Router auf DMZ einstellen?

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Stanzzky, 28.03.2009.

  1. #1 Stanzzky, 28.03.2009
    Stanzzky

    Stanzzky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...
    die Frage ist jetzt vielleicht ein wenig peinlich,aber ich kenn mich da nicht wirklich aus...

    Also,bevor mein altes Modem zerschossen ist,hatte ich es so : Arcor Speed Modem--> D-Link Router 524...dann habe ich meinen Rechner halt immer direktans Modem angeschlossen mit eingerichteter Verbindung und hatte so keine Ports-Einstell-Probleme...

    Nun habe ich aber einen "levelone" router, und zwar so ein Modem+Router 2in1...
    jetzt will ich im Routermenü auf DMZ umstelken, und dann kommt halt |_| Enable DMZ, using ___.___.___.___
    Was muss da jetzt rein? Die LAN Router-IP(192. ...) oder meine private IP(88. ...)?
    Habe die LAN IP eingegeben,aber dann gab es immernoch Portsprobleme... und manuell die Ports freischalten, versteh ich nicht in dem levelone routermenü.





    danke



    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='Stanzzky',index.php?page=Thread&postID=724445#post724445] oder meine private IP(88. ...)?[/quote]
    Das ist nicht deine private, sondern deine öffentliche IP-Adresse. Private beginnen mit 192.168.x.x. Und genau die muß dort rein.
    Vermeide bitte die vielen Leerzeilen in deinen Beiträgen, wer soll das denn lesen? :rolleyes:
     
  4. #3 xandros, 28.03.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nicht die Router-IP, sondern die lokale IP des Servers, der vom Internet erreichbar sein soll. Das ist nämlich die Aufgabe der demilitarisierten Zone, einen Server von aussen erreichbar machen und das restliche Netzwerk vor Zugriffen durch die Firewall schützen.
    Ein normaler Rechner gehört nicht in die DMZ, sondern hinter die Firewall. Für die verwendeten Programme werden dann eben die benötigten Ports freigeschaltet. Ansonsten ist die Firewall wirkungslos.
     
  5. #4 Stanzzky, 28.03.2009
    Stanzzky

    Stanzzky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Aber 192.168.x.x habe ich schon versucht einzugeben, aber es klappte nicht...Wieso??


    Oder mir kann hier wer sagen, wie man z.B den Port 3460 bei dem levelone Routermenü freischaltet? Also diejenigen,die auch einen levelone Teil haben..

    mfg
     
  6. #5 xandros, 28.03.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn dein Rechner z.B. eine IP beginnend mit 169.xxx verwendet, dann kennt er das Netzwerk 192.168 nicht. Die Adressen aus diesem Netzwerk kann er nicht ohne Router ansprechen, der die Anfragen weiterleitet - selbst wenn er direkt per Kabel mit dem angesprochenen Gerät verbunden ist! Das sind leider die grundlegenden Regeln von TCP/IP-Protokollen.

    Um einen Port in der Router-Firewall für eine bestimmte IP freizugeben, muss man nicht unbedingt ein LevelOne-Router haben, sondern nur ins Handbuch schauen. Das ist aber bislang ein sekundäres Problem. Primär muss erst mal der Zugriff stimmen. Und da kommen wir nicht weiter, wenn die Nachfragen unbeantwortet bleiben. Meine Kristallkugel ist leider zur Zeit sehr neblig....
     
  7. #6 Stanzzky, 28.03.2009
    Stanzzky

    Stanzzky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Was denn für Nachfragen??
    Was müsst ihr denn noch wissen? :)

    Wo kann ich hier jetzt z.B einen Port wie z.B 3460 freischalten??


    [​IMG]

    mfg
     
  8. #7 Stanzzky, 01.04.2009
    Stanzzky

    Stanzzky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    levelone WBR 3600B Router - Port freischalten?

    Hallo!
    Also ich möcht gern einen bestimmten Port beim levelone WBR 3600B Router freischalten...
    da DMZ mit 192.168.x.x ja bei mir irgendwie nicht geklappt hat, will ich jetzt einen einzelnen Port , z.B 3460, freischalten...

    hier mal ein bild vom routermenü,denn ich weiss nicht wirklich,wo ich das genau machen muss; denn es beginnen ja mehrere Menüpunkte mit "Port".
    Und bei portforward.com gibts auch nichts zu diesem Router..

    [​IMG]


    danke

    mfg

    stanzzky
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 xandros, 01.04.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Sorry! das ist dummerweise im falschen Thread gelandet! Du warst damit gar nicht gemeint........ (Copy&Paste ist manchmal nicht wirklich hilfreich, wenn man tausend Fenster offen hat und irgendwo die Texte vorvormuliert.)

    Das findest du unter Port-Forward. Hier muss der externe Port auf den Server weitergeleitet werden.
     
  11. #9 Stanzzky, 02.04.2009
    Stanzzky

    Stanzzky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Danke...
    also bei Port Forwarding kommt nun das...

    [​IMG]

    Also bei Application muss ich ja halt die Anwedung(oder irgendeinen anderen Namen) eingeben, und was muss ich bei External und Internal Port eingeben? Bei beiden z.B 3460? Oder wie??
    Und bei 192.168.x.x halt meine LAN IP, richtig?

    mfg
     
Thema: Router auf DMZ einstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dmz einstellungen

    ,
  2. dmz einrichten

    ,
  3. dmz router einrichten

    ,
  4. dmz einstellung,
  5. dmz einstellen,
  6. router mit dmz,
  7. dmz router,
  8. dmz-einstellungen ,
  9. router dmz aktivieren,
  10. router dmz einrichten,
  11. dmz settings router,
  12. dmz richtig einrichten,
  13. dmz router aktivieren,
  14. dmz router einstellung,
  15. dmz router konfiguration,
  16. firewall- und dmz-einstellungen,
  17. dmz einstellungen ändern,
  18. dmz router einstellen,
  19. level one dmz,
  20. dlink dmz einrichten,
  21. router dmz,
  22. router dmz einstellung,
  23. dmz-einstellung ,
  24. dmz einstellung im router,
  25. dmz einstellunge ändern
Die Seite wird geladen...

Router auf DMZ einstellen? - Ähnliche Themen

  1. Router-Probleme

    Router-Probleme: Guten Abend! Ich habe folgendes Problem wofür ich dringend Hilfe bräuchte: Mein Router (TP-Link) will kein Internet mehr hergeben. Wlan wird...
  2. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  3. Internet geht, kann aber auf keine Server verbinden

    Internet geht, kann aber auf keine Server verbinden: Servus bin neu hier und habe folgendes Problem: wir haben uns bei unitymedia eine 100k Leitung geholt da meine Mutter von zuhause arbeitet. Jetzt...
  4. viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...

    viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...: Ich bin am ausmisten , daher vieles für kleines Geld! Immer wieder reinschauen , Liste wird ständig aktualisiert! Prozessoren: STÜCKPREIS ,alle...
  5. Outlook Einstellungen

    Outlook Einstellungen: wie stelle ich mein Outlook 2007-E-Mail Empfang auf HTLM um/ein?