Rechner zusammenstellen

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Terminator4, 31.01.2007.

  1. #1 Terminator4, 31.01.2007
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Hallo Freunde!

    Ich soll für meinen Kumpel einen Rechner zusammenbauen und er hat ca 1300€ zur verfügung!

    Er will einen Rechner zum spielen haben, und zur Videobearbeitung und ausserdem sollte der Rechner Zukunftsreif sein.

    Ich habe an folgendes Gedacht!

    Mainboard: ASUS P5LD2/C (oder ähnliches) 109€
    CPU: Intel Core2Duo E6600 314€
    RAM: 2x 1GB DDR2 Ram (Pc-800) 214€
    Graka: Gainward 8800GTS 378€
    Platte: 320GB WD 94€
    NT:Enermax 535 Watt 79€
    Gehäuse:Thermaltake Matrix Vx 79€
    DVD Brenner: Nec Brenner 44€

    --> 1311€

    Ist das ein guter Preis?
    Was würdet ihr verändern?

    Danke, MfG Steve
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Freedom, 31.01.2007
    Freedom

    Freedom Guest

    hammer ding will auch!!!!

    ;)
     
  4. #3 Giga-Tronic, 31.01.2007
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Ändern?
    -Nix

    Ist völlig in Ordnung die Zusammenstellunf und der Preis auch.
     
  5. #4 2B_b@d(!CH!), 31.01.2007
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    ja das sieht nicht schlecht aus ;)
     
  6. #5 Giga-Tronic, 31.01.2007
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    ASUS P5LD2/C= Sehr gutes Board
    Intel Core2Duo E6600= Auch super
    2x 1GB DDR2 Ram (Pc-800)= Da würde ich mir ein HyperX Kit holen (ebenfalls DDR-800)
    Gainward 8800GTS= Ja was soll man dazu sagen..Spitzen Karte
    320GB Western Digital= Joa..wenn 320GB reichen
    Enermax 535 Watt= Welches genau?

    ...

    Mfg

    AndY
     
  7. #6 Terminator4, 31.01.2007
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Danke für eure schnellen Antworten, auf euch ist Verlass :D

    Also das NT heist so: Enermax EG565AX-VH(W)

    Naja dann werde ich das system so zusammenbauen.

    --> Welchen TFT würdet ihr empfehlen?
    Er brauch einen 17" mit recht schneller Reaktionszeit.

    Ist ein Belinea 1730 S1 gut für 199€ oder nicht?


    Danke, MfG Steve
     
  8. #7 Giga-Tronic, 31.01.2007
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Also der Belinea 1730 S1 ist schon nicht schlecht.
    Empfehlen würde ich dir einen BenQ FP71G X (X nicht +) 17"
    Der "X" hat eine Reaktionszeit von 4 ms und der "+" eine von 8ms.
    Ist echt ein TOP-Produkt.

    PS: Das Netzteil ist gut


    Mfg

    AndY
     
  9. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bitte kauf Dir ein anderes Board, denn das gewählte Board hat einen völlig veralteten Chipsatz, der nicht mal DDR2-800 Speicher unterstützt.
    Zu Empfehlen ist das GigaByte 965P-DS3. Kostet momentan bei NORDPC rund 100 Euro. Hat den neuesten Intel-Chipsatz, guten Support und es gibt ein Hilfeforum mit einer Kompatibilitätsliste zum Speicher. Beim Monitor würde ich zum Benq FP93GX greifen. Der hat 19" und eine Reaktionszeit von 2ms. Kostet momentan bei verschiedenen Anbietern um die 222 Euro. Hat ein sehr gutes Testergebnis.

    gruss
    Neo2K
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 PcFrEaK, 31.01.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Hätte auch gesagt board mit 965er Chipsatz: DAs Gigabyte GA-965P-S3 pder das Asus P5B-Deluxe. Beide sind momentan gleich auf unter den besten boards für 775er sockel. Das Gigabyte hat sogar die Nase ein stückchen weiter vorne
     
  12. #10 Bruno91, 01.02.2007
    Bruno91

    Bruno91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ja, geiles Teil, kauf auf jeden Fall DDR2, denn DDR läuft oft nicht zusammen mit Core2Duo
     
Thema: Rechner zusammenstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computer zusammenstellen tronic

Die Seite wird geladen...

Rechner zusammenstellen - Ähnliche Themen

  1. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...
  2. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  3. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  4. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...
  5. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...