robocopy

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von Dima89, 15.09.2011.

  1. Dima89

    Dima89 Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    ich möchte gerne mit Hilfe von robocopy zuerst Dateien Syncroniesieren und dan soll er eine bestimmte Datei immer Kopieren. Die zwei Befehle hintereinander zu schreiben geht nicht. Kann wer helfen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Hintereinander? Untereinander ist angesagt!
     
  4. Dima89

    Dima89 Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Sry falsch formuliert, untereinander geht nicht. Der Synchronisiert aber das kopieren der bestimmten Datei macht er nicht. Sieht wie folgt aus:

    set Quelle=H:\
    set Ziel=D:\Backup\USB-Stick
    set Quelle2=H:\Dokumente.doc

    robocopy %Quelle% %Ziel% /MIR /E /PURGE /XF Dokumente.doc /NDL
    robocopy %Quelle2% %Ziel%

    Mit xcopy funktionierts. Ist meine Syntax falsch, bzw. fehlt ein Parameter?
     
  5. #4 xandros, 16.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich wuerde generell die Log-Funktion verwenden. In den Logfiles ist erkennbar, warum eine Kopie nicht gemacht wird. Das wird auf dem Bildschirm nicht unbedingt ausgegeben....

    Die Zeile
    robocopy %Quelle2% %Ziel%
    wuerde dann zumindest mal so aussehen
    Code:
    robocopy %Quelle2% %Ziel% /LOG:file
    wobei file durch ein Dateinamen inkl. Pfad zu ersetzen ist....

    Der Fehler liegt hier aber in der Syntax!
    Code:
    robocopy <quellverzeichnis> <zielverzeichnis> [file] [file] .... <options>
    Wenn [file] nicht angegeben ist, wird automatisch "*.*" verwendet.
    Die Angabe von "H:\Dokumente.doc" als Quellverzeichnis kann nicht funktionieren, da hier bereits Verzeichnis und Datei zusammengewuerfelt sind.
    Korrekt muesste das also lauten
    Code:
    robocopy %Quelle% %Ziel% Documente.doc
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: robocopy
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. robocopy befehle untereinander

    ,
  2. robocopy ftp verzeichnis

    ,
  3. wie funktioniert robocopy *.*

    ,
  4. robocopy ftp://,
  5. robocopy über ftp nutzen,
  6. ftp robocopy,
  7. robocopy ftp,
  8. robocopy befehle nb,
  9. robocopy abbrüche bei USB stick kopieen
Die Seite wird geladen...

robocopy - Ähnliche Themen

  1. [Robocopy] Per Batch an Server/FTP anmelden und Daten übertragen

    [Robocopy] Per Batch an Server/FTP anmelden und Daten übertragen: Grüßt euch Kollegen! Ich habe eine Frage: Ich möchte per .bat-Datei eine automatische Anmeldung per FTP an einen Server programmieren. Dieser...
  2. Robocopy

    Robocopy: Hallo Wie funktioniert Robocopy? Ich hab mal gelesen das man mit Robocopy Backups erstellen kann.