RetroPie (RaspberryPI)

Dieses Thema im Forum "Linux Probleme" wurde erstellt von anfänger2010, 06.08.2014.

  1. #1 anfänger2010, 06.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2014
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß zwar nicht ob es richtig eingeordnet ist, aber falls nicht dann sry ..

    So ich hab da aber nun noch ein paar Fragen ...

    Frage 1: Warum habe ich nachdem ich manche ROM's verlasse einfach nur einen weißen Bildschirm `? Aber wenn ich F4 drücke, komme ich wieder zur Kommandozeile ?!?!

    Frage 2: Wieso fehlt mir bei der Playstation und dem SNES im Menü der Hintergrund, also es ist einfach alles weiß `?

    VIELEN DANK für die HIlfe !!! Sry, falls noch Infos fehlen, ach ja ich benutze der RasPI 512MB unüertaktet ...

    LG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 anfänger2010, 08.08.2014
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledgit, wer fragen möchte, kann mich anschreiben
     
  4. #3 BooWseR, 13.08.2014
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Ich hätte jetzt spontan getippt, dass RetroPi eine abgespeckte Version von einer Desktop-PC Version ist und aufgrund der mageren Rechenpower des RPi einige Emulatoren, wie jeder der PS gestrichen wurden. Ebenfalls sind einige Roms zu anspruchsvoll und von einer Porträtierung wurde abgesehen.

    Liege ich damit richtig? :D
     
  5. #4 anfänger2010, 17.08.2014
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    NE, soweit läuft alles ganz rund, aber auch nur nachdem ich den CPU auf Turbo hab ^^

    Das 2. liegt daran, dass nur eine bestimmte anzahl emulatoren hintergründe versorgt werden, sagen wir mal 8, dann ist mit dem 9. dann zb ein Hintergrund weg ... dass ist noch ein bisschen dumm , ABER SONST TOP !!
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

RetroPie (RaspberryPI)

Die Seite wird geladen...

RetroPie (RaspberryPI) - Ähnliche Themen

  1. RaspberryPi GPIO Belegung unter Python

    RaspberryPi GPIO Belegung unter Python: Guten Tag Ich wusste jetzt nicht ob das hier hin oder ins Coding Forum gehört. Ich würde gerne die GPIOS des Raspberry Pis ansprechen. An sich...