Screenshots & Bilder im Forum richtig einstellen

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Jaulemann, 02.07.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Jaulemann, 02.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Hallo Leute!


    Da ja Bilder oft mehr sagen als tausend Worte und z.b Screenshots etc. oft eine grosse Hilfe sind möchte ich hier eine kurze Anleitung geben die das umständliche Einstellen über externe Bilderhoster vermeidet – zumal diese Bilder dann in den jeweiligen Beiträgen nur als Thumbnails dargestellt werden und nochmal extra geöffnet werden müssen. Für viele die hier zb. mit mobilen Endgeräten unterwegs sind und auch von unterwegs helfen möchten eine schlichte Zumutung.


    Warum also nicht das vorhandene nutzen und ein Album im Benutzerkontrollzentrum anlegen?

    So können die Grafiken direkt in voller Pracht & Grösse im jeweiligen Beitrag angezeigt werden in für die Web-Darstellung ausreichender Qualität. Wie es genau geht und das dazu nur wenige Schritte vonnöten sind möchte ich hier kurz erläutern:





    1. Ein Album im Benutzerkontrollzentrum anlegen & Bilder hochladen:
    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    Wichtig hierbei:

    Ihr müsst um die Qualität der Bilder bestmöglichst beizubehalten unbedingt die von der Forensoftware vorgegebene maximale Bildgröße (Breite mal Höhe in px) sowie die maximale Dateigröße einhalten.
    Sonst werden im Fall von Fotos zb die Bilder gnadenlos eingedampft und wirken matschig und unscharf.
    Im Falle von Screenshots ist die Dateigröße meist schon recht klein, aber die Bildgrösse kann je nach verwendeter Bildschirmauflösung bzw Grösse des Ausschnitts die maximal zulässige Grösse schnell überschreiten.



    2.JPG-Bilder effektiv und mit minimalem Qualitätsverlust komprimieren.


    Es gibt sicherlich genug Freewaretools die das auf ziemlich einfachem Wege ermöglichen,
    auf alle im einzelnen einzugehen würde hier aber den Rahmen sprengen und wäre Sinnfrei da die Grundfunktionen im Prinzip überall gleich sind.

    Wichtig ist es zwei Grundparameter einzuhalten
    .
    Die maximale grösste Seite des Bildes darf 600px nicht überschreiten. D.h das ein 1980x1020 grosses Bild zb auf der grossen Seite maximal 600px haben darf, also folglich auf ca 600x320.

    Ich beschreibe das hier mal anhand des Tools JPGCompressor, welches für zb Fotos noch weiterreichende Einstellungen bietet und den Qualitätsverlust auf ein geringstmögliches Maß minimiert.



    Im JPGCompressor also die fogenden Werte eintragen:


    [​IMG]
    (Entweder die Bilder per Drag&Drop in das untere linke Feld einfügen oder im Dialogfeld unter "Hinzufügen").
    Die Breite wird automatisch berechnet, den Wert kann man also wie im Beispiel auf "0" belassen.

    Und hier das Ergebnis- Ausgangsmaterial war ein Bild mit einer Größe von 4288x2848 px:


    [​IMG]


    Diese Bilder können nun bequem per BBCode direkt im Post eingebunden werden,
    dazu muss lediglich der BBCode unter dem Bild im Album kopiert und im Post eingefügt werden.

    Einfach im betreffendem Album das Bild anklicken und dann unter dem sich öffnendem Bild den angezeigten BBCode kopieren.
    (Der komplette Code wird nach einmaligem anklicken automatisch markiert):


    [​IMG]


    Vielen Dank für´s lesen und beachten - alle Nutzer in ländlichen Regionen die über wenig Bandbreite verfügen werden es Euch Danken! :up:
    Übrigens:


    PS:
    Die in diesem Tutorial verwendetem Bilder wurden mit Ausnahme des Beispielbildes mit dem Hund nicht an die maximalen Größen angepasst- die Größen lagen nur minimal über dem Limit, Ihr seht jedoch sehr schön wie sich schon eine minimale Komprimierung durch die Forensoftware bei Bildern die eine grössere Kantenlänge als 600px aufweisen mit einem grausigem Qualitätsverlust bemerkbar macht- die Lesbarkeit von Screenshots beispielsweise leidet enormst.


    Beste Grüße,
    Jaulemann
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Screenshots & Bilder im Forum richtig einstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bilden in foren einstellen

    ,
  2. screenshotals bbc kopieren

    ,
  3. screenshot als bild in foren einstellen

    ,
  4. bilder im forum einstellen,
  5. bilde im forum einstellen,
  6. bilder für foren eistellen,
  7. einen screenshot in ein forum einstellen,
  8. bilder in foren richtig einstellen
Die Seite wird geladen...

Screenshots & Bilder im Forum richtig einstellen - Ähnliche Themen

  1. Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen

    Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen: Hallo. Ich such nen Weg, evtl. Games und vor allem Videos vom PC auf nen DVD-Recorder zu übertragen und dort auf zu nehmen. Am besten wär wohl...
  2. Verzogenes Bild

    Verzogenes Bild: Hallo zusammen, ich habe zwei Bildschirme (beide funktionieren auch einwandfrei). Der Pc startet auch so wie immer, nur dass das Bild deutlich...
  3. Facebook Bilder hochladen

    Facebook Bilder hochladen: Hall allerseits, ich weiß jetzt nicht, ob die Rubrik passt, deswegen stell ich mein Problem mal hier ein. Seit ein paar Wochen kann ich keine...
  4. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...
  5. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.