Sch...Vista

Diskutiere Sch...Vista im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hilfe, solangsam nervt Vista echt, seit SP1 hat mein Notebook (acer extensa 5225, 2,5GB Ram, Intel Celeron 1,73GHz,Vista Home Basic 32 Bit)ständig...

  1. #1 happybomber, 10.04.2008
    happybomber

    happybomber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe, solangsam nervt Vista echt, seit SP1 hat mein Notebook (acer extensa 5225, 2,5GB Ram, Intel Celeron 1,73GHz,Vista Home Basic 32 Bit)ständig Probleme mit hoch- und herunterfahren. Den Fritzbox WLAN Stick erkennt es manchmal einwandfrei, dann wieder gar nicht! Ich bin genervt und überleg ob ich nicht doch besser wieder XP verwende bis Microsoft alle Kinderkrankheiten bei Vista ausgemerzt hat. Was meint ihr?
    Und wie deinstalliert man ein Betriebsprogramm, ich hab sowas noch nie gemacht. Eine kleine Anleitung wär echt super.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 junimond, 10.04.2008
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Na na na....

    ....wenn du weißt das es am Service Pack 1 liegt dann schmeiß das doch wieder runter! Also mein Acer Notbook ähnliches System wie bei dir läuft seid dem Service Pack1 viel viel besser. :D
    Und solltest du Vista runterschmeißen und XP drauf machen dann schau erstmal auf der Acer Seite ob du alle Treiber für dein Acer und XP findest?
     
  4. #3 Philipp_&so, 10.04.2008
    Philipp_&so

    Philipp_&so Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Und dein Internet (Fritzbox) hat keine Probleme wegen Vista.

    Entweder neuinstallieren oder updates suchen :D

    Besitze selber Vista und bin sehr zufrieden ;)
     
  5. #4 junimond, 10.04.2008
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Sollte eigentlich alles super laufen! Habe XP und Vista, 4 Rechner+1 Laptop die untereinander komunizieren, und auch die Fritzbox. Es läuft nur ein Rechner über Lan die anderen alle mit Fritzstick und alles läuft super.
    Lade dir mal den Aktuellen Fritzstick Treiber. Zumal der dann weniger Strom verbrauchen soll. Ob´s stimmt....?
    Aber vielleicht hilft dir das?
     
  6. #5 Ostseesand, 10.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    so ist es junimond.....
    der aktuelle treiber schont den läppiakku, wenn man keine steckdose und netzteil anschliesst.
    hier der treiber--->klick
    ich benutze mehrere sticks von fritz und tp-link.
    hatte noch keine probleme mit einer sorte unter vista.
    ich denke es liegt an einem amputierten system.
    mach mal ein virenscann und ein hijackthis mit logfileauswertung.

    mach mal folgendes:
    Start----perfmon eingeben und enter drücken.
    Dann eventuell nochmal bestätigen.
    Jetzt kannst du in die zuverlässigkeitsüberwachung klicken.
    Die roten kreuze sagen aus, was in deinem system schief läuft.
     
  7. #6 happybomber, 10.04.2008
    happybomber

    happybomber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke, danke, danke, du bist ein Schatz!
    Dein Tip war suuuuper hilfreich, jetzt weiß ich genau an was es liegt. Nur..... richten kann ich es nicht, vielleicht kannst du mir nochmal helfen!?
    Also, ich hab genau gemacht was du geschrieben hast:
    perform usw. dann schreib ich dir jetzt die Punkte auf die angekreuzt waren.
    15.3. Anwendungsfehler-wmplayer.exe funktioniert nicht mehr
    22.3. versch. Fehler-Störung beim Herunterfahren
    23.3. " " "
    6.4. Anwendung-sdclt.exe reagiert nicht
    Windows-Startfehler SP1 nicht anwendbar
    das betriebssystem funktioniert nicht mehr
    7.4. 2mal das Betriebssystem funktioniert nicht mehr
    8.4. versch. Fehler-Störung beim Herunterfahren
    9.4. Anwendung-iexplore.exe funktioniert nicht mehr
    Windows-Betriebssystem SP1 funktioniert nicht mehr
    Ich bin sehr froh das es kein Hardwaredefkt ist, weil ich mein acer ungern hergebe wegen des entspiegelten Bildschirms. Anhand der Fehlerbeschreibung würde ich nun das SP1 deinstallieren. Was würdest du mir raten, ist das der richtige Weg oder gäbe es noch bessere Lösungen? Ein Problem muß ich die auch noch mitteilen: Ich hab keine CD mit dem Betriebsprogramm, das war schon installiert und hab es nicht geschaft eine Recovery CD zu erstellen.
    Vielen Dank schon im Vorraus
     
  8. #7 Ostseesand, 10.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    richtig. ich würde nun auch das SP1 deinstallieren.
    gab es denn probleme beim installieren?
    wie hast du es installiert? per update oder als datei runtergeladen und installiert?

    du hast mit sicherheit ein backup von deinem vista.
    entweder auf dvd mitbekommen, oder auf einer partition, die zur wiederherstellung des systems dient.
    schau mal in der onlinehilfe, oder in den waschzettel (kleines heft, broschüre) die zum pc dazu war.
     
  9. #8 happybomber, 11.04.2008
    happybomber

    happybomber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nein eine Backup DVD war leider nicht dabei und nach der Partition suche ich immer noch (blutiger Anfänger wie du sicherlich schon gemerkt hast!), ich hab auch online schon gesucht und nur gefunden das man sich bios runterladen muß um eine Backup DVD zuerstellen.Nur wie das genau funktioniert weiß ich nicht. Nur soviel das viele andere, auch die die sich besser auskennen, damit Probleme haben. Jeder der einen Computer oder Notebook gekauft hat ohne Betriebssystem DVD schimpft über diese neue Metode!
    Zu deiner Frage ich hab SP1 als Update runtergeladen. Den "Waschzettel" werde ich gleich suchen, aber als erstes deinstalliere ich mal SP1.
    Vielen Dank für deine Hilfe!
     
  10. #9 Ostseesand, 11.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also mit bios runterladen wird es wohl nicht gehen.
    da wurde irgendwo was falsch verstanden.
    ich bin mir sicher im waschzettel steht was dazu, suche mal wiederherstellung / systemwiederherstellung.

    meistens ist es so, dass es eine cd gibt, oder auf einer anderen partition ein backup liegt, oder man soll eine beschreibbare dvd einlegen um ein backup zu erstellen.
    um dieses backup aufzurufen gibt es mehrere herstellerabhängige varianten.
    entweder beim start eine taste drücken, oder direkt eine setupsatei starten.
     
  11. #10 junimond, 11.04.2008
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Um zu schauen ob du eine versteckte Patition hast wo dein Vista drauf ist, geh in die Systemsteuerung unter Computerverwaltung / Datenträgerverwaltung. Dort solltest du sie sehen.
    Im Arbeitsplatz ist diese versteckte Patition nämlich nicht zu sehen.
    Schau einfach mal.....
     
  12. #11 happybomber, 11.04.2008
    happybomber

    happybomber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andy,
    das mit dem SP1 deinstallieren ist gar nicht so einfach! Ich bin unter Systemsteuerung-Installierte Updates rein und ausgerechnet SP1 kann man unter rechts Klick nicht deinstallieren! Bei den anderen Updates wäre das möglich, es ist wie verhext. Dann hab ich versucht unter Ausführen-regedit Sp1 zu finden war aber bis jetzt erfolglos. Bei Ausführen-cmd kam ich auch nicht weiter. Noch gebe ich nicht auf, die erste Version von SP1 hab ich zumindest schon runter, und der Hauptteil muß sich ja auch irgendwie entfernen lassen. Immerhin funktioniert das Notebook jetzt schon besser seit der erste Teil weg ist.
    Drück mir die Daumen das es klappt und nochmal vielen Dank für deine super Tips!
    Gruß Maria
     
  13. #12 Ostseesand, 12.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn du das sp1 nicht deinstallieren kannst, dann wurde es nicht richtig zuende installiert. deshalb auch die massieven probleme im system und nun die fehlende entfernungs-routine.
    also in der registry solltest du nix löschen, was mit dem sp1 zu tun hat.
    dann geht ruck-zuck garnichts mehr auf deinem pc.

    aber ich würde dir empfehlen das sp1 runterzuladen und dann es nochmal installieren.
     
  14. #13 happybomber, 12.04.2008
    happybomber

    happybomber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andy,
    wenn das SP1 nicht richtig zu Ende installiert wurde, warum seht es dann in "Installierte Updates"???? Naja, alles muß man ja nicht verstehen-egal ich versuch mal es neu zu installieren. Obwohl der Computer momentan gut läuft, da man aber nie weiß wie lange gehe ich das Risiko ein. No Risc no Fun.
    Bis bald Maria
     
  15. #14 Ostseesand, 13.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn etwas in der softwaredatenbank zu finden ist, heisst es nicht , dass es 100%-ig installiert wurde.
    beim installieren wird das schon eingertagen, aber das windows weiss nicht, ob es auch tatsächlich richtig installiert hat.
    ich habe noch kein laptop gesehen, wo das sp1 probleme bereitet hat.
    bei der beta schon eher.
    bei der installation bootet der pc mehrmals. das sollte man auf keinen fall abbrechen oder selber neu starten.
     
  16. #15 happybomber, 13.04.2008
    happybomber

    happybomber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andy,
    habe jetzt SP1 (KB936330) installiert, ist das nun das richtige? Microsoft schreibt man soll diese Version erst deinstallieren bevor man wieder eine neuere Version installiert!? Alles etwas verwirrend, man weiß einfach nicht ob es jetzt passt oder nicht. In der Zuverlässigkeitsüberwachung hat am 11.4. noch angezeigt das das Betriebssystem nicht funktioniert-am 12.4. hab ich dann SP1 deinstalliert und das komplette System wiederherstellen lassen , hat hingehauen. Heute morgen war dann in der ZÜW keine Meldung mehr über ein nicht funktionierendes BS. Anschliessend hab ich SP1 neu installiert und hoffe es funktioniert.
    Nur noch eine "Kleinigkeit" das Dienstprogramm von acer mit Recovery Managment usw. ist weg. Ich trau mich fast nicht zu fragen...:Du weißt nicht zufällig wie man sowas wiederherstellt?
    Zum Schluß nochmal DANKE, ich hab echt viel gelernt bei dir und frag mich warum sich jemand für Fremde solche Arbeit und Mühe macht-ohne Bezahlung!!!-das findet man selten. In Foren ist es ja eigentlich so das einer dem anderen hilft, aber so ein Anfänger wie ich kann ja niemanden helfen. Darum finde ich es so toll auch ohne Gegenleistung Hilfe zu bekommen.
    Gruß Maria
     
  17. #16 Ostseesand, 13.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    schau doch mal unter
    start---programme---hilfsprogramme
    ist da ein recovery oder wiederherstellung zu sehen?

    aber sinnvoll ist ein echtes backup.
    das würde dein system genauso wieder herstellen wie du es jetzt am laufen hast.
    programme wäre da etwa das acronis true image, und norton ghost.
    bei einem crash würde dein system in max 15 min wieder funktionieren, ohne das du erst wieder dein sp1 drauf bügeln müsstest usw.
     
  18. #17 happybomber, 13.04.2008
    happybomber

    happybomber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andy,
    werd mal nachschauen, aber ich denke ich kauf mir eines von den Programmen die du mir empfiehlst. Welches Antiviren,Spyware,Trojaner sprich Rundumschutz für PC würdest du empfehlen?
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #18 Jaulemann, 13.04.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    moin!
    zum thema virenschutz-firewall etc rundumschutz kannn ich dir auf jeden fall kaspersky security suiteV empfehlen-macht null probleme, lässt sich recht intuitiv bedienen und brenst nur sehr sehr wenig aus-ist ausserdem das schnellste was die meldung neuer virensinaturen angeht (update!)

    besten gruss
     
  21. #19 Ostseesand, 13.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    du kannst ja mal das acronis ausprobieren und sehen ob du damit klar kommst mit der bedienung usw.
    30 tage hast du dafür zeit. hehe ---> klick

    jo mit kaspersky oder gdata bist du schon mal gut bedient.
    wenn du dann noch alle woche mal das adaware und spybot deinen pc scannen lässt, sollte alles wichtige getan sein.
     
Thema:

Sch...Vista

Die Seite wird geladen...

Sch...Vista - Ähnliche Themen

  1. Wlan nur lokaler Zugriff (Vista)

    Wlan nur lokaler Zugriff (Vista): Hallo zusammen, erstmal ich bin absoluter Neuling und kenn mich auch nicht sehr gut mit Computern aus :D Vor ab ich habe Vista drauf und denke es...
  2. Windows Vista premiun Build 6000 aktivierung

    Windows Vista premiun Build 6000 aktivierung: Naben wusste gar nicht das das geht hab gerade Windows Vista premiun Build 6000 aktiviert mit Original Lizenz key , und das telefonisch...
  3. Festplattencrash, Win Vista von ext. Festpl. auf neuer Festpl. wiederherstellen

    Festplattencrash, Win Vista von ext. Festpl. auf neuer Festpl. wiederherstellen: Hallo an alle, hab da ein etwas größeres Problem. Habe mit Nero Back It Up ein Image auf einer Ext.Festplatte erstellt. Genau beim...
  4. HDD auf SSD geklont: Ladebildschirm von Win Vista?

    HDD auf SSD geklont: Ladebildschirm von Win Vista?: Hallo! Ich habe eine Samsung HDD verbaut, darauf ist Win 7 Premium 64bit installiert. Heute habe ich eine Samsung SSd 840 Evo 250GB verbaut und...
  5. Wi instaliert man den Jugendschutz in vista?

    Wi instaliert man den Jugendschutz in vista?: Hallo, mein großer Bruder möchte, das ich ihm Jugendschutz den es bei windows gibt am Pc Instalieren soll. Er sagt wegen der Schule, weil er sehr...