Schnelle Hilfe bei PC Zusammenstellung

Diskutiere Schnelle Hilfe bei PC Zusammenstellung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute hoffe bin hier im richtigen Forum, und natürlich das mir schnell geholfen wird. Hier mein Problem: Und zwar habe ich vor mir...

  1. #1 Sinitar, 13.12.2011
    Sinitar

    Sinitar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    hoffe bin hier im richtigen Forum, und natürlich das mir schnell geholfen wird.

    Hier mein Problem:
    Und zwar habe ich vor mir einen neuen PC anzuschaffen.
    Sollte eigtl. nur für den Freizeitbereich gedacht sein, heißt: Filme schauen, Internet und er sollte die aktuellsten und auch zukünftige Spiele reibungslos abspielen können.

    Habe hier mal einen Fertig PC gefunden, den ich ansich nicht schlecht fand. Wie findet ihr ihn ? taugt der was ?

    Oder habe mir auch mal 2 andere PCs zusammengestellt.
    Was haltet ihr davon ?
    CPU (Prozessor):
    Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z68-V, Intel Z68
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GTX 560 Ti 1024MB
    Arbeitsspeicher:
    8GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (2x 4GB)
    Festplatte:
    500GB Festplatte, 7200rpm, SATA2
    Laufwerk:
    LG GH24NS70 24x DVD-Brenner
    Netzteil:
    630W - BeQuiet! Pure Power L7

    Preis 900 Euro
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    Oder der hier ?

    Netzteil:
    550 Watt BeQuiet (Empfehlung! Sehr leise)
    Mainboard (Intel):
    Gigabyte GA-Z68AP-D3 (Chipsatz: Intel Z68/ATX)
    Prozessor (Intel):
    Intel Core i5-2500K 4x 3.3Ghz
    Arbeitsspeicher:
    8192MB DDR3 Dual Channel 1333MHz (2x 4GB, PC3-10600)
    Grafikkarte PCI-E:
    1280 MB NVIDIA Geforce GTX 570, DVI, HDMI
    1. Laufwerk: 22x DVD+-RW Double Layer Brenner Laufwerk
    Festplatte: 1000 GB SATA III, 7200rpm, 32MB

    Wäre nett wenn ich Feedback bekommen würde, inklusive verbesserungs vorschläge ;)

    Gruß Sinitar
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 13.12.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nur als Randinfo...
    das hofft jeder der eine Frage stellt. Deshalb muss es aber nicht auch noch im Titel stehen....

    Zurueck zum Thema
    Zum oben verlinkten Fertig-PC...... ich habe nur Medion im Link gesehen und brauchte mir die Kiste nicht mehr ansehen! Wenn du dir sowas antun willst halte ich dich nicht auf! Beschwerden bei Problemen damit bitte ausschliesslich an den Hersteller!

    Zum ersten zusammengestellten Rechner:
    Das ist der Grafikprozessor und der VRAM. Welche Karte von welchem Hersteller soll das sein?
    Was willst du mit 1600MHz-RAMs, wenn die CPU lediglich 1333MHz vom Speichercontroller hergibt? (zumindest solange hier nicht mit den Taktfrequenzen/Multiplikatoren experimentiert wird und die CPU uebertaktet wird! Und wenn das geplant ist, solltest du vielleicht gleich zum i7 greifen.)
    Nebenbei stellt sich die Frage, ob diese Module in der Memory-QVL des Mainboards gelistet sind....
    Von welchem Hersteller welches Modell?
    Verwende was Gescheites! Z.B. Enermax, Cougar, SuperFlower (z.B. die Amazon 80+ Serie).

    Zum zweiten zusammengestellten PC:
    Netzteil, Festplatte und Grafik siehe oben.
    RAM in der Memory-QVL des Gigabyte-Mainboards nachschauen.
     
  4. #3 Sinitar, 13.12.2011
    Sinitar

    Sinitar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Weiß nur die Namen die da stehen.
    Nen Kollege hatte mir one.de oder xmx.de empfohlen, daher hatte ich dann die Namen auch übernommen.

    Habe mich bereits umgehört und für die zukunft würde wohl auch ein i5 reichen (?)

    Fakt ist er soll ca. 800 - 900 Euro kosten.
    Hast du (ihr) da evtl. nen paar Vorschläge ?
    seht ja das ich nicht gerade die meiste ahnung habe :(.
     
  5. #4 Leonixx, 13.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hier, vor kurzem zusammengestellt für einen anderen User. Würde noch das Betriebssystem fehlen. Um längen besser als Medion, one.de oder xmx. Überall kaufst du Mogelpackung, da keine oder sehr wenige Hersteller angegeben sind.

     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Schnelle Hilfe bei PC Zusammenstellung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion one.de oder

Die Seite wird geladen...

Schnelle Hilfe bei PC Zusammenstellung - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)