Selbstbau-PC 1300€ [bis auf weiteres gelöst!!!]

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von HalbleiterFreak, 09.03.2008.

  1. #1 HalbleiterFreak, 09.03.2008
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Bei 1300€ liegt die Grenze, meine im Moment geplanten Bauteile:

    CPU: Intel Q9300 230€
    GPU: Gigabyte RX387512H (HD3850) 170€
    Mainboard: ASUS Commando P965 130€
    RAM: 4096MB-Kit OCZ Titanium DualChannel (800MHz, CL4) 90€
    HDD: HD501LJ (500GB, 16MB, NCQ) 80€
    DVD: LG GSA-H62N 35€
    Netzteil: be quiet! Straight Power BQT E5-500W 70€
    Monitor: Samsung SyncMaster 206BW (20", 2ms, DVI, 1680*1050) 210€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel 9 Value 45€
    OS: Win Vista Ultimate 64bit 145€
    Speaker: LABTEC BOX Pulse 285 15€

    Gibt es bessere gleichteure oder preiswertere gleichwertige Bauteile, kann es kompatibelitätsprobleme geben, oder sonst iwas, was ich beachten soll. Insgesammt kostet es im Moment 1.243,79 €, ich kann bis 1300€ gehen, keinen Cent mehr! Ich möchte ihn auch noch etwas grüner machen, im 1300€ Rahmen. Ich kaufe bei Hardwareversand, hoh und caseking. Ich habe auch noch einen HDD-Entkoppler für 4,90 drin.
    __________________
    EDIT:

    Speaker: LABTEC BOX Pulse 285 12,20 €
    Maus: OCZ Equalizer 24,00
    Tastatur: Labtec Standard Keyboard Plus 4,90 €
    Headset: Wintech WH - 2688 4,79 €

    DVD-Burner: LiteOn DH-20A1S 30,90 €
    Gehäuse: Sharkoon Rebel 9 Value 44,90 €
    Lüfter: Arctic-Cooling Fan AF12025L 5,90 €
    Netzteil: be quiet! Straight Power BQT E5-550W 73,27 €
    Mainboard: Gigabyte GA-EP35-DS4 119,38 €
    RAM: 4096MB-Kit Corsair TWIN2X DHX 78,10 €
    OS: Microsoft Windows Vista Ultimate 64bit SB 130,89 €
    HDD: Samsung 750GB (HD753LJ) 89,90 €
    HDD-Entkoppler: Revoltec Hard Drive Silencer - black 8,90 €
    CPU: Intel Core 2 Quad Q???????????
    CPU-Lüfter: Arctic Freezer 7 Pro Sockel 775 13,44 €
    GPU: Sapphire HD 3870 134,90 €
    Monitor:Samsung SyncMaster 206BW 194,07 €

    Steckdosenleiste: Belkin SurgeMaster F9S620de2M 16,61 €

    Versand + Nachnahme + zusätzliche anfallende Kosten ca.: 38,94 €

    GESAMTPREIS: 1.282,97 €


    Im Moment sind so gut wie ale Sachen schon festgelegt, wenn ihr was vorschlagen wollt könnt ihr das natürlich trotzdem gerne machen ;)
    Nur noch eins Frage ich mich: welchen Prozessor/ CPU soll ich nehmen??? Zur Auswahl stehen: Q6600, Q6700 und Q9450. Guckt einfach bei den letzten Posts, da ist alles nochmal genau beschrieben, ihr müsst euch nur ab den Post alles lesen: http://modernboard.de/thread.php?postid=583464#post583464
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Terminator4, 09.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    RE: Selbstbau-PC 1300€

    Die Graka die du gewählt hast ist für die Zukunft zu schwach!

    Lieber ne 8800GT oder am besten die GTS!
     
  4. #3 Marvin 1, 09.03.2008
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    RE: Selbstbau-PC 1300€

    Im Vergleich zum Rest, sollte die Graka schon eine Andere sein (HD3870 oder 8800GT) !!
     
  5. #4 Der Andere, 09.03.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    Selbstbau-PC 1300€

    jo auf jedenfall ne 8800GT und wenn ich dich wär würd ich nen Q6600 nehmen ist sogar noch etwas schneller wie ein Q9300 weil ein Q9300 nur 6MB L2-Cache hat und der Q6600 8MB L2 Cache! und die 100Mhz mehr pro kern bringens eh nicht! ein Q6600 Tray kostet bei hardwareversand 187€ da wär noch locker ne 8800GT drin! ach ja deine 3850 kostet 170€ bei hardwareversand.de gibts eine 8800GT von Clu3D für 175€;)
     
  6. #5 HalbleiterFreak, 09.03.2008
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Selbstbau-PC 1300€

    Oh, Tippfehler: Graka ist eine HD3870...
    Und meine Bedenken bei der Q6600: Die ist doch schon etwas älter, oder??? Das waren die ersten Quadcores, die Q9300 ist doch schon die 2. Reihe, oder??? Oder soll ich eine Q9450 nehmen?
    Ansonsten würde ich auch noch auf die neuen 9000 von nVidia warten, ich habe da im Moment keinen Überblick... Habe nun eine Sapphire HD 3870 drin, das sind dann insgesamt 1.276,55 €. Noch 24,45€, aber ich will ja nicht unbedingt alles ausgeben...
     
  7. #6 Terminator4, 09.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    RE: Selbstbau-PC 1300€

    Naja ich würde an deiner stelle schon einen Quad-Core holen! Ist Zukunftssicherer!

    Und bei der Graka ists so ne sache, entweder nimmst eine schnelle 8800GT / GTS oder wartest auf eine der 9xxx-Reihe!

    MfG Steve
     
  8. #7 HalbleiterFreak, 09.03.2008
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Terminator4, 09.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    RE: Selbstbau-PC 1300€

    Warum willst du denn So ein altes Board mit P965er Chip????

    Nehme lieber ein neues!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 HalbleiterFreak, 09.03.2008
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Terminator4, 09.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
Thema: Selbstbau-PC 1300€ [bis auf weiteres gelöst!!!]
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. preis leistung computer selbstbau q6600

Die Seite wird geladen...

Selbstbau-PC 1300€ [bis auf weiteres gelöst!!!] - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...