reicht die Stromversorgung?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Bremer-Junge, 19.07.2010.

  1. #1 Bremer-Junge, 19.07.2010
    Bremer-Junge

    Bremer-Junge Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    moin moin,

    ich bräuchte mal euren rat.

    mein PC:
    Mainboard: Foxconn Mars
    Graka: Palin GF 9800gt
    RAM: keine Ahnung welche Firma... 8GB-DDR2-800
    CPU: Intel Quad Core Q9550
    Netzteil: Auch keine Ahnung welche Firma, aber 460W
    Festplatte: Hitachi DeskStar P7K500 500 GB/ 7200Upm
    ansonsten könnt ihr noch nachschauen auf sysProfile: ID: 113178 - Bremer-Junge

    nun zu frage: ich wollte nem Kumpel ne GF gts 250 abkaufen. Da die aber nen 6poligen anschluss hat, welches mein Netzteil nicht besitzt, is das natürlich ein problem. deswegen hab ich überlegt ob das mit einem 4pinzu6pin-adapter geregelt werden kann. Natürlich muss der Stromverbrauch gedeckt werden. Also brauch ich jetzt ein vollständig neues Netzteil oder reicht der Adapter?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 weltbesiedler, 19.07.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    CPU : 200 W
    Graka: max. 111 W
    RAM + Board: = 100 - 130 W


    Jep, dürfte reichen, aber wenn du noch Reserven für z.B. eine neue Grafikkarte haben willst, würde ich dir ein neues Netzteil empfehlen.
     
  4. #3 carra, 19.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2010
    carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Aber mit ner neuen Graka wirds knapp, denke die braucht auch so um 200 Watt
    Vorallem ist die Graka ein größerer Stromschlucker als der CPU.
     
  5. #4 weltbesiedler, 19.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  6. #5 Bremer-Junge, 19.07.2010
    Bremer-Junge

    Bremer-Junge Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    also was ich herausgefunden habe:
    250gts = max. 150 watt
    q9550 = max. 95 watt
    Festplatte = max. 30 watt
    für das mainboard und RAM find ich keine watt anzeige...
     
  7. #6 weltbesiedler, 19.07.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jep für RAM und Board gibt es meistens auch keine Angaben, allerdings verbrauchen die zusammen nie mehr als 100 W.

    Hatte den Stromverbrauch für die 9800 GT herausgesucht, sry.
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal so zum Vergleich:

    Mein Sys saugt unter maximaler Belastung keine 250W ;)

    Festplatte, RAM und Mainboard verbrauchen zusammen bestimmt keine 50W.
     
  9. #8 weltbesiedler, 19.07.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja sorry
    Hm..
    Kann eigentlich nicht sein

    der Q6600, den ich auch habe, saugt schon 150 W

    Naja, Graka bissl veraltet, vielleicht max. 100

    Der Rest, wie du schon gesagt hast, keine 50 W
    sind dann aber ca. 300 W.

    Erst seit dem Q9550 verbrauchen die Quads weniger Leistung.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Bremer-Junge, 19.07.2010
    Bremer-Junge

    Bremer-Junge Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    das problem ist, dass mein netzteil kein markending ist. ich hab kein bock das mein system mir durchschmorrt.
     
  12. #10 Leonixx, 19.07.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
Thema:

reicht die Stromversorgung?

Die Seite wird geladen...

reicht die Stromversorgung? - Ähnliche Themen

  1. PC-Case-Umbau! Reicht das, um die Temperatur unten zu halten?

    PC-Case-Umbau! Reicht das, um die Temperatur unten zu halten?: Hallo erstmal. Nachdem ich eine sehr nette Kaufberatung erhalten habe, komme ich mit einem weiteren kleinen Problem um die Ecke! Das heißt, ich...
  2. Reicht mein PC noch ?

    Reicht mein PC noch ?: Hallo ich bin neu hier und das ist mein erster Beitrag ,also wenn der hier falsch ist bitte nicht schlagen :D. Mein Bruder sagt mein PC ist...
  3. Reicht das Netzteil

    Reicht das Netzteil: Hallo Ich wollte wissen ob das Netzteil für das System reicht. Thermaltake Germany Series Hamburg 530W ATX 2.3 (W0392RE) Preisvergleich |...
  4. Reicht Netzteil noch aus

    Reicht Netzteil noch aus: Reicht Netzteil noch aus? Hallo Boardies, in 2 Wochen möchte ich mir folgende Komponenten kaufen: 1. AMD FX-8350 8 x 4,0Ghz 16MB 2. ASUS...
  5. Reicht der Alpenföhn Brocken für OC i5-4670k

    Reicht der Alpenföhn Brocken für OC i5-4670k: Hallo :), habe vor mir einen neuen PC anzuschaffen. Undzwar in ihm den i5-4670k. Jetzt habe ich gelesen, dass dieser gerne sehr schnell heiß...