Registrierungsdatenbank

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von hexe, 05.11.2007.

  1. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst mal an alle,

    ich habe Spybot installiert und eben bekam ich eine Meldung, dass eine wichtige Registrierung verändert werden soll. Ich habe das Log mal reinkopiert.

    05.11.2007 17:31:20 Verweigert value "DWQueuedReporting" (new data: ""C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\MICROS~1\DW\dwtrig20.exe" -t") hinzugefügt in System Startup user entry!

    Kann mir jemand sagen was das ist und ob die Verweigerung richtig war? Weiss ja wieder mal net, ob es was für Windows ist und fürs Laufen des Systems wichtig wäre.

    Danke Euch schon mal für die Antworten.

    Bis dann hexe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 05.11.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Poste uns mal ein Hijackthislogfile hier ins Forum dann wissen wir was für Programme Zugriff auf deinen Rechner haben. Do a system scan and save a Logfile. Das Log postest du hier rein. Anhand dessen können wir genaueres sagen. Mein Spybot hat mir soetwas nicht gemeldet.


    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13011934.html
     
  4. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die rasche Antwort. Hier mein Logfile

    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 18:03:25, on 05.11.2007
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16544)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
    C:\Programme\SiteAdvisor\6172\SAService.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe
    C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
    C:\Programme\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe
    C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe
    C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\jusched.exe
    C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe
    C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
    C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\Programme\WinRAR\WinRAR.exe
    C:\DOKUME~1\Susi\LOKALE~1\Temp\Rar$EX01.438\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/ig
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    O2 - BHO: (no name) - {089FD14D-132B-48FC-8861-0048AE113215} - C:\Programme\SiteAdvisor\6172\SiteAdv.dll
    O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GRA8E1~1.DLL
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O2 - BHO: Windows Live Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
    O3 - Toolbar: McAfee SiteAdvisor - {0BF43445-2F28-4351-9252-17FE6E806AA0} - C:\Programme\SiteAdvisor\6172\SiteAdv.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [VirtualCloneDrive] "C:\Programme\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe" /s
    O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [avast!] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\jusched.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [SiteAdvisor] C:\Programme\SiteAdvisor\6066\SiteAdv.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
    O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\lib\NMBgMonitor.exe"
    O4 - Startup: Microsoft Office Outlook 2007 (2).lnk = ?
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
    O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
    O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
    O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
    O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://www.update.microsoft.com/mic...ls/en/x86/client/muweb_site.cab?1182958806937
    O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
    O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GR99D3~1.DLL
    O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
    O18 - Protocol: ms-help - {314111C7-A502-11D2-BBCA-00C04F8EC294} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Help\hxds.dll
    O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
    O18 - Protocol: siteadvisor - {3A5DC592-7723-4EAA-9EE6-AF4222BCF879} - C:\Programme\SiteAdvisor\6172\SiteAdv.dll
    O18 - Filter hijack: text/xml - {807563E5-5146-11D5-A672-00B0D022E945} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\MICROS~1\OFFICE12\MSOXMLMF.DLL
    O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
    O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll
    O23 - Service: Ad-Aware 2007 Service (aawservice) - Lavasoft AB - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
    O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
    O23 - Service: avast! iAVS4 Control Service (aswUpdSv) - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
    O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    O23 - Service: avast! Antivirus - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
    O23 - Service: avast! Mail Scanner - Unknown owner - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe" /service (file missing)
    O23 - Service: avast! Web Scanner - Unknown owner - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe" /service (file missing)
    O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
    O23 - Service: SiteAdvisor-Dienst (SiteAdvisor Service) - Unknown owner - C:\Programme\SiteAdvisor\6172\SAService.exe


    Hexe
     
  5. #4 ReinMan, 05.11.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dein Logfile ist soweit sicher bis auf die einzigste Ausnahme

    C:\Programme\********* Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe

    Das läuft normalerweise in c:\programme\elaborate bytes\virtualclonedrive\.

    Hat das Spybot durch Update erkannt oder nur durch starten von Spybot ?? ich würde es an deiner Stelle zulassen. Denn Spybot kann man vertrauen.
     
  6. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hay ReinMan,

    sorry das ich mich erst jetzt melde.

    Was mache ich denn jetzt mit dem VirtualCloneDrive der irgendwie an der falschen Stelle ist? Muss ich da irgendwas verändern?

    Ich gehe davon aus, dass Spybot das möglicherweise durch ein Update erkannt hat, das ich schon eine gewisse Zeit am Rechner saß. Es wurde jedoch kein Update angekündigt, wie ich es von Firefox oder Java kenne. Plötzlich erschien halt die Meldung, es soll was verändert werden. War halt auch misstrauisch, weil die Meldung kam, als ich gerade mit meinem Bankkonto zugange war.

    Wie kann ich denn im Nachhinein die Änderung zulassen? Habs schon mal versucht, bin da aber nicht sehr weit gekommen. Und informiert mich Spybot nicht über alle (auch böswillige) versuchten Änderungen an der Registrierungsdatenbank? Deshalb sollte ich doch auch wissen, was verändert werden soll. Ich frage dass, weil du schreibst, Spybot kann man vertrauen, aber ich kann doch nicht was zulassen, von dem ich keine Ahnung hab, woher es kommt.

    So, mal wieder ganz viele Fragen. Kann aber erst heut abend wieder reinschauen, da ich momentan auf der Arbeit bin.

    Bis dann, schönen Tag noch
    hexe :D
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 ReinMan, 06.11.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Normalerweise fragt Spybot sowie Kaspersky nach wenn ein Programm Zugriff haben will oder verändert wurde. Dann kann man es in dem Fall "erlauben" damit das Programm weiß ja es ist vertrauenswürdig und man kann damit arbeiten in diesem Falle wenn du Spybot deinstallierst und Kaspersky als Antivirenprogramm hast fragt Kaspersky nach ob du Spybot zulassen willst weil die Datei verändert wurde verstehst du ;). Also normalerweise läuft das Programm in einem anderen Ordner du kannst es aber so stehen lassen. Wie man Programme im Nachinein zulässt weiß ich selber nicht tut mir leid.
     
  9. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    So bin endlich daheim von der Arbeit, hab aber wieder mal vergessen mich auszuloggen. Naja.

    Ich danke dir für deine ausführliche Erklärung. Na und dann lass ich das mit dem im Nachhinein zulassen. Ich hatte mich deshalb schon mal im Spybot-Forum erkundigt. Aber irgendwie hab ichs net so ganz begriffen. :D

    Also danke und nen schönen Abend noch

    hexe
     
Thema:

Registrierungsdatenbank