Richtiges, vorteilhaftes Verknüpfen der Komponenten

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von cola--, 13.07.2012.

  1. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    Bin gerade dabei meinen neuen PC zusammmen zu bauen.
    Nun entwickelten sich noch 2 Fragen:

    1. Wie soll ich das NT einbauen? So, dass der Lüfter unten oder oben ist? Oder ist das wurscht?
    (NT = SuperFlower Amazon 550W, Case = Aerocool Xpredator)

    2. Was muss ich als erstes tun, wenn ich ihn am Netz habe? Erst Windows installieren oder erst alle Treiber ( welche Treiber überhaupt?)?

    Danke schon mal im vorraus.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 13.07.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    1. Bietet beides vor und nachteile. Ich würde es so machen das der Lüfter nach oben schaut. Dann saugt dieser nämlich zusätzlich warme Luft aus dem Gehäuse durch das Netzteil nach außen. Nachteil ist halt das dadurch das Netzteil etwas wärmer wird was die aber normalerweise abkönnen.
    2. Wie willst du die Treiber installieren wenn Windows noch nicht installiert ist? ;) Ich würde immer erst schauen ob im Bios alles richtig erkannt und eingestellt ist. Zumindest AHCI sollte vor der Windows installation eingestellt sein (nachher ist auch kein Drama aber umständlicher).
     
  4. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke. Werde den Lüfter nach oben schauen lassen :)

    AHCI? Auf deutsch bitte :D
     
  5. #4 BenniDeadlift, 13.07.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Leonixx, 13.07.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Üblicherweise ist AHCI schon aktiviert auf akuellen Mainboards. Ansonsten, Rechner zusammenbauen, Windows DVD einlegen und erstmal installieren. Danach sofort Treiber der MainboardCD und Grafikkartentreiber installieren. Wenn diese Orgie beendet ist, dann zunächst AV- Programm. Danach den Rest der benötigten Programme.
     
  7. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    So er istz fertig zusammengebaut.
    Jetzt gibt es ein Problem, an dem Fernseher an dem ich ihn angeschlossen habe, wird kein Signal empfangen, bzw. kein Bild. Wenn ich einschalte sagt er mir "kein Signal", wenn er aus ist heißt es "Signalkabel überprüfen". Das heißt er empfängt etwas aber er will wohl i-wie kein BIld zeigen :(
    Weiß jemand eine Lösung dafür?
    Achja auf dem Mainboard rechts oben leuchtet ein Lämpchen rot. Was das wohl bedeutet...
     
  8. #7 gamer97, 13.07.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Welche Hardware hast du?
    Wenn vorhanden mal mit der Onboardgrafik versuchen oder mit einem anderen Monitor/Fernseher, angeblich kommen einige Fernseher nicht mit der geringen Bios-Auflösung klar.
     
  9. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Hardware:

    Asus M5A97 Evo
    AMD Phenom II X4 965
    Sapphire Radeon HD 6870
    Corsair XMS3 2x4GB
    Scythe Mugen 3
    Seagate Barracuda ST1000DM003 1TB
    SuperFlower Amazon 550W

    Leider keine Onboard vorhanden.
    Das Lämpchen das leuchtet nennt sich MemOK! und hat wohl irgendetwas mit dem Ram zu tun. Ich weiß nicht, ob das falsch ist, aber ich habe die Ram RIegel nicht so weit reindrücken können, bis die Klammer wieder zugeht, muss das gehen oder ist das normal dass die offen ist??
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 gamer97, 13.07.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Die muss zu sein, wenn der RAM schon am Ende ist kann man auch bei den Klammern ein wenig mithelfen, normalerweise gehen die aber von alleine zu. Man muss schon ein wenig mehr drücken, aber gleichmäßig mit vielen Fingern (am besten an beiden Enden und in der Mitte).
    Sonst könnte der RAM nicht richtig erkannt werden.
     
  12. #10 Leonixx, 13.07.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn die Ramriegel nicht vollständig eingerastet sind, kann es auch nicht funktionieren. Du hast den Speicher eventell etwas verkanntet oder falsch herum eingesteckt. Speicher mal drehen. Hatte auch schon mal sowas ähnliches.
     
Thema: Richtiges, vorteilhaftes Verknüpfen der Komponenten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus m5a97 erkennt 6870 nicht

    ,
  2. seagate st1000dm003 ahci

    ,
  3. asus m5a97 memok leuchtet

    ,
  4. asus m5a97 evo hat ahci,
  5. barracuda st1000dm003 ahci,
  6. asus m5a97 blinkt,
  7. asus m5a97 memok led blinkt rot,
  8. st1000dm003 von mainboard wird nicht erkannt,
  9. asus m5a97 memok,
  10. asus m5a97 evo MEMOK Funktion,
  11. asus m5a97 pro 2er arbeitsspeicher wird nicht erkannt,
  12. seagate st1000dm003 wird nicht erkann,
  13. asus motherboard m5a97 evo übersetzung,
  14. sapphire 6870 Asus m5a97,
  15. asus m5a97 evo welchen arbeitsspeicher,
  16. asus m5a97 evo lüfter montieren,
  17. st1000dm003 wird nicht erkannt,
  18. Seagate barracuda st1000dm003 wird nicht erkannt,
  19. asus m5a97 evo arbeitsspeicher im bios nicht erkannt,
  20. seagate barracuda ST1000DM003,
  21. seagate st1000dm003 wird nicht erkannt,
  22. barracuda seagate st1000dm003 wird nicht erkannt,
  23. seagate barracuda st1000dm003 wird nicht per ahci erkannt
Die Seite wird geladen...

Richtiges, vorteilhaftes Verknüpfen der Komponenten - Ähnliche Themen

  1. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?

    Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?: Da mein Rechner womöglich bald das Zeitliche segnet, denke ich bereits darüber nach, was das neue Modell können soll. Will das Gerät von Profis...
  4. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...
  5. Computer startet nicht richtig.

    Computer startet nicht richtig.: Hallo, ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Und zwar habe ich mir einen neuen PC zusammen gebastelt (fast alles...