Selfmade Lüfter, geht des??

Diskutiere Selfmade Lüfter, geht des?? im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich hab ne Frage. Ich hab aus einem Defekten Netzteil den Kühler ausgebaut, und möchte ihn jetzt als Gehäuse Lüfter verwenden. Ich habe den...

  1. #1 -=RX-Rom=-, 12.01.2008
    -=RX-Rom=-

    -=RX-Rom=- Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hab ne Frage. Ich hab aus einem Defekten Netzteil den Kühler ausgebaut, und möchte ihn jetzt als Gehäuse Lüfter verwenden. Ich habe den schon versucht kurz anzuschlißen an einen 12V Anschluss im PC-Netzteil, den roten Kabel in den roten Pin Platz und den schwarzen einfach in eins von dem beiden die zur verfügun stehen. Es ging. Aber da läuft wahrscheinlich der Kühler auf volle Leistung oder???
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Burnie-LP, 12.01.2008
    Burnie-LP

    Burnie-LP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Gehäuselüfter laufen immer auf volle Leistung, da sie direkt ans Netzteil angeschlossen werden ;)
    Zumindest meistens so :D
     
  4. #3 Svenley, 12.01.2008
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    nicht nur meistens sondern immer, das Netzteil gibt 12V (+-) also genau das was max. herkömmliche Lüfter zur versorgung brauchenund da der Lüfter eines netzteils auch 12V benötigt läuft er auch auf Maximalleistung 8)
     
  5. #4 Der Andere, 12.01.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    nicht immer^^ also wenn man sie an einen 4 Pin anschluss anschließt schon^^
    aber wenn das netzteil extra einen anschluss für einen Lüfter hat und temperatur geregelt ist dann wird er vom netzteil gesteuert^^ hab ich mit meinem probiert is aber net so der wahre bringer da er finde ich viel zu langsam dreht^^
     
  6. #5 Svenley, 12.01.2008
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    ja aber dann ist der Lüfter noch wozwischen angeschlossen den der lüfter regelt sich ja nicht alleine ;)
     
  7. #6 Der Andere, 12.01.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    ja klar^^

    bzw. er ist an ein lüfterkabel vom NT angeschlossen also extra für nen lüfter!^^
    is halt Be Quiet! :D
     
  8. VISTA

    VISTA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    klemm den lüfter mal an gelb! Kleiner tipp :] :] :]


    [​IMG]
     
  9. #8 -=RX-Rom=-, 13.01.2008
    -=RX-Rom=-

    -=RX-Rom=- Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmm. ich habe jetzt an Rot und an schwarz angeschloßen, heißt es dass mein Lüfter jetzt sozusagen mit der Kraft von 5V dreht????
     
  10. #9 Svenley, 13.01.2008
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    erraten ;)


    dein Lüfter braucht für volle Leistung 12V da aber gelb an masse nur 5V liefert läuft dein Lüfter nicht auf volle Leistung 8)
     
  11. VISTA

    VISTA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    genau das woltl ich mit dem bild sagen!

    rot mit gelb zusammen und du hast volle leistung aus dem lüfter! könnte aber dann en bischen lauter werden! und ich geb dirn tipp! mach das kabel richtig fest°! weil wenns rausrutscht und du kurzen bekommst kann schnell mal was kapput gehn!
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi -=RX-Rom=- !

    Den Lüfter aus dem defekten NT würde ich nicht mehr nehmen,da
    der doch schon bestimmt eine lange Zeit gelaufen ist.
    Als Übergangslösung OK.

    Gehäuselüfter sind doch nicht so teuer. :)
    Wie mein Vorposter schon schrieb,mache einen ordentlichen
    Anschluß,bzw. Stecker dran,lose,unisolierte Drähte haben im
    PC nichts zu suchen und sorgen nur für Ärger. ;)
     
  13. #12 helidoc, 14.01.2008
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Nö - zwischen rot und gelb sinds 7V... Für "volle Leistung" bei einem 12V-Lüfter musst du schon schwarz und gelb nutzen...
     
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das hast Du nicht richtig verstanden.

    Am Lüfter gibt es rote und schwarze Adern.

    VISTA meinte,er muß den roten vom Lüfter mit dem Gelben verbinden,
    sowie schwarz mit schwarz,um 12V zu erhalten.

    Vor dem posten Gehirn einschalten.^^ :D
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 helidoc, 14.01.2008
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Richtig, das hatte ich anders gelesen... vielleicht war ich etwas verwirrt durch die Aussage:
    Selbst wenn hier gemeint wäre, gelb vom Netzteil an "Masse" vom Lüfter, wäre die Aussage falsch.


    Man kann es ja ausprobieren, mit wieviel Volt der Lüfter ausreichend schnell läuft. Wenn 5V zu lahm sind,
    12V aber zu laut, bleibt einem ohne grossem Aufwand ja noch die 7V... ausprobieren ist da angesagt.
     
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Anscheinend legt Du jedes Wort auf die Goldwaage. :baby:

    Svenley hat sich wohl verschrieben,genau,wie Du nicht richtig
    gelesen hast.

    Allein das Bild zeigt doch wie angeschlossen werden muß,um die
    volle Leistung zu erhalten.

    Mit 7V erhält man aber nicht die volle Leistung,das hättest Du
    dann auch dazu schreiben müssen. ;)
     
Thema:

Selfmade Lüfter, geht des??

Die Seite wird geladen...

Selfmade Lüfter, geht des?? - Ähnliche Themen

  1. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  2. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  3. PWM Steuerung für Lüfter - Extern.

    PWM Steuerung für Lüfter - Extern.: Moin Leute, keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen: Ich plane eine Neuanschaffung, was die Belüftung...
  4. PC geht ohne Vorwarnung aus

    PC geht ohne Vorwarnung aus: Hallo zusammen, mein PC schaltet sich zu unterschiedlichsten Zeiten (aber täglich mind. einmal!), unabhängig vom aktuellen Vorgang, einfach ab....
  5. Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr

    Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr: Hallo zusammen, ich hoffe dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Es geht um Folgendes: Ich habe ein DraginTouch Y88X, das ist ein ganz...