seite lädt nicht

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von nexttoyou, 11.03.2008.

  1. #1 nexttoyou, 11.03.2008
    nexttoyou

    nexttoyou Guest

    grüßt euch,

    auf etlichen seiten die ich anklicke,lädt sie seite nicht,tut sich nichts,daher,was läuft da schief?
    java script,wenn benötigt,wurde von mir aktiviert.

    hoffe,das ich das richtige forum erwischt habe und danke vorab

    nexttoyou
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 11.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    überlasteten oder fehlerhaft arbeitenden DNS-Server vom Provider zugewiesen bekommen?
    Stell in deiner Netzwerkverbindung manuell einen öffentlichen DNS-Server ein, der deine Anfragen auflöst.
    (Ist zwar nicht die Allzwecklösung, aber häufig hängt es an dieser Einstellung)
     
  4. #3 nexttoyou, 11.03.2008
    nexttoyou

    nexttoyou Guest

    grüß dich,

    bin absolut neu am pc,habe keine ahnung was dns server bedeutez und manuele einstellungen sind mir ganz fremd...

    gibt es noch eine andere optionen?

    hab wirklich null ahnung,arbeite miich gerade erst ein...könnte es sein,daß diese seiten noch anndere einstellungen benötigen,cookis etc.?

    danke vorab
     
  5. #4 xandros, 12.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich beschreibe das mal mit einfachen Worten, damit der Ablauf nachvollziehbar wird.
    Um ein Beispiel zu nennen, verwende ich einfach mal die Domain google.de.

    Wenn du in deinem Browser eine URL in die Adressleiste einträgst, z.B. die gerade genannte Domain
    Code:
    http://www.google.de
    1) sieht dein Windows zuerst in einer Datei auf deinem Rechner nach, ob zu diesem Domainnamen eine passende IP verfügbar ist. Existiert ein solcher Eintrag, geht es bei Punkt 6) weiter.

    2) nun wird (sofern vorhanden) dein Router gefragt, ob der die IP zu diesem Domainnamen kennt. Ist dem Router die IP bekannt, dann bekommt dein Rechner diese mitgeteilt und es geht mit Punkt 6) weiter.

    3) jetzt wird der DNS-Server deines Internetproviders gefragt. In der Regel kennt dieser Rechner schon sehr viele Adressen. Ist die IP für google hier bekannt, meldet der DNS-Server deines Internetproviders die IP an deinen Router bzw. deinen Rechner und es geht mit Punkt 6) weiter.

    4) Die Anfrage wird an den nächsten übergeordneten DNS-Server gerichtet, der entweder die IP liefern kann oder seinerseits wieder an einen weiteren übergeordneten DNS-Server anfragt (usw.), bis entweder eine IP ermittelt werden kann oder eine Fehlermeldung generiert wird.
    Diese Beschreibung ist nur eine vereinfachte Darstellung und gibt nicht die tatsächliche hierarchiche Struktur im weltweiten Netz wieder!
    (Wen es interessiert:
    Der Schemabaum
    Code:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Dns-raum.svg
    Domain Name System http://de.wikipedia.org/wiki/Domain_Name_System )

    5) Wird eine Fehlermeldung irgendwo erzeugt, weil die Domain nicht ermittelt werden konnte, erhält dein Rechner diese Information und dein Browser stellt die entsprechende Fehlermeldung dar. (Seite nicht gefunden oder ähnlich, was stellenweise ziemlich lange dauert.)

    6) Wird eine IP gefunden, wird diese bis zu deinem Rechner zurückgemeldet. Nun wird von deinem Rechner eine weitere Anfrage an die IP 209.85.129.104 (ein HTTP-Server von google.de) geschickt, mit der die gewünschte Seite abgerufen wird. Die Seite wird von der IP 209.85.129.104 des google-Servers gesendet und dein Browser stellt sie nun dar.

    Verwendest du nun (wie ich vermute) einen DNS-Server, der nicht richtig funktioniert, wird deinem Rechner die Domain nicht in eine IP übersetzt (aufgelöst) und dein Rechner kann die Anfrage an die zugehörige IP nicht absenden.

    (Tatsächlich findet die Kommunikation noch ein wenig komplexer statt, aber zum besseren Verständnis sollte das hier ausreichen.)


    Wenn du in der Systemsteuerung/Netzwerkverbindungen auf deine Netzwerkverbindung mit der rechten Maustaste klickst und aus dem Kontextmenü den Eintrag "Status" wählst, dann kannst du im Register "Netzwerkunterstützung" über den Button Details den Eintrag für deinen DNS-Server sehen. Diese IP wäre hier jetzt interessant.....

    btw: Über welchen Provider gehst du ins Internet?

    a) Ja. Die IP manuell ermitteln und statisch in der Datei "hosts" auf deinem Rechner eintragen. Dann muss diese IP nicht mehr angefragt werden und dein Rechner kann die Domain bereits selbst auflösen. Das geht aber nur solange, bis eine Domain einer anderen IP zugeordnet wird. (z.B. Umzug der Seite auf einen anderen Server.) Hier wird dann eine Anfrage an einen falschen Server gerichtet....... bedeutet also ständige Überprüfungen und manuelle Korrekturen....

    b) Wenn du uns die Domains der entsprechenden Seiten nennst, kann man mal nachschauen, ob dort besondere Einstellungen benötigt werden (was ich mir aber nicht vorstellen kann!)...
     
  6. #5 nexttoyou, 19.03.2008
    nexttoyou

    nexttoyou Guest

    danke erstmal

    pu,ok...selbst das ist noch ne nummer zu hoch für mich.

    für einige seiten konnte ich das problem beheben,bin durch zufall drauf gestossen,daß es daran liegen kann,daß die uhrzeit am pc nicht richtig eingestellt ist und siehe an,schon funktioniert das laden,auf der ein und anderen seite.

    eine seite die nicht lädt ist stayfriends.de...dort heißt es,mein browser akzeptiert keine cookies-habe diese instaliert-.
    wenn ich also xy -weiß nicht,wie man es nennt,schaltflächen?-auf dieser seite anklicke,tut sich nichts,anderes auf der selben seite widerrum funktioniert!!

    in einem chatroom hab ich das gleiche problem,der admi antwortet leider nicht.
    mir wurde gesagt,daß diese seite pop ups benötigt und es auch daran liegen kann,daß kein flash player instaliert ist...nun die frage,könnte genau das,daß problem sein??

    zu deiner frage mit dem provider:ich mache dies -modem läßt auf sich warten- momentan manuel-dank eines freundes- und über den discountsurfer!

    an die system sache wage ich mich ehrlich gesagt nicht ran,da ich die dns geschichte noch nicht ganz verstanden habe.

    so,ich hoffe,ich konnte weiterhelfen,um selbst weiterzukommen...-schmunzel-

    mit der hoffnung...

    gruß nexttoyou
     
Thema: seite lädt nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lädt nicht stayfriends

    ,
  2. stayfriends lädt nicht

    ,
  3. stayfriends seite lädt nicht

    ,
  4. homepage lädt nicht dns,
  5. skype funktioniert webseite lädt nicht auf
Die Seite wird geladen...

seite lädt nicht - Ähnliche Themen

  1. leere Seite bei cliqz Suchmaschine

    leere Seite bei cliqz Suchmaschine: bei der "cliqz" Browser und Suchmaschine gefällt mir die 1.Seite nicht, ich möchte gerne eine leere Seite, leider finde ich keinen Button, sonst...
  2. Wann ist eine Seite unseriös?

    Wann ist eine Seite unseriös?: Hi, ich stolpere immer öfter auf solche Online-Casinos, Wett- oder TraderSeiten und frage mich dabei ob der Großteil dieser Seiten überhaupt...
  3. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...
  4. Kaufberater Seite

    Kaufberater Seite: HeyHo Liebe ModernBoard Community, ich bin Internet Marketer und habe betreibe einige Kaufberater Portale, unter anderem eines für Gaming &...
  5. Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey)

    Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey): Hallo... ich finde diese Seite ganz orginell und würde dort gerne ein paar Memes erstellen. http://bayeux.datensalat.net/ Leider klappt es bei...