Ressourcenkonflikt (Code12) Marvell Yukon

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von s3v1, 01.11.2009.

  1. s3v1

    s3v1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen :)

    Ich habe schon seit längerer Zeit das Problem, das wenn mein PC über nacht ausgeschaltet war, und ich ihn morgens wieder hochfahre, dass ich kein Internet habe. Ich muss zuerst unter Geräte-Manager -> Rechtsklick -> Nach geänderter Hardware suchen. Dann erst zeigt er mir meinen Netzerkadapter mit einem "!" an. Auf Eigenschaften steht unter Gerätestatus, dass ich einen Ressourcen-Konflikt (Code 12) habe. Wenn ich dann Rechtsklick auf den Netzwerkadapeter mache, -> deaktivieren -> aktivieren kommt eine Meldung dass ich den Computer neustarten muss. Nach dem Neustart funktionierts einwandfrei. Auch wenn ich dann ein zweites Mal neustarte. Erst nach mehrstündigen, mit ausgeschaltetem Computer warten, taucht das Problem wieder auf. Ich habe den Treiber über Windows Updates heruntergeladen. Ich habe meinen PC an einen Netgear Switch angeschlossen, jedoch wenn ich ihn direkt ans Internet anstecke bleibt es immer noch dasselbe Problem. Unser Netzerk geht über zwei Router. Ich glaube aber nicht das dies etwas zur Sache tut, denn bei allen anderen in der Familie funktionierts. Das komische ist ebenfalls, das mein Bruder den fast gleichen Computer hat, und er hatte bis jetzt noch keine Probleme. (Hab ihn auch schon neu aufgesetzt.)

    Computer Informationen:

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate (Mit Slic aktiviert)
    CPU: QuadCore Intel Core 2 Quad Q6700
    Motherboard: Asus P5K-E/WifiAp(Aktuelle Bios-Firmware)
    Arbeitsspeicher: 2 x 2GB Mushkin, DDR2
    Grafikkarte: Gainward NVIDIA GeForce 8500 GT
    Onboard-Geräte (Sind logischerweise bei meinem Bruder auch vorhanden):
    Soundkarte: Analog Devices AD1988B (Onboard)
    Netzwerkkarte: Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit Ethernet Controller
    Beim hochfahren zeigt es mir immer einen JMicron Raid Controller an.
    IDE Controller: Intel(R) ICH9 Family 2 port Serial ATA Storage Controller 2 - 2926
    Intel(R) ICH9R/DO/DH 4 port Serial ATA Storage Controller 1 - 2920
    Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    USB-Geräte: RTL8187_Wireless
    USB1 Controller: 6 x Intel 82801IB ICH9 - USB Universal Host Controller
    USB2 Controller: Intel 82801IB ICH9 - USB2 Enhanced Host Controller
    FireWire Controller: AT&T/Lucent IEEE1394 FireWire Controller (PHY: Agere LFW3226/3227)

    Everest spuckt noch viel mehr aus, das ist aber wahrscheinlich nicht wichtig.

    Ebenfalls habe ich zwei Festplatten sowie ein DVD Brenner angeschlossen. Sowie das Logitech S510 Tastatur & Maus Bundle.

    Computer Informationen des Bruders:

    Betriebssystem: Windows 7 Professional (Original von Schule)
    CPU: QuadCore Intel Core 2 Quad Q6700
    Motherboard: Asus P5K-E/WifiAp
    Arbeitsspeicher: 2 x 2GB Mushkin, DDR2
    Grafikkarte: Gainward NVIDIA GeForce 9600 GTS
    Soundkarte: Analog Devices AD1988B (Onboard)
    Netzwerkkarte: Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit Ethernet Controller

    Mfg s3v1 :D
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 01.11.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dadurch hast du dir den Standardtreiber von Microsoft installiert. Verwende besser den Originaltreiber des Hardwareherstellers!
    Ich schätze, dass die Netzwerkkarte als OnBoard-Karte auf dem Mainboard installiert ist. Demnach wäre bei AsusTec nachzusehen, ob dort schon die benötigten Treiber für Win7 bereitstehen.

    Du solltest zumindest mal nachsehen, mit welcher anderen Hardware die Konflikte bestehen - sprich: welches andere Gerät verwendet die gleichen Adressen, den/die gleichen IRQ(s)? Mit den Informationen könntest du dann im BIOS nachsehen, ob du diese Ressourcen nicht fest auf eines der beiden Geräte einstellen kannst (hauptsächlich IRQ!) und das zweite auf eine andere Ressource umleitest.
    Der Konflikt sollte behoben werden können, wenn du manuell die Verteilung bei diesen beiden Geräten vornimmst und das nicht dem OS überlässt....

    Hat tatsächlich nichts mit dem Problem zu tun. Das Problem ist die Ressourcenzuweisung durch Windows! Hier wird vom OS automatisch die gleiche Ressource zwei Geräten zugewiesen, die sich offensichtlich damit nicht vertragen.
    IRQ-Sharing ist nichts ungewöhnliches, viele Geräte arbeiten damit sogar sehr gut. Bei wenigen Ausnahmen führt das aber zu Problemen, was bei dir der Fall mit der Netzwerkkarte und einem anderen Gerät zutrifft.
     
Thema: Ressourcenkonflikt (Code12) Marvell Yukon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. marvell yukon code 12

    ,
  2. ressourcenkonflikt grafikkarte und netzwerkkarte

    ,
  3. ressourcenkonflikt grafikkarte intel

    ,
  4. netzwerkkarte zuwenig ressourcen,
  5. w7 ressourcenkonflikte,
  6. Ressourcenkonflikt bei Netzwerkkarte,
  7. notebook ressourcenkonflikt,
  8. notebook tastatur ressuorcenkonflikt,
  9. ressourcenkonflikte windows 7,
  10. pci netzwerkkarte ressourcen windows 7,
  11. windows 7 intel ressourcen konflikt,
  12. windows 7 ressourcen konflikt,
  13. netzwerkadapter problem windows 7 code 12,
  14. win 7 ressourcenkonflikt beheben,
  15. windows 7 ressourcenkonflikt,
  16. ressourcenkonflikt laptop,
  17. firewire ressourcenkonflikt,
  18. xp tastatur code 12,
  19. win xp ressourcen konflikt grafikkarte,
  20. irq konflikt w7 und p5q,
  21. windows 7 hardware ressourcenkonflikte,
  22. ressourcenkonflikt code12 beheben,
  23. marvell yukon ressourcenkonflikt beheben,
  24. marvell yukon ressourcen konflikt,
  25. marvell yukon ressourcen
Die Seite wird geladen...

Ressourcenkonflikt (Code12) Marvell Yukon - Ähnliche Themen

  1. Marvell 91xx SATA 6G Controller??

    Marvell 91xx SATA 6G Controller??: Hallo, Bei mir im Geräte Manager unter dem Reiter Speichercontroller wird das Marvell 91xx SATA 6G Controller mit einem ausrufezeichen...
  2. Marvell Adapter -.-

    Marvell Adapter -.-: Hallo zusammen Da ich mir meinen neuen Rechner nun gekauft und zusammengebaut habe, kommt bei mir immer nach dem Start ein Pips und dann eine...
  3. Marvell Ethernet Controller nicht im Geräte Manager (msinfo32 aber schon)

    Marvell Ethernet Controller nicht im Geräte Manager (msinfo32 aber schon): Hallo, ich habe vor kurzem Vista auf 7 bei meinem Notebook HP 6735s geupdatet und seitdem noch nie meinen Ethernet Adapter gebraucht. Ich war...
  4. Asus P5Q-E: Treiberproblem Marvell 61xx Sata

    Asus P5Q-E: Treiberproblem Marvell 61xx Sata: Hallo Gemeinde, mein nagelneuer Pc (siehe Signatur) macht mir Kummer. Eigentlich wäre ich wirklich zufrieden, wenn nicht ein eigenartiges...