sata problem bei einem evga nforce 680i sli mainboard

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von loelicheib, 30.03.2008.

  1. #1 loelicheib, 30.03.2008
    loelicheib

    loelicheib Guest

    also wie schon erwähnt besitze ich ein evga 680i sli main board mit Intel Core 2 Duo E6850, Corsair TWIN2X2048-8500C5D, 4xSeagate Barracuda 7200.10 im raid verbund 0+1,sowie eineeVGA e-GeForce 8800GTS Superclocked. das ganze system wassergekült mit 2x 360er radis! os: vista home premium. wenn die kiste mal startet, dann aber mit nem ordentlichen bums!! nur mein problem, sie startet nur selten!! ;(
    bis jetzt hab ich schon alles versucht! vom kabel bis zum bios ist alles auf dem neusten stand und trozdem startet sie unregelmässig! die sata hdds und das sata laufwerk werden nähmlich nicht angezeigt!
    wärend des start vorgang steht bei memory controller: NA und das selbe beim smbus controller: NA!
    in ander foren gibts ähnliche probleme aber ihre lösungen haben bei mir nicht geholfen.
    ausserdem kommen alle zum selben fazit, der 680i chip sei sch****e!!
    und dem schliesse ich mich an!! aber ich brauche trodzdem eine lösung.
    ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    thx schon mal
    loelicheib
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 michael1000, 30.03.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    der Chipsatz bestimmt natürlich u.a. welche Rams unterstützt werden, welche nicht.. Ratsam wäre es, falls nicht schon geschehen nachzusehen welche Rams für dein MB vorgeschrieben sind!

    Den Chipsatz hattest du bestimmt schon abgedatet und hat nichts gebracht?!!

    Ein Intelboard fährt besser mit einem Intel-Chip, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche..
    Ich weiss jetzt nicht wie alt dein MB ist, aber neuere Boards haben eben das "nette Privileg" mit den aufkommenden Problemen, welche mit der Zeit (ich nenn es mal "Ausreifungsphase") von der Käuferschaft gemeldet werden, erst in Form mehrere Updates behoben werden..
    Das heißt u.U. abwarten und Tee trinken (besser mehrere Biere :D )

    Auf der Homepage schon nach ner Beta-Version gesucht?

    Lösungen welche du ausprobiert hast, hattest du nicht angegeben. Kurze Info wäre diesbezüglich aber nicht schlecht..

    Eventuell zwecks Ausschluss mal den Raidverbund auflösen und es mit einer HDD versuchen! Ggf. mal den Raidcontroller (Treiber) deinstallieren und erneuern..

    Gruß Michael
     
  4. #3 loelicheib, 30.03.2008
    loelicheib

    loelicheib Guest

    ist alles auf neustem stand und müsste laut evge laufen - der bug ist nähmlich bekannt.
    ich werd mal den raid verbunds auflössen und vista neu aufsetzen, das ist aber ein recht grosses übel! wenn ein board das unterstützt will man es doch auch nutzen! aja die ram werden laut evga unterstützt! ist schon eine schweinerei wie die chip produzenten ihre kunden als beta tester nutzen!!!!! wenn ich mit meiner kleinen firma so arbeiten würde wäre ich in drei monaten au dem arbeitsamt!!
     
  5. #4 michael1000, 30.03.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wieso neu aufsetzen? Nimm doch die Hdd mit Vista und teste..
     
  6. #5 loelicheib, 30.03.2008
    loelicheib

    loelicheib Guest

    könnte ich auch, aber da ich eh noch keine daten auf dem rechner hab spielt das keine rolle.
    zudem hab ich grad keinen hdd rumliegen die ich nehmen könnte.
     
Thema: sata problem bei einem evga nforce 680i sli mainboard
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. evga 680i sli mainboard

    ,
  2. memory controller na

    ,
  3. memorycontroller na

Die Seite wird geladen...

sata problem bei einem evga nforce 680i sli mainboard - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  4. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...