S-ata raid / ide

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von System In Flames, 02.02.2011.

  1. #1 System In Flames, 02.02.2011
    System In Flames

    System In Flames Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi ihr alle,

    ich habe dieses Forum grade durch einen zufall namens google endeckt und wollte mal was fragen was kein problem ist aber mich doch zum nachdencken bringt:

    ich habe ein motherboard von meinem bruder geschenckt bekommen
    (Asus A7N8X-E Deluxe)
    und dieses mother board hat laut hersteller 2 IDE und 2 S-ATA RAID anschlüsse.
    was ich bisher weiß ist, das IDE alt und inzwischen teuer ist....
    und S-ATA neu und im allgemeinen günstiger und leichter zu bekommen ist.
    ich habe nur leider keine ahnung von sata und wollte deshalb wissen ob ich die festplatte anschließen kann die ich von nem kumpel geschenckt bekommen habe.
    (seagate barracuda 7200.12 750gb)
    laut chip.de eine festplatee mit S-ATA HDD...

    würde diese festplatte mit einem kabel und dnem strom adapter laufen???
    würden theoretisch ALLE S-ATA festplatten darauf laufen??
    oder nur "alte"???
    gibt es überhaupt unterschiede bei den anschlöüssen von den einzellnen s-ata anschlüssen??
    oder sollte ich lieber bei den 2 IDE anschlüssen bleiben(wär mir aber eigendlich zu teuer)

    habe gelesen auf der verpackung(nicht original verpackung) in der ich des mother board bekommen habe "unterstützt S_ATA 3" und diese 2 wörter haben mich zum nachdencken gebracht......

    nun gut ich hoffe ihr könnt mir helfen

    schönen gruß und nen DANKE dafür das ihr euch meinen beitrag durchlest
    (ich hoffe natürlich auch das ich nen hilfreichen tipp bekomme)

    System In Flames
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 02.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Generell solltest du auf IDE heutzutage verzichten. Die Platten sind nicht nur alt, sondern auch deutlich langsamer als S-ATA. (IDE ist eine andere Bezeichnung fuer P-ATA, wobei das P fuer parallel steht; das S bei S-SATA steht fuer seriell. Es sind also unterschiedliche Techniken.)
    Wie du selbst gemerkt hast, gibt es auch bei S-ATA inzwischen Unterschiede. Der neueste Standard ist S-ATA3. Dieser Anschluss ist abwaertskompatibel. Das heisst, du kannst jede S-ATA Festplatte oder auch CD/DVD-Laufwerk daran betreiben. Der Hostadapter (Controller) stellt sich darauf ein.
    Der auf dem Mainboard verbaute Hostadapter fuer die S-ATA Laufwerke kann so eingestellt werden, dass er zwei Anschluesse zusammenfasst und als RAID-Verbund arbeiten laesst. RAID bietet unterschiedliche Level. Damit werden zwei identische Festplatten zusammengeschaltet, um dadurch entweder eine hoehere Datensicherheit, mehr Performance beim Schreiben/Lesen oder aber die gemeinsame Speicherkapazitaet als ein Laufwerk zu erhalten (je nach verwendetem Level - Wikipedia beschreibt das Thema sehr umfangreich!)

    Du brauchst je Laufwerk/je Festplatte bei S-ATA ein separates Datenkabel und ein passendes Stromkabel. Im Gegensatz zu IDE (wo an einem Datenkabel zwei Laufwerke betrieben werden konnten) muss bei S-ATA ein eigenes Datenkabel fuer jedes Laufwerk vorhanden sein.

    Wenn ich das richtig sehe, dann ist die genannte Festplatte (Barracuda 7200.12) eine Platte der S-ATA2 Serie. Da brauchst du dir keine Gedanken machen. Wenn die Platte nicht einen Defekt hat, wirst du sie problemlos betreiben koennen.
     
  4. #3 System In Flames, 02.02.2011
    System In Flames

    System In Flames Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal aber moment:

    mein mother board hat S-ATA RAID und des is damit doch nen älterer anschluss als S-ATA2??? oder war das mit dem abwärts kompatibel auf die festplatte bezogen???

    des mit dem "unterstüzt S-ATA 3" stand auf einer verpackung die ich gesehne habe und die mich zum nachdenken gebracht hat....

    Aber ein FETTES DANKE bekommste auf jeden fall schonmal^^

    System In Flames
     
  5. #4 xandros, 02.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    S-ATA RAID heisst, dass dieser Hostadapter mehrere Anschluesse zusammenschalten kann. (Siehe Wiki zum Thema RAID)
    Das sagt nicht, ob es S-ATA1, S-ATA2 oder S-ATA3 ist. Diese Funktion gibt es bei allen drei Versionen.
    Abwaertskompatibel heisst, dass S-ATA3 mit S-ATA3, S-ATA2 und S-ATA1 zurechtkommt, S-ATA2 hingegen mit S-ATA2 und S-ATA1.

    Und weil S-ATA intelligent aufgebaut ist, wird das schnellere Geraet (Festplatte oder Controller) immer auf das Level des langsameren heruntergefahren, damit beide auf dem schnellsten gemeinsam vorhandenen Standard laufen.
     
  6. #5 System In Flames, 02.02.2011
    System In Flames

    System In Flames Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich nehme aber grade sehr stark an das es die sata1 anschlüsse sind die mein mother bord hat.....
    da noch ide anschlüsse mit verbaut worden sind und soweit ich des gelesen habe zur anfangs zeit von sata passierte

    würde eine sata2 festplatte denn auf einem sata1 anschluss laufen?

    gruss und danke für die geduld mit mir
    System In Flames
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 System In Flames, 02.02.2011
    System In Flames

    System In Flames Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ahh ok hast grade berarbeitet als ich geschrieben habe....

    also nun ein großes dickes DANKE
     
  9. #7 System In Flames, 03.02.2011
    System In Flames

    System In Flames Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    sorry, aber irgendwas scheint nicht mit argument das s-ata intelligent aufgebaut ist, nicht zu stimmen das der pc streikt sobald er mir die festplate anzeigt

    wäre nett wenn mir nochmal jemand helfen kann
     
Thema:

S-ata raid / ide

Die Seite wird geladen...

S-ata raid / ide - Ähnliche Themen

  1. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  4. Raid 1 mit Windows-Funktion "Spiegeln"

    Raid 1 mit Windows-Funktion "Spiegeln": Abend zusammen, habe zwar kein Problem, aber wusste leider nicht in welches Forum ich meine Frage schreiben soll. Falls Falsch - bitte um...
  5. SUCHE Netzteil Fuji/siemens Amilo Desktop S

    SUCHE Netzteil Fuji/siemens Amilo Desktop S: Suche ein Netzteil für obengenannten Rechner , es ist ein kleiner Multimediadesktop , war Original mit Intel Core2Duo ausgestattet . Leider habe...