Router Problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von stayler, 31.08.2007.

  1. #1 stayler, 31.08.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    und zwar: Ich habe seit gestern einen neuen Router (TP-Link 54 Mbit Wireless LAN WLAN Router TL-WR542G) und muss sagen bin sehr zufrieden damit!

    Nun zum Problem:

    Ich habe auf meinem Router das häckchen bei DHCP auf AUS gestellt.
    Somit erstellt der Router, ja meines Wissens keine automatsiche IP´s zu den jeweiligen Computern. Und jetzt kommt das Problem - ich kann nicht mehr auf meinen Router zugreifen. Es geht kein weg rein darauf zuzugreifen! Habe schon alles neu gestartet und und und, aber leider nix geholfen. Es kommt fogende Meldung: Eingeschränkte oder keine Konnektivität - Es besteht eventuell keine Vervindung zum Internet oder einigen Netzwerkressourcen. Das Problem ist aufgetreten, weil das Netzwerk diesem Computer keine Netzwerkadresse zugewiesen hat.

    Jetzt komm ich werder per WLAN noch per LAN ins Netz.

    Ich denke das ich nur auf meinem Router das DHCP wieder auf AN stellen muss. Bloß leider kann ich nicht auf den Router zugreifen.

    Ich hoffe Ihr habt mein Problem erkannt und ich hoffe auf HILFE

    Vielen Dank schon einmal im voraus.

    MFG
    stayler
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 31.08.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    du musst lediglich einem Rechner, der mit dem Router verbunden ist, eine statische IP eintragen, die im gleichen Netz liegt, wie die LAN-IP des Routers.
    (Welche IP der Router verwendet, sollte im Handbuch stehen - solange du die nicht verändert hast!
    )
    Wenn DHCP abgeschaltet ist, bleibt dir nur die Alternative, deine IPs im Netz auf allen Geräten Manuell zu vergeben.
     
  4. #3 stayler, 01.09.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Danke hat alles geklappt. IP dem jeweiligen Rechner zugewiesen und schon ging es.

    Von meiner seite ist dieser Thread geschlossen :-D

    Danke nochmals

    stayler
     
Thema: Router Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tp link54 eingeschränkte konnektivität

Die Seite wird geladen...

Router Problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  5. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...