secundäre SATA II platte - einrichtungsprobs

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von Genei, 09.02.2007.

  1. Genei

    Genei Guest

    Hi habe mir ne SATA II Festplatte gekauft. Und bekomme sie nicht richtige eingerichtet.

    Im BIOS wird sie nicht angezeigt, beim booten jedoch sehe ich sie kurz. In windows sehe ich sie auch nicht, auch nicht unter der datenträgerverwaltung.
    benutze winxp, fals das relevant ist.

    habe sie korrekt angeschlossen, was ja auch nicht weiter schwer is. jumpern muss man sie ja auch nciht so wie ich das gelesen hab, aber warum dann die pins dafür?

    will sie erstmal als secundäre platte nutzen. habe bisher noch eine ältere ide platte drin (120gb), diese is aus master gejumpert.


    wo liegt das problem? komme nicht weiter, dachte anstöpslen, in windows aus ntfs formatieren und fertig.
    is leider nich so.

    wäre nett wenn wir wär weitrer helfen könnt...


    mfg basti
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bul-bul-ogly, 09.02.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Genei.

    Hast Du nachgeguckt, ob Dein Mainboard mit S-ATA2 kompatibel ist? Das kannst Du im Handbuch des Mainboards sehen.
     
  4. Genei

    Genei Guest

    also ich habe mir die "250GB 3,5" WD Caviar WD2500KS SATA2 7200rpm 16MB" gekauft"

    mein Mainboard hat 4 ata anschlüsse, diese heißen im handbuch wie fogt:
    2 ports from nVIDIA nForce3 Ultra controller (SATA0_SB, SATA1_SB)
    2 ports from Sil3512 controller (SATA0_SII, SATA1_SII)

    hab sie in SATA1_SII drin
     
  5. Genei

    Genei Guest

    Wiki:
    "Kompatibilität: Es ist grundsätzlich möglich, modernere SATA-II-Festplatten an vorhandene SATA-I-Schnittstellen anzuschließen, und umgekehrt. Sie laufen dann aber ohne die speziellen Fähigkeiten der SATA-II-Festplatten."

    Ich habe mir den Artikel mal durchgelesen und gesehen dass SATA I nur mit 150 mb läuft
    und II mit 300. Deswegen würd ich mal sagen ich hab SATA I, aber da es abwärts Kompatibel ist müsst es doch trotzdem gehn oder?
     
  6. #5 bul-bul-ogly, 10.02.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Generi.

    Die S-Ata 1 kann statt 2 einbebaut werden aber nicht umgekehrt.
     
Thema: secundäre SATA II platte - einrichtungsprobs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. secundäre festplatte klonen

Die Seite wird geladen...

secundäre SATA II platte - einrichtungsprobs - Ähnliche Themen

  1. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  2. Dirt II Collin Mc Rae

    Dirt II Collin Mc Rae: Moin! Ich habe mir Dirt II gekauft. Aber man kann es nur per Tastatur steuern, obwohl ich ein Gamepad angeschlossen habe. Wieso wird das vom...
  3. WD AV Platte als Office Platte nutzen?

    WD AV Platte als Office Platte nutzen?: Moin Leute, versehentlich habe ich eine WD AV Platte, speziell für Audio-Video Anwendungen gekauft. Ziel ist jedoch ein Office Rechner. Ist der...
  4. V - Grafikkarte - ASUS AMD R9 270x 2GB GDDR5 DirectCU II (Sehr übertaktungsfreundlich

    V - Grafikkarte - ASUS AMD R9 270x 2GB GDDR5 DirectCU II (Sehr übertaktungsfreundlich: Guten Tag, Ich biete hier meine R9 270x von ASUS zum Verkauf an. Die Grafikkarte ist ein Jahr alt, läuft fehlerfrei und wurde noch nie...
  5. HILFE!! Ext. Platte im RAW-Format - alles weg

    HILFE!! Ext. Platte im RAW-Format - alles weg: Hallo Forengemeinde, folgendes Problem: Habe meine Festplaate von Transcend (1TB) an die FritzBox angeschlossen um als NAS zu dienen. Jedoch...