SCSI Festplatten sehr langsam

Diskutiere SCSI Festplatten sehr langsam im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe zwei SCSI Festplatten, die ich zu einem raid 0 konfiguriert habe. Die funktionieren auch tadellos, davon abgesehen, dass sie nur...

  1. #1 neutral, 19.02.2006
    neutral

    neutral Guest

    Hallo,
    ich habe zwei SCSI Festplatten, die ich zu einem raid 0 konfiguriert habe. Die funktionieren auch tadellos, davon abgesehen, dass sie nur sehr langsam arbeiten. Als Controller habe ich einen Dell Perc3/DC Raidcontroller (u160), der an einem 66MHz/64bit PCI-Port hängt, von einem MSI K7D Master Motherboard. Die Festplatten haben bveide 15k und eine Zugriffszeit von 4,5ms - sollten also zumindest theoretisch verdammt schnell sein... sind sie aber nicht. Mit einem Benchmarkprogramm erhalte ich nur 30-40MB - da ist sogar meine alte ide platte mit 40-50mb schneller!!! Beide Festplatten haben einen sca Anschluss und hängen in einem Compaqrahmen (Dual Bay drive Cage oder so ähnlich). Auf jeden Fall habe ich somit ziemlich alles probiert, um eine akzeptable Geschwindigkeit zu erreichen allerdings vergebens. Die Stripegrösse ist 128k(habe auch schon andere versucht) und synchrone datenübertragung ist aktiviert. Naja jetzt bin mit meinem Wissen auf jeden fall am Ende.....
    Wäre sehr danklbar, wenn mir jemand helfen könnte!
    Dinu
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 19.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es mit deinen Treibern aus, sind diese aktuell?
    Bitte poste uns mal dein System!
    Welchen Chisatz hast du?

    MFG Ecko@Home
     
  4. #3 neutral, 20.02.2006
    neutral

    neutral Guest

    Hab momentan die aktuellste Firmware von Dell und die Treiber sind bei Win XP integriert. Man kriegt auch keine anderen im Inet.
    Mein Mainboard ist ein MSI K7D Dualsystem (2x Athlon MP 1800+) und 1gb reg. ecc DDR-Ram. Der Chipsatz ist der 760MPX von AMD.
     
  5. #4 Ecko@Home, 20.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: SCSI Festplatten sehr langsam
Die Seite wird geladen...

SCSI Festplatten sehr langsam - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...