Schwebende Sektoren auf HDD

Diskutiere Schwebende Sektoren auf HDD im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; moin zusammen, bin grade mal dabei alle meine daten auf meine kaum benutzten Externen HDD zu kopieren, da meine alte ja schon über 10 jahre alt...

  1. #1 Volvo-Driver, 21.01.2019
    Volvo-Driver

    Volvo-Driver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    WAF
    moin zusammen,

    bin grade mal dabei alle meine daten auf meine kaum benutzten Externen HDD zu kopieren, da meine alte ja schon über 10 jahre alt ist.
    habe die relativ neue mal gründlich formatiert, aber irgendwie wird mir immer noch ein fehler angezeigt.
    die frage ist nur, ist das jetzt sehr dramatisch oder vllt. sogar nicht ganz ungewöhnlich das dass mal angezeigt wird. ich weiß allerdings das die HDD schon älter ist, glaube von 2012. ich habe sie wie man an dem screenshot sehen kann, nur selten eigentlich kaum angehabt
    danke schon mal im vorraus.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schwebende Sektoren auf HDD. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.01.2019
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.635
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Für WD-Platten bitte das von WD für deine verwendete HDD-Serie bereitgestellte Data Lifeguard Diagnostics verwenden.
    CrystalDiscInfo ist an sich ok, für exakte Analysen kann dir aber nur der Hersteller mit Sicherheit sagen, was die HDD-Parameter bei einer bestimmten Serie genau zu bedeuten haben. (Sind leider nicht herstellerübergreifend genormt und können sogar zwischen zwei Serien eines Herstellers in der Bedeutung verändert sein.) Die Daten wirken auf mich ein wenig nach einem Interpretationsfehler von CrystalDiskInfo als nach tatsächlichen HDD-Fehlern. Sowas checke ich gerne mit dem Herstellertool gegen.

    Die Platte wird über USB verbunden? Liegt sie bei der Analyse bzw. beim Beschreiben/Lesen stabil? Diese hohe Anzahl an schwebenden Sektoren kann bei der kurzen Laufzeit auch durch leichte Erschütterungen entstehen, die den Schreib/Lesekopf aus der Spur bringen.
    vollständiges Formatieren (also ohne Quickformat etc.)? Alternativ mal mit "chkdsk /f /r" als Administrator eine Reparatur versucht oder mit Diskpart ein clean all?

    eher davor. die beschränkte Garantie auf diese My Book Essential ist im Februar 2012 abgelaufen. Bei einer Länge von 2-3 Jahren für die mobilen Platten also 2009/2010 etwa. Ist aber unerheblich. Die Laufleistung und die gezeigten Werte passen nicht zusammen. Da ist entweder ein Auslesefehler im Spiel, die Platte wurde unsachgemäss gelagert oder hat einen Produktionsfehler.
     
  4. #3 Volvo-Driver, 21.01.2019
    Volvo-Driver

    Volvo-Driver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    WAF
    jau, habe intensiv formatiert hatte ich aber geschrieben gehabt.
    lasse das ganze nun mit dem Data Lifeguard Diagnostics checken, dauert natürlich noch etwas 4:30std.
    also die betriebsstunden und anschaltenzeiten passen schon sehr gut zusammen, wie gesagt kaum genutzt. hatte die ganze zeit noch meine haupt externe im einsatz und die lag bis grade nur im schrank.
    die frage ist natürlich auch ob da überhaupt was repariert wird, oder meldet er nur das etwas defekt ist?
     
  5. #4 xandros, 24.01.2019
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.635
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Kommt immer auf den Fehler an. Ein reiner Datenfehler kann behoben werden. Sind Sektoren beschädigt, werden sie durch Reservesektoren ersetzt und versiegelt. Sind die Reservesektoren aufgebraucht, verabschieden sich die Daten mit der Zeit....

    Ja, die Anschaltzeiten passen zu den Betriebsstunden, aber die Fehlermenge passt nicht dazu. Deshalb ist ein erster Verdacht, dass da die SMART-Werte von der Platte nicht korrekt interpretiert werden.
     
Thema:

Schwebende Sektoren auf HDD

Die Seite wird geladen...

Schwebende Sektoren auf HDD - Ähnliche Themen

  1. Externe HDD klickt

    Externe HDD klickt: Hey Leute, ich habe mehrere externe HDD's, eine davon (5 Jahre alt) erzeugt hin und wieder "Klickgeräusche". Deutet dies zwangsläufig auf einen...
  2. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...
  3. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...
  4. 3. HDD wird nicht erkannt

    3. HDD wird nicht erkannt: Moin Leute, hab mir gerade 'ne neue Festplatte gekauft, welche den 3. Platz in meinem System einnehmen soll. Bisher sind 2 320 GB im Striped...
  5. Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition

    Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition: Hallo, ich habe folgende Konfiguration für meinen Umzug: HP 850 G2 Laptop HDD SSD Auf dem Rechner (HDD) ist Windows 7 installiert mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden