nichtgefallen des SP3 kannst du es wieder deinstallieren, aber es würden dennoch einträge in der registry verbleiben. dann spielst du die alte registry wieder ein und alles ist wieder wie vorher.

    wenn das sp3 probleme macht, sollte man der ursache auf den grund gehen.
    so gibt es zb patches für ein installiertes office. da dieses nach sp3 probleme machen könnte.

    zudem sollte man IMMER die firewall und antivir abschalten wenn man service-packs installiert.

    so deinstallierst du das SP3 wieder---->klick
     
  16. #15 xandros, 09.09.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.930
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn es korrekt installiert wird - separat und nicht als Slipstream direkt bei der Systeminstallation - sollte es sich unter Systemsteuerung - Software finden lassen, sofern die Option "Updates anzeigen" aktiviert ist.
    Dort lässt es sich auch deinstallieren, was aber nicht zwangsläufig bedeutet, dass es restlos entfernt wird. Es können durchaus Überbleibsel nach der Deinstallation vorhanden bleiben.
    Daher würde ich mir vor der Installation ein Image des Systemdatenträgers anlegen und dieses zum Zurückspielen bereithalten.
    Ich denke aber, dass sich die Probleme nicht wirklich bemerkbar machen, wenn das System korrekt eingestellt ist und auch die verwendeten Programme auf dem aktuellen Stand sind....
     
  17. #16 Pvt.Joker, 09.09.2008
    Pvt.Joker

    Pvt.Joker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Aha Ok also werde ich es jetzt doch mal ausprobieren in der hoffnung es macht keine allzu goße probleme.
    Denn ich habe im moment keine zeit, wenn ich den Pc anwerfe, mich nur um Probleme zu kümmern.

    Hab mir das SP3 mal von netzwelt geladen.
    http://www.netzwelt.de/software/6407-microsoft-windows-xp-service-pack.html
    ist das selbe wie wenn ich es über win update ziehe?
     
  18. Chop

    Chop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    kann mich meinen vorredern nur anschließen... SP3 ist der reinste schrott nur probleme gehabt abstürze bei den simpelsetn Ausführungen und mein Soundkartentreiber funktioniert auch nicht mehr...

    LASS ES SEIN!!!
     
  19. #18 Ostseesand, 10.09.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    sorry, da kann ich aus seiten der sicherheit nur den kopf schütteln.
    dann braucht man auch nicht mehr die updates ziehen.

    ps: heute ist wieder ein wichtiger patchday.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    bei mir Stürtzt der PC trotz abgeschallteten Antiviertus ab und Norton habe ich nicht mal auserdem geht seit dem mein Internet Explorer nicht mehr(nicht das ich den Bräuchte) aber ICQ und Firefox ging auch nicht mehr hatte mühe überhaupt noch ins Netz zu kommen und nach 20 Sekunden Bluescreen dann noch mal und dann startete Windows gleich im Bluescreen muste das muste das SP3 über den Abgesichteren Modus endfernen versuchen werden ich es noch mal aber nur mit der Zip-Datei für den Firefox sonst komme ich nachher garnich mehr ins Netz
     
  22. #20 Felix02, 11.09.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich habe kein Ahnung was ihr da veranstaltet
    aber ich habe PS3 ganz normal als Update bekommen,
    Installiert und alles ist so wie vorher.
     
Thema:

Service Pack3

Die Seite wird geladen...

Service Pack3 - Ähnliche Themen

  1. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...
  2. Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen

    Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen: Moin Leute, gerade wollte ich meinen PC hochfahren, doch kurz nachdem Windows gestartet war, klickte es und es war Sense. PC ging einfach aus. Da...
  3. Nvidia Streamer Service

    Nvidia Streamer Service: Hey Leute, hab im Task Manager gerade 3x "nvstreamer" gefunden. Das gehört doch zu diesem Stream Service bei der "Twitch" Seite? Da ich das...
  4. Gratis E-Mail Service

    Gratis E-Mail Service: Hallo, ich möchte euch unseren gratis E-Mail Service vorstellen: Wir bieten euch eine gratis E-Mail Adresse mit der Endung @hanfwei.de oder...
  5. Mindfactory ... Service

    Mindfactory ... Service: Hey alle zusammen. Ich habe mir Ende letzten Jahres einen PC auf mindfactory zusammengestellt und den dann zusammen mit einem Bildschirm...