Seltsame Probleme- ich weiss nicht mehr weiter.

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von thallestris, 28.10.2014.

  1. #1 thallestris, 28.10.2014
    thallestris

    thallestris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Eins vorweg...

    ich hab wenig ahnung von computedingen und muss von meinem handy aus alles schreiben. Wenn ihr mir irgendwas sagt, was ich machen soll, dann beschreibt wirklich schritt für schritt wie ich da hinkomme.

    also folgendes problem...

    gestern mittag um ca 13:30 ist bei mir das internet ausgefallen.

    als es nach einer stunde immernoch nicht ging habe ich mal bei meinem anbieter angerufen. Dort sagte man mir ich solle doch mal den router vom strom nehmen und wenn es danach immernoch nicht geht dann soll ich doch nochmal anrufen. Nichts ging. Gesagt getan. Nochmal angerufen.. dann kam auch schon direkt eine Standard ansage, dass in meinem gebiet ein groesserer ausfall waere. Der mann am anderen ende der leitung nahm dann mein problem auf und meinte es wuerde sich bald jemand drum kuemmern und ich wuerde dann eine sms bekommen. Bisher ist dahingehend noch nichts passiert.

    inzwischen glaube ich aber auch nicht mehr daran, dass es an meinem anbieter liegt. Denn als ich abends von der arbeit nach Hause kam, habe ich den pc hochgefahren und folgendes festgestellt:

    Ich ging mit firefox online. Facebook und google funktionieren. Aber zb ebay und gmx nicht. Eigentlich funktionieren so gut wie gar keine websotes. "Diese website ist nicht verfügbar" skype und steam wollen sich auch nicht verbinden lassen. Suche ich bei google, werden mir zwar Ergebnisse angezeigt, aber von 20 Seiten kann ich mit glueck nur eine davon aufrufen.

    was ist da los?

    kaspersky hab ich schon drueber laufen lassen.

    er fand 2 Bedrohungen von denen er glaube ich beide gelöscht hat.

    Bei der firewall kann ich nicht auf standard wiederherstellen klicken.

    cookies sind gelöscht, cache geleert.

    ich bin echt ratlos und hoffe ihr koennt mir weiterhelfen.

    lg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 28.10.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Was hast du denn für einen Router? Kommst du auf die Benutzeroberfläche und kannst du ablesen, ob du eine Verbindung hast?

    Kommst du denn mit dem Handy über Wlan ins Internet? Was hat denn Kaspersky gefunden? Schau mal in der Quarantäne nach oder nach Ereignissen. Irgendwo müssen sie bei Kaspersky protokolliert sein.
     
  4. #3 xandros, 28.10.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    (nur weil ich das prinzipiell immer bemaengel - daher nicht zu ernst nehmen!)
    Das Internet ist nicht ausgefallen, hoechstens deine Verbindung dahin.
    Und da waere zu klaeren, ob der Ausfall sich lediglich auf deinen Netzwerkbereich oder auf den Zugang zu deinem Provider bezieht. Ersteres ist von dir zu beheben, Zweiteres ist Sache deines Providers.
    Je nach Anbieter kann das durchaus auch ein wenig länger dauern.... lass mich mal raten.... Unitymedia?
    Vielleicht hat er die ihm bekannte Stoerung zwischenzeitig behoben? Denkbar ist das, vor allem, wenn der Anbieter selbst bereits von einer groesseren Stoerung in deinem Bereich weiss.
    Der von dir verwendete DNS-Server antwortet nicht und dein PC weiss nicht, an welche IP er die Seitenanfragen schicken soll. Wenn du auf deinem PC in der Einstellung der Netzwerkkarte nachschaust, dann werden dort mit Sicherheit die DNS-Serverdaten automatisch vom Router bezogen. Stelle dies manuell auf statische Adressen um.
    (Unter Windows 7 -> Rechtsklick auf das Netzwerkkartensymbol in der Taskleiste - Netzwerk und Freigabecenter - links auf Adaptereinstellungen ändern - verwendete Netzwerkkarte markieren und Rechtsklick darauf - im Kontextmenü auf Eigenschaften. Im folgenden Fenster auf dem Register Allgemein das Protokoll IPv4 markieren und darunter die Schaltfläche Eigenschaften anklicken. Im unteren Bereich bei den DNS-Servern die Auswahl auf "folgende Adressen verwenden" umstellen und wenigstens einen frei verfuegbaren DNS-Server eintragen.... z.B. Google 8.8.8.8 und 8.8.4.4. Nach den Aenderungen alle Fenster schliessen und ausprobieren.)

    Wenn sich mit statischen DNS-Serveradressen die Seiten wie gewohnt wieder aufrufen lassen, ist der DNS-Server deines Providers die Ursache.
     
Thema:

Seltsame Probleme- ich weiss nicht mehr weiter.

Die Seite wird geladen...

Seltsame Probleme- ich weiss nicht mehr weiter. - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  5. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...