Seltsames Verhalten des bioses

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von fd, 21.12.2007.

  1. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    hallo ich habe folgende frage

    ich habe mir vor kurzem eine "Trust Webcam" zugelegt habe alles angeschlossen und jedesmal wenn ich meinen computer anschalte kommen 3 kurze pieptöne. Vor der Webcam hats nur ganznormal gepippt also 1 mal. Ic habe schon ausprobiert alle geräte auszustecken und ohne irgendein angeschlossenes gerät zu starten aber dann gibt es merkwürdigerweise überhaupt kein piep. vorher schon.

    (Ami Bios)

    bitthe um hilfe!!!

    Für schnelle Antworten Danke im voraus!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 21.12.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Also laut BIOSFLASH.DE ist ein fehler in den ersten 64kb in den RAMs festgestellt worden. als lösungsvorsclag wird gesagt das man mal die speichertimings überprüfen solll und den korrekten sitz des AS überprüfen soll

    joa des kannste mal machen
     
  4. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    denn korekten sitz habe ich überprüft aber das mit dem timing wie stellt man fest welchen man einstellen muss und meiner meinung nach hat es eigentlich nichts mit dem zu tun, da ich mir nicht erklären kann warum des jetzt erst gekommen ist als ich die webam angeschlossen habe. Und wenn ich alle usb geräte aussteckke es auch weggeht und über haupt kein piep gibt das ist doch nicht normal. da es ja kein zeichen gibt oder ton ob alles noraml ist. und ich denke das es kaum auswirkungen von usb anschlüüseen auf ram geben kann
     
  5. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    was kann ich nun machen

    bitte um hilfe!!!!!
     
  6. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    hallo warum antwortet mir niemand ist das problem so schwierig?????
     
  7. #6 PcFrEaK, 24.12.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Mache mal ein CMOS Reset

    Für ein CMOS Reset gibt es 2 Möglichkeiten:

    1. Das Reset per Batterie:

    Fahre deinen Rechner herunter und schalte das Netzteil bzw. ziehe den Stecker des Netzteils. Nun nimmst du die auf dem Mainboard befindliche Falchbatterie für 5Min heraus und setzt sie anschließend wieder rein!
    Rechner mit Strom versorgen und hochfahren.
    Die Flachbatterie ist in etwas so groß wie ein 1€ Stück.
    Achte beim rein- und rausnehmen darauf, dass du die Kontakte nicht verbiegst, da ansonsten deine Setup-Einstellungen nicht mehr gespeichert werden können.

    2. Das Reset per Jumper:

    Ich beorzuge das Reset per Jumper! Ein Jumper ist eine kleine Kontaktbrücke. Schaue dazu bitte in deine Handbuch! Du musst den ClearCMOS Jumper einfach von Pin 1und2 auf Pin 2und3 umstecken, ca 10Sek. warten und wieder umstecken, dann Rechner starten!

    Beides hat den selben Effekt!

    Wenn du nun dein Rechner hochfährst, dann wird vom POST des Bios eine Fehlermeldung ausgegeben die in etwa so aussieht:

    CMOS Checksumerror
    Defaults loaded

    Press F1 to enter Setup
    Press F2 to continue

    Kann ein wenig variieren, ist biosabhängig.

    Alle Setupeinstellungen werden verworfen und die auf die Standardwerte zurückgesetzt! Du musst nun auch die Systemzeit und das Datum wieder korrigieren.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    habe ich schon gemacht hat nichts geholfen

    was soll ich jetzt machen???
     
  10. #8 michael1000, 25.01.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    3x kurz:
    Base 64 KB Memory Failure: Basis - Speicher defekt, RAM-Fehler innerhalb der ersten 64 KB; den korrekten Sitz aller RAM-Module überprüfen, falls der Fehler weiter besteht, vom Händler die Module überprüfen lassen; wer ein SDRAM Modul verwendet, muss gegebenenfalls das Ganze austauschen; überprüfen Sie vorher aber ob das Speichertiming korrekt eingestellt ist

    Mirror1 anclicken - dann "AMI Bios"
    "Fehlersignale"
    "Tipps bei Fehlersignalen"
    "Fehlermeldungen" sind auch sehr interessant
    http://bios-info.de/bios/compend.htm#

    Das der/die Rams "defekten" könnte ein Zufall sein, welches nichts mit der Kamera zu tue haben könnte!!??

    Tausch mal die Rams aus, vielleicht haste ja noch einen 128MB oder egal...
     
Thema: Seltsames Verhalten des bioses
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bioses verhalten

Die Seite wird geladen...

Seltsames Verhalten des bioses - Ähnliche Themen

  1. Seltsame Zeichen

    Seltsame Zeichen: Hallo, als ich eben meinen USB Stick auslesen wollte, der Schock: Keine Bilder, und auch keine Bezeichnungen mehr, stattdessen sehr eigenartige...
  2. seltsame Datei

    seltsame Datei: Moin! Ich habe auf meiner Festplatte zwei Odner gefunden, die da gestern noch nicht waren und irgendwie einen seltsamen Inhalt haben....
  3. Seltsame und kuriose Problem-Meldungen erscheinen ("Remote-Application Terminated", etc)

    Seltsame und kuriose Problem-Meldungen erscheinen ("Remote-Application Terminated", etc): Hallo, hier mein Problem. 1.) Mein Laptop läuft ständig auf 100% Auslastung und nur selten geht es einmal kurz etwas runter auf etwa 80% 2.)...
  4. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  5. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...