SATA Platte wird überall erkannt nur nich in der XP-Install!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von FixedHDD, 20.10.2008.

  1. #1 FixedHDD, 20.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hey leute ich hab hier ein ganz schweres problem:

    Ich hab ne 40GB SATA platte geschenkt bekommen. da ich eig. schon lange vor hatte mein system neu aufzusetzten wollte ich das neue XP auf die SATA platte installieren.

    erst ging garnichts, da habe ich aber Philipp_Vistas Rat befolgt und erst mal per Jumper die geschwindigkeit auf 150MB/s begrenzt. die Platte wurde danach im Bios erkannt. da ich noch meine 20GB IDE platte mit dem alten XP dran hatte, hab ich die SATA noch schnell formatiert.

    Nun gut, heruntergefahren, noch ne 80GB PLatte angeklemmt die ich zum Geburtstag bekommen habe und die XP CD geladen.

    HDD Konstellation soweit:
    1x SATA 40GB, mittels Jumper begrenzt auf 150MB/s sodass sie erkannt wird.
    1x IDE 80GB, keine Jumper gesetzt.

    doch nichts ging. mir wurde nur die 80GB IDE platte angezeigt.
    Rechner aus und nur die SATA laufen lassen. In der XP install wurde jetzt garnix erkannt.

    Da stimmt irgendwas nicht! Die SATA platte wird mir im Bios korrekt angezeigt, im System kann ich auf sie zugreifen nur in der XP install ist tote hose und mir werden nur IDE platten angezeigt!

    Helft mir, ich weiß absolut nicht weiter! Soll ihc etwa im BIOS was verstellen sodass sie erkannt wird?

    EDI: die rede ist von dem PC unten in der Signatur
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 20.10.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bei einer Neuinstallation wird nicht jeder SATA-Controller automatisch von Windows unterstützt und somit auch nicht die daran angeschlossenen SATA-Platten.
    Du wirst wohl bei der Installation über F6 die SATA-Treiber des Controllers nachladen müssen (Wenn nach SCSI-Treibern von Drittherstellern gefragt wird!)...
     
  4. #3 FixedHDD, 20.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    ufffff^^

    wo bekommt man diese her?
    von wo kann/darf man diese installieren?

    hab nämlich leider kein Diskettenlaufwerk parat.
    Ginge auch ein USB stick?
     
  5. #4 Philipp_Vista, 20.10.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    die Treiber bekommst du vom Mainboard Hersteller.
    Ein USB-Stick funktioniert leider nicht, wenn du auch kein Floppy hast müsstest du ne CD basteln wo sich die Treiber schon befinden. ->Klick
     
  6. #5 FixedHDD, 20.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hm sieht kompeliziert aus....

    ich werd mich mal dran machen...... wenn die lateinarbeit morgen vorbei ist....
     
  7. #6 Philipp_Vista, 20.10.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    ja, schnell wo ein Floppy ausbauen und in den betroffenen Rechner einbauen wäre um einiges leichter.
     
  8. #7 FixedHDD, 20.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    wie würde sich denn die sache verhalten wenn man ein floppy zur hand hätte?

    wäre die sache dann einfacher?
     
  9. #8 Philipp_Vista, 20.10.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    wie gesagt du brauchst dann nur die Treiber auf eine Diskette packen, einlegen, Windows CD einlegen, Windows Installation Starten, wenn du aufgefordert wirst F6 drücken, der Rest geschieht so gut wie schon von selbst.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    tut mir leid wenn ich hier rein platze aber ich habe gerade das gleiche problem wie fixedhdd und vllt ist es auch für ihn relevant.

    ich habe meine sata hdd nun soweit, das ich sie unter windows angezeigt wird. xp ist auf einer ide.

    nun möchte ich aber wie fixedhdd mein bs auf der sata haben.

    soweit ich das mitbekommen habe muss ich nur den treiber auf eine diskette packen und dann wenn es soweit ist am anfang der install f6 drücken.

    nun stellt sich mir ein problem, und zwar ist das die größe der treiber. der für mein board (asus A7N8X-E Deluxe) ist 30MB groß. und der für fixedhdd wäre auch weit über 1,44MB was auf eine diskette passt.

    wie funktioniert denn das ganze jetzt? ich vermute mal das ich nur einzelne dateien aus dem ordner brauche welchen ich downloaden kann.

    kann mir jemand sagen welche dateien das wären, also welche auf die diskette müssen?

    danke schonmal

    EDIT: muss mich korrigieren. für fixedhdd sein board gibt es einen treiber welcher auf eine diskette passt. bleibt das ganze nur noch für mein board, da komm ich nicht weiter

    hier mal der link zu meinen board (treiber download)
    angaben: hauptplatine - socketA/462 - asus a7n8x-E deluxe - windows xp

    EDIT2: hat sich erledigt
     
  12. #10 FixedHDD, 21.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank!

    sag mal iceman, was fürn treiber hattest du denn für mein board wos in deinem post darum ging wegen große und so?
     
Thema: SATA Platte wird überall erkannt nur nich in der XP-Install!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ms-7061 boot from sata

    ,
  2. xp erkennt 2. sata festplatte nicht

    ,
  3. ms-7061 sata platte

Die Seite wird geladen...

SATA Platte wird überall erkannt nur nich in der XP-Install! - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. GPS nicht erkannt - Pokemon GO?

    GPS nicht erkannt - Pokemon GO?: Ich krieg ständig eine Fehlermeldung zu meinem GPS beim Spielen, aber es ist eigentlich alles an. Internet, GPS,... ich weiß nicht woran das...
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. 3. HDD wird nicht erkannt

    3. HDD wird nicht erkannt: Moin Leute, hab mir gerade 'ne neue Festplatte gekauft, welche den 3. Platz in meinem System einnehmen soll. Bisher sind 2 320 GB im Striped...