Router von Laptop nicht auffindbar

Diskutiere Router von Laptop nicht auffindbar im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Laptop kann Router nicht finden (z.B. per IP im Browser) Hallo Leute, Folgende Situation. Wir haben hier daheim 3 Laptops und das Internet...

  1. #1 Psycot-X, 22.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Laptop kann Router nicht finden (z.B. per IP im Browser)

    Hallo Leute,

    Folgende Situation.
    Wir haben hier daheim 3 Laptops und das Internet funktioniert ohne Zusatzsoftware und mit Standardeinstellung. (Also bei TCP alles automatisch beziehen). Das gab noch nie Probleme.

    Nun war mal wieder ein Kollege samt Laptop da und da hab ich einfach meinen Router dazwischen geklempt und das Kabel, was eigentlich in meinem Laptop steckt in den Internet-Slot des Dlink-Routers und zwei weitere LAN-Kabel an unsere beiden Rechner. Den Router noch resettet, weil ich ihn in meiner alten Wohnung hatte und das aktivierte WLAN ausgestellt. Schon hat alles wie überlich per bloßem Anschließen funktioniert. Wir hatten Internet. Heute habe ich das ganze wieder zurückgebaut und musst feststellen, dass bei mir garnichts mehr geht.

    Das Problem konnte ich letztlich darauf zurückführen, dass der Laptop einfach den Router an dem unsere Laptops daheim hängen nicht mehr findet. Ich geb die IP im Browser ein, nichts kommt. Bei den beiden anderen Laptops funktioniert alles weiterhin.

    Ich habe eine Systemwiederherstellung durchgeführt, alle Netzwerkeinstellungen über die Konsole zurückgesetzt, alles Problembehandlungen durchgeführt. Heimnetzgruppen erstellt, verlassen und neu betreten. Ich hab einfach alles probiert, was mir eingefallen ist. Ich bin kein Netzwerkgenie, aber für solche Probleme hat es in der Vergangenheit eigentlich immer gelangt.

    Ich bin also mit meinem Latein am Ende und hoffe ihr könnt mir ein paar Ansätze geben, die mich auf den richtigen Pfad führen.
    Sorry, falls das oben alles nicht so eindeutig verfasst ist, aber ich muss mich grad ziemlich unter Kontrolle halten..

    Schönen Abend und ein schönes Spiel noch ;)

    *edit:
    - unseren Heim-Router mehrmals neugestartet - auch den, von unserem Dorfprovider
    - Treiber vom Netzwerkadaptor deinstalliert, neugestartet und neuinstallieren lassen
    - Netzwerkdiagnose sagt: "LAN-Verbindung" verfügt über keine gültige IP-Konfiguration - ja, es ist alles auf automatisch beziehen gestellt, so wie bei allen Laptops inklusive meinem Problemlaptop und es hat immer funktioniert und funktioniert mit den anderen ja auch weiterhin
    - anderes LAN-Kabel probiert
    - meinen eigenen Router erreiche ich von anderen Rechnern, genau wie unseren Heimrouter, der das Internet verteilt

    - ipconfig zeigt mir bei Standardgateway NICHTS an.
    - Schließe ich nur einen frisch resetteten Router an (Dlink -> 192.168.0.1) findet er auch diesen nicht.

    Ist mein GBIT-LAN-Port am Laptop vielleicht kaputt? Kann ich das irgendwie rausfinden bzw. testen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Psycot-X, 23.06.2012
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt versteh ich garnix mehr. Da schläft man ne Nacht drüber und macht in der Illusion, dass es vielleicht ja jetzt klappt den Laptop an - und alles funktioniert. Ich bin voll ratlos. Ich hab wirklich rein garnichts umgestellt und auch gestern Abend noch einmal neugestartet. Jetzt geht jedenfalls wieder alles.

    Verstehe ich nicht. :x
     
  4. #3 xandros, 23.06.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Kontrolliere mal im Router wie viele Adressen in dessen DHCP-Server zum Verteilen bereitgestellt werden.
    Manchmal verlaufen sich die Home-Router und 'denken' dass die verfuegbaren Adressen bereits alle blockiert sind.... dann koennen sie einem Geraet naetuerlich auch keine Daten zuweisen und es kommt somit auch nicht zu einem gescheiten Connect.
    Wenn dann die voreingestellte Leasetime abgelaufen ist, kehren diverse IP-Adressen wieder in den Pool zur erneuten Verteilung zurueck.
    Koennte also moeglicherweise mit einer kurzen Leasetime und einem ausgeschoepften IP-Pool zusammengehangen haben.
     
Thema: Router von Laptop nicht auffindbar
Die Seite wird geladen...

Router von Laptop nicht auffindbar - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...
  3. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...
  4. SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren

    SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren: Ich wollte für eine Bekannte ihr Samsung R530 Laptop mit einer SanDisk 240GB SSD aufrüsten. Habe sie eingebaut und mit der Win7 64 Bit...
  5. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...