Richtig Abgelesen?

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von PC13187, 13.03.2008.

  1. #1 PC13187, 13.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mein e6600 läuft im Augenblick auf 2x2,87ghz. Ich wollte die Volt stärke beim Prozessor bei Everest ablesen, aber bei Everest steht unter CPU Core 2,77Volt. Das kann doch nicht sein, oder? Normal läuft der Prozessor doch ach 1,25volt oder so?
    Hab ich da was falsch abgelesen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Philipp_Vista, 15.03.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    schau am besten im Bios nach das ist es am genauersten,wenn du ihn übertaktet hast dann kann es leicht sein das der CPU 2,77Volt braucht
     
  4. #3 FredDy:), 15.03.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    der were schon durchgemort kuck in bios und cpu-z
     
  5. #4 PC13187, 16.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Bei CPU-Z wird angezeigt, dass die Voltzahl zwischen 1,2 und 1,29V schwankt, kann das wirklich sein? Also ich denke mal schon mein Netzteil hat nämlich einen gewaltigen Hau weg, vorhin sind auch noch die Lüfter Stromkbel irgendwie kaputt gegange, ich bracuh unbedingt ein neues.
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wenn Dein Lüfter einen Kurzschluß verursacht hat,brennen die dünnen
    Strippen weg,d.h.das das NT nicht unbedingt hinüber ist.

    Es liefert noch genügend Saft,möglicherweise ist ein Spannungregler defekt.
     
  7. #6 PC13187, 16.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe 4 120er lüfter gleichzeitig angeschlossen und dann hats krach gemacht. Ich weis dass das NT jetzt nicht hinüber ist, aber ich habe beim ersten anschliesen was falsch gemacht und da hats das ganze NT durchgehauen, ein freund hat das dann irgendwie wieder repariert aber die Stromversorgung ist in letzter Zeit nicht mehr konstant.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Richtig Abgelesen?

Die Seite wird geladen...

Richtig Abgelesen? - Ähnliche Themen

  1. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...
  4. Computer startet nicht richtig.

    Computer startet nicht richtig.: Hallo, ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Und zwar habe ich mir einen neuen PC zusammen gebastelt (fast alles...
  5. Dokumente richtig verwalten

    Dokumente richtig verwalten: Hallo. Ich bin alles andere als eine Leuchte am Computer. Was allerdings nicht bedeutet, dass ich diesen nicht steuern könnte oder dergleichen....