Router: in die Einstellungen gelangen

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von BlackTiger_4, 03.08.2013.

  1. #1 BlackTiger_4, 03.08.2013
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hallo!

    Ich habe ein Problem. Und zwar möchte ich einen WLAN-Repeater auf unseren Router anpassen. Dazu muss ich kurzzeitig den Macfilter deaktivieren. Um das machen zu können, muss ich natürlich in die Einstellungen des Router gelangen. Und genau hier liegt das Problem. Gestern am frühen Nachmittag kam ich noch ohne Probleme rein (10.0.0.138), aber heute kommt nur die Meldung "Ups! Google Chrome konnte keine Verbindung zu 10.0.0.138 herstellen.".

    Ich habe also mit "cmd" versucht, die Verbindung zu testen. Der Eingabe von "ping 10.0.0.138" folgt immer "Zeitüberschreitung der Anforderung". Es wurden 4 Pakete gesendet, jedoch 0 empfangen.

    Gleichzeitig habe ich aber zu jeder Zeit eine Internetverbindung - dann muss doch eine Verbindung bestehen, oder nicht?

    Die eigentliche Frage ist aber: wie kann ich diese Zeitüberschreitung beheben, sodass ich Einstellungen vornehmen kann?

    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du denn für einen Router?
    Vielleicht hat sich die IP geändert (obwohl mir das noch nie untergekommen ist).
    Welche Ausgabe erhälst du in cmd wenn du ipconfig /all eingibst?
     
  4. #3 BlackTiger_4, 03.08.2013
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Standardgateway.............:10.0.0.138
    DHCP-Server...................:10.0.0.138
    DNS-Server.....................:10.0.0.138

    Bei den folgenden weiß ich nicht, ob sie relevant sind:

    DHCP aktivert.................: ja
    Autokonfiguration aktiviert............: ja

    und natürlich noch viele weitere Werte. Wenn du mir einen Anhaltspunkt gibts, kann ich genauer suchen.

    BTW: Vom iPad aus, das ebenfalls mit diesem Router verbunden ist, ist es auch nicht möglich, auf die Einstellungen zuzugreifen. Von PC meines Bruders hingegen ist es sehr wohl möglich. Und wie gesagt: Gestern am frühen Nachmittag hat es auch bei mir noch einwandfrei geklappt.

    Welches Teil das genau ist, kann ich leider im Moment nicht sagen. Es ist aber ein WLAN-router von A1.

    mfg
     
  5. #4 xandros, 03.08.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die IP ist noch immer identisch. Der Router wird von deinem Rechner als Standardgateway bezeichnet. (Und rein zufaellig laeuft darauf auch der DHCP- und DNS-Server....)
    Vielleicht hast du dich hier selbst ausgesperrt.
    Dann sollte von diesem PC aus der Router fuer den Zugriff wieder so gerade gebogen werden, wie es sein sollte. So wie es fuer mich aussieht, wurde die Konfigurationsoberflaeche des Routers fuer saemtliche anderen Endgeraete gesperrt....
     
  6. #5 BlackTiger_4, 03.08.2013
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Dann könnte ich aber auch das Internet nicht mehr nutzen. Geht aber immer noch.

    Und wonach soll ich da suchen? Wie heißt diese Option üblicherweise?

    mfg
     
  7. #6 xandros, 03.08.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Quatsch.
    Nur weil du keine Berechtigung fuer den Zugriff auf die Konfiguration eines Geraetes hast, heisst das nicht automatisch auch, dass der Router deine Webanfragen nicht korrekt routet. Er blockiert nur deine Anfragen an seinen eigenen Webserver - moeglicherweise durch einen falsch eingestellten MAC-Filter oder eine eingeschaltete Funktion, die lediglich bestimmten IP-Adressen den Zugriff gestattet.
    Vergleichbar waere das mit Netzwerkfreigaben in deinem lokalen Netzwerk. Nur weil du deinem Bruder die Freigabe zum Lesen einer Datei auf deinem Rechner gibst, heisst das nicht gleichzeitig, dass er sie auch aendern oder loeschen darf.
    Meist Zugriffsberechtigungen fuer die Konfiguration, Security-Einstellungen oder dergleichen.
    Irgendwo wird ein MAC- oder IP-Filter fuer den Zugriff auf die Einstellungen des Routers vorhanden sein.
    Mit der exakten Modellbezeichnung des Routers koennte man sich mal das Handbuch davon anschauen und auch genauere Aussagen machen.
     
  8. #7 BlackTiger_4, 03.08.2013
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Es handelt sich um einen Pirelli PRG AV 4202N von A1.

    Ich werde dann mal nach dieser Einstellung suchen und dann nochmal Meldung machen. Danke erstmal.

    mfg
     
  9. #8 BlackTiger_4, 03.08.2013
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Ich bin jetzt zwar noch nicht dazu gekommen, die einstellungen durchzuschauen, aber mir ist aufgefallen, dass alle "WLAN-endgeräte" nicht in der lage sind, in das menü zu gelangen. Mein bruder ist über ein lan-kabel mit dem router verwunden - bei ihm funktionierts.

    Gibt es diesbezüglich eine einstellung?

    Mfg
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 BlackTiger_4, 03.08.2013
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
Thema:

Router: in die Einstellungen gelangen

Die Seite wird geladen...

Router: in die Einstellungen gelangen - Ähnliche Themen

  1. Router-Probleme

    Router-Probleme: Guten Abend! Ich habe folgendes Problem wofür ich dringend Hilfe bräuchte: Mein Router (TP-Link) will kein Internet mehr hergeben. Wlan wird...
  2. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  3. Internet geht, kann aber auf keine Server verbinden

    Internet geht, kann aber auf keine Server verbinden: Servus bin neu hier und habe folgendes Problem: wir haben uns bei unitymedia eine 100k Leitung geholt da meine Mutter von zuhause arbeitet. Jetzt...
  4. viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...

    viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...: Ich bin am ausmisten , daher vieles für kleines Geld! Immer wieder reinschauen , Liste wird ständig aktualisiert! Prozessoren: STÜCKPREIS ,alle...
  5. Outlook Einstellungen

    Outlook Einstellungen: wie stelle ich mein Outlook 2007-E-Mail Empfang auf HTLM um/ein?