Serveroptimierung

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von daggi1974, 29.08.2007.

  1. #1 daggi1974, 29.08.2007
    daggi1974

    daggi1974 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier folgenden Fileserver:

    Windows server 2000 Standard

    2 x PIII 933 Mhz Processor
    2 GB RAM
    36 GB SCSI RAID1 + 300 GB Raid5
    100 MB NIC

    Ich weiss, dass die Hardware nicht mehr die neueste ist, aber neue Hardware gibt es erstmal nicht..
    Raid1 ist fuer OS,Raid5 fuer die Daten.

    Der Zugriff auf die Freigaben ist sehr langsam.
    Hat jemand eine Idee wie ich die Performance ohne neue Hardware steigern kann?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 holysports, 04.09.2007
    holysports

    holysports Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    die langsamsten Komponenten sind oft die Festplatten.
    Hier würde eine Defragmentierung bestimmt helfen.
    Ratsam für eine merkliche Verbesserung ist es auch, nicht das Windows-Systemprogramm zu verwenden, sondern eigens dafür entwickelte Software.
    Viel Erfolg!
     
  4. #3 Stalker, 04.09.2007
    Stalker

    Stalker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    ich rate algemein zu linux! für datenserver ist sowas optimal!
     
Thema:

Serveroptimierung