SATA Platte wird nicht erkannt

Diskutiere SATA Platte wird nicht erkannt im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; hi, ich hab windows xp sp2 jetzt auf meiner IDE 80GB platte oben und hab mir eine 500GB SEAGATE SATA platte gekauft. hab diese angeschlossen...

  1. Scion

    Scion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich hab windows xp sp2 jetzt auf meiner IDE 80GB platte oben und hab mir eine 500GB SEAGATE SATA platte gekauft. hab diese angeschlossen aber sie wird nicht erkannt. im BIOS steht nichts das sie angeschlossen ist und im windows auch nicht. hab nach der windwos installation gleich danach die treiber cd von meinem mainboard installiert.

    weiß jemand was ich da machen kann? ich weiß nicht warum er sie nicht erkennt habs gut angesteckt am richtigen sata stecker und sie läuft auch.

    Mainboard= ASUS PQ5
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 CaptainDusky, 14.11.2008
    CaptainDusky

    CaptainDusky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde versuchen die Festplatte in einem anderen System zu testen, nur um auszuschließen dass es an der Festplatte liegt.
    Ansonsten mal die BIOS-Einstlelungen durchgehen, nicht dass du mal die SATA-Ports deaktiviert hast.
     
  4. #3 CaptainDusky, 14.11.2008
    CaptainDusky

    CaptainDusky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Bzw. was du auch mal versuchen könntest wäre es herauszufinden, ob das eine SATA1 oder SATA2-Festplatte ist und was dein Board unterstützt. Wenn das eine SATA2-Festplatte ist, dein Board aber nur SATA1 macht, dann musst du die Platte auf SATA1 jumpern
     
  5. Scion

    Scion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    naja mainboard hab ich ja aufgeschrieben ein ASUS PQ5 hat mehrere rote SATA ports und einen weißen SATA port ich bin da nicht so der spezialist auf dem gebiet^^ wegen nicht funktionieren ich hab die platte erst eine woche(neu gekauft) also schließe ich mal aus das die platte nicht geht ich hör ja auch das sie läuft. ich weiß nicht was ich tun soll ;_;
     
  6. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.335
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo!

    Du musst den SATA-Anschluß auf einen der roten Ports setzen, auf keinen Fall au die Ports, die zu dem Punkt 11 gehören!!- das ist nur für ein Raid. Du musst einen der Ports nehmen, die unter Punkt 10 abgegrenzt sind. Siehe Bild von Deinem Hanfbuch.
    Wenn es eine SATA1-Platte ist, darf sie keinen Jumper haben.
    Im Bootmenü muss aber die IDE-Platte stehen.

    [​IMG]
     
  7. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Scion

    Scion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ok danke werd ich versuchen wenn ich zuhause bin =D hab glaub ich die SATA platte auf den weißen gesteckt bin mir nicht sicher. hab in ein paar foren gelesen das es auch sein kann das mein bios keinen speziellen treiber dafür hat oder so kann das auch sein? eigentlich denk ich nicht weil ich hab ja nen SATA treiber installiert der war bei der Mainboard CD dabei.

    thx nochmal für die gute und schnelle hilfe =D
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.335
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Will jetzt nichts falsches sagen, aber den SATA-Treiber ist dafür da, den SATA-Controller zu "befeuern".

    Lass Dir aber est mal nicht den Floh eines BIOS-Updates ins Ohr setzen! Hat damit absolut nix zu tun.

    Aber die Platte richtig anstecken und im BIOS prüfen, ob sie erkannt worden ist, das kannst Du machen, und vielleicht mal schreiben, was auf der Platte drauf steht.
     
Thema: SATA Platte wird nicht erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sata festplatte wird nach anschluss nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

SATA Platte wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. treiberproblem InLine 76617E 4x SATA PCIe 2.0 x1

    treiberproblem InLine 76617E 4x SATA PCIe 2.0 x1: habe da ein problem mit dem treiber für InLine 76617E 4x SATA PCIe 2.0 x1. betriebssystem ist win10 pro 64bit. Mainboard: ASUS PRIME Z270-P da...
  2. Externe USB Platte geht nicht in Stand-By

    Externe USB Platte geht nicht in Stand-By: Hallo, ich nutze eine externe USB Platte für Backups. Die ist zwar immer angeschlossen, sollte aber meiner Erwartung nach nur anspringen wenn auch...
  3. Grafikkarte wird beim Hochfahren nicht mehr erkannt

    Grafikkarte wird beim Hochfahren nicht mehr erkannt: Hi, ich hab seit einer Woche meine GeForce gtx 770 durch eine gebrauchte Palit Jetstream GeForce gtx 970 ersetzt. Jetzt habe ich aber folgendes...
  4. Soundkarte wird nicht mehr erkannt

    Soundkarte wird nicht mehr erkannt: Hey Leute. mein kleines Asus Transformer Book macht Probleme - und zwar geht der Ton nicht mehr bzw. wird die Soundkarte auch im Geräte-Manager...
  5. USB wird nichtmehr erkannt

    USB wird nichtmehr erkannt: Hallo liebe Mitglieder, Habe seit ein paar Monaten ein Acer Aspire V13 (V3-372-518v), bin auch soweit zufrieden. Der Laptop hat auf der linken...