Schreibender Dateizugriff aus Anwendung auf USB-Festplatte an FritzBox

Diskutiere Schreibender Dateizugriff aus Anwendung auf USB-Festplatte an FritzBox im FritzBox Probleme Forum im Bereich Netzwerkprobleme & Internetprobleme; Hallo , ich habe an meiner FritzBox FonWlan 7170 eine USB Festplatte, die ich als Netzlaufwerk verbunden habe und auf die ich aus dem Windows...

  1. #1 aberjetzt!, 26.08.2007
    aberjetzt!

    aberjetzt! Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    ich habe an meiner FritzBox FonWlan 7170 eine USB Festplatte, die ich als Netzlaufwerk verbunden habe und auf die ich aus dem Windows Explorer übers LAN lesend und auch schreibend zugreifen kann. Im Windows Explorer bekomme ich die gesamte Ordnerstruktur angezeigt und kann auf alles zugreifen.

    Wenn ich aber aus einer Anwendung heraus mit einer neu erstellten Datei schreibend auf die USB Festplatte zugreifen will (also mit Speichern oder Speichern unter), bekomme ich in der Netzwerkumgebung zwar das das Netzlaufwerk an sich, nicht aber seine Ordnerstruktur angezeigt, ich kann dann dorthin auch nicht speichern ( Meldung: In den angegebenen Ordner kann nicht gespeichert werden.Wählen Sie einen anderen Ort aus.).

    Öffnen kann ich aus manchen Anwendungen heraus und aus anderen wiederum nicht, ich bekomme dann entsprechend auch die gesamte Ordnerstruktur angezeigt und kann auf alles zugreifen oder eben auch nicht. Eine so von dort aus geöffnete Datei kann ich ebenso meist mit "Speichern" oder "Speichern unter" auch wieder dorthin speichern wo sie herstammt, bekomme dann aber schon nicht mehr die gesamte Ordnerstruktur angezeigt, kann es also dort nicht woanders hin speichern.
    Das gesamte Verhalten ist auf jedem Computer im Netzwerk anders und für mich völlig undurchschaubar.

    Hat jemand von Euch eine Idee, wie ich das hinkriegen kann, ohne den Umweg über einen Browser, ein FTP Programm oder einen Proxy nehmen zu müssen?
    Bin schon ganz stolz und froh, es überhaupt schon so weit geschafft zu haben, aber das sichere Öffnen und Speichern fehlt halt noch, damit ich und vor allem die anderen Netzwerkbenutzer die USB Festplatte an der FritzBox "ganz normal", d.h. ohne Komforteinbußen nutzen können.

    Sonst muß ich die USB-Festplatte wieder aneinen der Netzwerkcomputer hängen und sie ist halt nur dann zugreifbar, wenn dieser Computerauch eingeschaltet ist.

    Beteibssystem: Windows XP SP2 Professional
    FritzBox FonWlan 7170 mit der neuesten Firmware


    Vielen Dank schon mal

    Thomas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Schreibender Dateizugriff aus Anwendung auf USB-Festplatte an FritzBox
Die Seite wird geladen...

Schreibender Dateizugriff aus Anwendung auf USB-Festplatte an FritzBox - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel

    Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel: Halle alle zusammen, seit Installation meiner FritzBox 6490 cabel blokiert die Box die freigegeben Ports TCP für aMule 4664 und UDP für aMule...
  3. Einzelne Anwendungen frieren für kurze Zeit ein, während alles Andere weiterläuft.

    Einzelne Anwendungen frieren für kurze Zeit ein, während alles Andere weiterläuft.: Ich habe mir vor kurzem meinen neuen Pc zusammen geschraubt, nun habe ich seit Beginn an das Problem, dass einzelne Anwendungen in unregelmäßigen...
  4. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  5. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...