SATA-Festplatte drückt die Systemleistung

Diskutiere SATA-Festplatte drückt die Systemleistung im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; hi Leute! Habe ein problem der nicht tragischen aber ärgerlichen Art.. Hab mir aus allerlei geschnorrten, gebrauchten und ein paar neuen Teilen...

  1. #1 Saldaros, 11.06.2007
    Saldaros

    Saldaros Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi Leute!

    Habe ein problem der nicht tragischen aber ärgerlichen Art..

    Hab mir aus allerlei geschnorrten, gebrauchten und ein paar neuen Teilen nen Rechner zusammengebastelt.. Läuft ja auch ganz gut.. Nur wenn ich Dateien in GB-Größe auf meine Datenfestplatte (SATA II Seagate Barracuda, 7200.9, 160GB, 8MB Cache) verschiebe,
    1.) dauert der kopiervorgang für ne SATA extrem lang
    2.) drückt der Kopiervorgang das System so extrem, dass nebenbei gar nichts mehr geht.

    grad eben während ich den beitrag tippe kommt mir.. mein Board ist ein ASROCK P4V88 das laut den Produktdaten (Produktdaten) 2 SATA-Anschlüsse hat und die Festplatte s.o. SATA II.. kann das der Grund sein und wenn ja wie könnte ich das fixen?

    freu mich auf antworten, lg Saldo. ;)

    PS.: Systeminfo:
    Intel Pentium IV 2,80 GHz
    2,00 GB RAM (4x 512 DDR-RAM CORSAIR)
    Systemfestplatte 40GB Seagate (IDE 1)
    Datenfestplatte 20GB Seagate (IDE2)
    Problemfestplatte 160GB Seagate (SATA s.o.)
    ausreichendes Netzteil, nicht nennenswerte Grafikkarte, guter CPU-Kühler + 2 Zusatzlüfter, 52x cd, dvd-brenner, Diskettenlaufwerk
    Betriebssystem XP SP2
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Travis Fine, 28.06.2007
    Travis Fine

    Travis Fine Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich mich nicht komplett irre, ist das völlig normal!!

    zumindest ist das bei mir auch so

    wenn ich zb auf der LAN copyrightfreie dateien mit anderen pcs austausche, bzw mir lade, dann wird mein rechner schleppend lahm bei 2-4offenen kopiervorgängen! und mein pc ist eig nicht der schlechteste
    als0o dürfte alles kein problem sein (-;
     
  4. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist normal.
     
Thema: SATA-Festplatte drückt die Systemleistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows systemleistung festplatte

Die Seite wird geladen...

SATA-Festplatte drückt die Systemleistung - Ähnliche Themen

  1. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  2. Datenrettung von Festplatte

    Datenrettung von Festplatte: hallo, meine Festplatte macht "kratzende" Geräusche und versucht Daten zu lesen, aber es werden keine Angezeigt. Windows will das ich den...
  3. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  4. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...