Router Probleme und Ethernet Bridge

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von t18935, 05.04.2011.

  1. t18935

    t18935 Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    habe zwei Fragen:


    Ich habe mir einen Tp Link TLwr1043n gekauft. Soweit funktioniert alles, nur komme ich auf einmal nicht mehr bei Fifa11 in den OnlineModus. Dachte es liegt an den Ports, habe diese unter virtual server eingetragen (wie in manchen Foren beschrieben), trotzdem bekomme ich keine Rückmeldung der ea server. Weiß jemand rat?

    Eine zweite Frage:

    Ich habe mir nun eine Wireless Ethernet Bridge gekauft, um meinen receiver ans Wlan zu hängen. Könnte ich nun hinter diese Wireless Ethernet Bridge auch einen Access Point hängen?

    Netgear WNCE2001-100PES Universal WLAN Internet Adapter

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kamille, 05.04.2011
    Kamille

    Kamille Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    1.Frage: ist "TP Link TLwr1043" ein Router?.. somit musst du bei deinem Router auch erst die Ports freigeben.. und am besten auch( ist häufig so z.B. Warcraft3, muss aber nicht sein das es diese funktion gibt) im Spiel

    Evtl. ist es eine Firewall?.. dann musst du da auch erst die Ports freigeben.. und am besten mal in der windowsfirewall(und anderen softwarefirewalls die du so installiert hast) auch.

    HINWEIS: Die Windows Firewall ist automatisch auf deinem Rechner installiert.

    Frage2: Eine Bridge ohne Accesspoint?.. geht das überhaupt?... ich kenne das so:
    Lankabel > wird in den Accesspoint gesteckt> Accesspoint ist nun aktiv> Bridge kannst nun "an den accesspoint hängen", dadurch hast du einfach ein größeres gebiet in dem du zugriff auf deinen Acesspoint hast.

    Die Frage nur.. wozu brauchst du eine bridge UND einen Accesspoint?... sofern du nicht in einer Villa hockst.. oder all deine räume extremst gut abgeschirmt sind.. reicht ein Accesspoint vollkommen aus oO?

    Eine Bridge(WLAN) kann man sich ungefähr so vorstellen wie einen Switch(fürs LAN)
     
  4. t18935

    t18935 Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kamille,

    also zu 1. ja das ist ein Router. Wie gesagt habe ich die Ports nach Online Anleitungen freigegeben, ohne Erforlg. Hatte gehofft jemand hat auch so ein Problem und kann mir sagen wie er es eingestellt hat.

    Dann zu 2.
    Also es ist so, zuvor war als Router ein Dlink DIR-615 am Modem. Da der im Keller ist und ich im Dachgeschoss, hatte ich an manchen Stellen Probleme mit der Verbindung. Also hab ich mir den TP-Link gekauft, mit dem ich auch deutlich besseren Empfang habe. Zum Receiver habe ich die Verbindung über ein Dlan aufgebaut, welches nun defekt ist. Da hier die Übertragungsraten sehr schlecht waren, wollte iche s mir nun anders aufbauen. Für den Receiver habe ich also nun die Wlan Ethernet Bridge gekauft, mit dem ich mich ja ins Wlan einloggen kann und dann ein Lankabel dranhängen und dammit ins inet. Das Teil kommt erst Donnerstag. Was ich nun am liebsten hätte wäre, dass ich mit der Wlan Ethernet Bridge nen Access Point hängen kann, dann könnte ich den Dlink wieder anschliessen, mit dem ich keine Probleme beim zocken habe (zockerpc steht unten) und über den Access Point könnte ich im ganzen Raum Inet haben....Geht das?
     
  5. #4 xandros, 05.04.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein AccesPoint ist eine Bridge!
    Wenn die Adapter an Mehrfachsteckdosenleisten betrieben werden, darf man sich darueber nicht wundern. Gleiches gilt, wenn die Verwendeten Steckdosen nicht auf der gleichen Phase laufen, wenn auf dem gleichen Kreis diverse Stoerquellen angeschlossen sind, ....

    Was dann logischerwesie auch bedeutet, dass du den "Server" (in diesem Fall dein Rechner) staendig die gleiche IP verwendet. Damit faellt DHCP fuerdieses Geraet flach, wenn im Router die Leasetime nicht ausreichend lang eingestellt werden kann. Ausserdem vergibt man "Servern" (auch wenn es hier nur ein virtueller ist!) statische Adressen.
    Die von dir benoetigten Einstellungen findest du im TPLink-Router unter PortTriggering.
    Unter DMZ-Host wird lediglich ein Host angegeben, der die eingehende Anfragen erhalten soll. Ausgehend sind damit aber diese Ports nicht zwangslaeufig geoeffnet.
     
  6. t18935

    t18935 Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mit der Bridge kann ich mich doch dann ins Wlan von router 1 einwählen und mit Router 2 verbinden. Ich habe auf dem dlink dir-615 die dd-wrt firmware draufgemacht, bekomme es aber trotzdem nicht hin dass er sich mit dem Wlan von dem TPlink einloggt. Ich möchte also mit der Bridge die Verbindung zum TP-Link herstellen und dann mit dem Dlink wieder verteilen, im oberen Stockwerk.
    also:

    Keller: Tplink -> Wlan -> Dachgeschoss: Bridge Netgear WNCE2001-100PES Universal WLAN Internet Adapter -> Lan -> Dlink -> Receiver (und somit über dlink auch das wlan im oberen stock.

    Das Dlan war nicht an einer Dreifachsteckdose und ja andere Phase aber das kann ich mir nicht raussuchen.

    Kannst du mir dann mal sagen was ich ganz genau unter Port triggering eintragen muss?
    Check das echt nicht!
    Verstehs nicht mit den zwei ips, wo ich wa eintragen muss...
     
  7. #6 Kamille, 07.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2011
    Kamille

    Kamille Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    sry wenn ich das sage aber NOT..

    Es gibt viele bridges die man mit entsprechender Firmware zu nem Accesspoint machen kann und umgekehrt

    Viele haben die Funktion auch einfach so ohne das man ne andere Firmware draufmacht(und dadurch die Garantie wegfällt)

    Aber es gibt auch reine Bridges und reine Accesspoints... und das kann man so nicht sagen.. hatte selbst schon einige accesspoints in der hand die man NICHT als bridge umkonfigurieren konnte... hat natürlich nichts mit dem anliegen hier zu tun.. aber bevor jemand hier falsch informiert wird, dachte ich mir ich schreibs lieber rein



    edit: @t18935 magst du vlt mal einen netzplan oder sowas in der art von deiner struktur hier reinbringen.. ich verstehe nämlich nicht warum du 2router hast.. und glaube auch nicht das du das hast.

    beim Port triggering kannst du für genau 1 ip adresse einen port freigeben.. allerdings sobald du mehr als nur 1 Endgerät(und evtl. auch wenn du nur 1hast, )hast ändert sich deine IP adresse(unter umständen.. muss natürlich nicht sein vlt. hast du glück) jedes mal wenn das Gerät neugestartet wird. sprich du müsstest deinem PC ne feste IP-Adresse geben..

    edit: am besten du schaust aber erstmal welche IP-Adresse du immoment hast(sieh nexter absatz).. sollte für diese der Port freigegeben sein(in deinem Router) die du aktuell hast(UND dein FIFA11 immernoch NICHT funktioniert) kannst du den Rest was ich hier geschrieben habe vergessen..

    Am besten du öffneste mal die "cmd.exe" (Start > Ausführen > "cmd" (eintippen ohne "") >Enter drücken) .. dann öffnet sich ne Konsole(ein, meist mit schwarzem hintergrund, textfeld) in diese gibst du ipconfig /all ein.. dann schause was da so dransteht und änderst deine IP-Adresse(weißt du wie das geht?)... da musst halt dann in die Felder das eingeben was in deiner Konsole gerade steht.. also DNS Server, Standardgateway, IP-Adresse(dann ein klick in die Subentzmaske und sie regeneriert sich von selbst).

    So ab jetzt hast du ein Problem dein DHCP ( warschl. dein Router) weiß nicht das er diese IP-Adresse nicht mehr verteilen darf.. dass musst du dem DHCP nun sagen.. und musst die aus seinem "Ip-Adressen die der DHCP vergibt" raushauen. dann musste nur noch die Ports für genau die IP-Adresse freigeben(unter dem Port-Triggering)
    Das müssten 2 Felder sein.. in eine gibst die IP-Adresse ein.. und in die andere den Port..
    Gruß Kamille

    PS: sollte etwas unversändlich sein.. ließ den Satz einfach nochmal und lass das inklammern gesetzte weg.. das sind nur zusatzinfos die manchmal verwirrend wirken^^
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Router Probleme und Ethernet Bridge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wnce2001 alternative firmware

    ,
  2. wnce2001 defekt

    ,
  3. dir-615 wozu access point modus

    ,
  4. wnce2001 access point mode,
  5. netgear wnce2001 access point,
  6. Netgear WNCE2001-100PES und sat receiver,
  7. netgear wnce2001 kaputt,
  8. netgear wnce2001 defekt,
  9. wnce2001 als access point,
  10. netgear wnce2001 firewall,
  11. netgear wnce 100 portfreigabe,
  12. wnce2001probleme,
  13. probleme mit netgear wnce 2001 und server,
  14. netgear wnce2001 weist statisch zu,
  15. dir-615 firmware 8.01 port freigeben,
  16. dd-wrt wireless bridge dir 615,
  17. wnce2001 router muss neugestartet werden,
  18. netgear wnce2001-100pes mit dlink dir-615 konfigurieren,
  19. netgear wnce2001 als router,
  20. Netgear WNCE2001-100PES als access point?,
  21. netgear wnce2001 keine verbindung dlink dir 615,
  22. dlink dir 615 firmware 8.01 access point,
  23. dir-615 ethernet bridge,
  24. netgear wnce2001-100pes bridge?,
  25. netgear wnce2001 dlink router
Die Seite wird geladen...

Router Probleme und Ethernet Bridge - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...