Rechner zusammenstellen für 400€ oder komplettsystem für 500€?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von ComputerHel, 26.04.2012.

  1. #1 ComputerHel, 26.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2012
    ComputerHel

    ComputerHel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand ein Gaming PC für 400-500€ zusammenstellen?

    Hallo, ich muss mich entscheiden. Einen höchsten 400€ teuren zusammengebauten Computer oder ein Komplettsystem für höchstens 500€. Da man ja bei zusammengebauten Computern nicht auf Raten bezahlen kann, wäre der für 500€ vielleicht der bessere.

    Könnte mir jemand einen Computer für 400€ zusammenstellen? Ich kenn mch da leider 0 aus, was gut ist und was schlecht.

    Ich habe mir überlegt vielleicht diesen hier zu kaufen:
    PCs - Medion AKOYA® P4316 D | neckermann.de

    Kann einer sagen ob der gut ist?

    Übrigens soll es ein Gaming-Rechner sein, also so dass ich die aktuellsten Spiele abspielen kann.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Demrion, 26.04.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Kauf keine Komplett-PCs, meistens fehlen wichtige Details bei den Angaben.

    500 € für nen Komplett-PC, aber nur 400 für nen selbst zusammen gestellten? :confused:

    Hast Du noch PC-Teile?
     
  4. #3 ComputerHel, 26.04.2012
    ComputerHel

    ComputerHel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also meinen jetztigen PC kann man vergessen. Der ist bestimmt 6 Jahre oder älter. 1 GB Ram, ATI Radeon 9800 Pro und 80 GB Festplattenspeicher, der ist reif für die Mülltonne.


    Es geht darum, das man ja bei Komplettsystemen auf Raten bezahlen kann, bei Zusammengebauten nicht. Deshalb kann das Komplettsystem auch etwas teurer sein.
     
  5. #4 Demrion, 26.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Der hat aber bestimmt noch nen DVD-Laufwerk und nen Gehäuse, in das man neue Sachen einbauen kann. Wobei ersteres vielleicht doch besser ersetzt werden sollte.

    Bei mindfactory.de und hardwareversand.de kann man auch per Finanzierung bezahlen.

    Edit: Hast Du schon nen Windows? Oder soll nen Neues gekauft werden?
     
  6. #5 ComputerHel, 26.04.2012
    ComputerHel

    ComputerHel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe Windows XP aber ich denke ein neues könnte nicht schaden.

    Aber das zweite Problem ist dass ich keine Ahnung habe wie man ein Computer zusammenbaut bzw welche Teile ich kaufen soll?
     
  7. #6 xandros, 26.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Du musst nicht wissen wie ein Computer zusammengebaut wird. Das kann der Versandhaendler schon erledigen! (Bei Hardwareversand bestellst du die Einzelteile und fuegst der Bestellung die Dienstleistung "Rechnerzusammenbau" fuer 20 Euro bei. Schon bekommst du deine ausgewaehlten Komponenten komplett zusammengesetzt geliefert.)
    Welche Teile du kaufen sollst haengt davon ab, was du mit dem Geraet letztendlich machen willst.
    Bei dem Budget von 400-500 Euro inkl. neuem Betriebssystem (Ohne Maus/Tastatur/Monitor) wirst du auf ein Mittelklasse Office-System kommen, welches fuer Gaming nur eingeschraenkt genutzt werden kann. Die aktuellsten Spiele werden darauf nur mit reduzierten Grafikeinstellungen laufen.....

    (Tu dir selbst einen Gefallen und verzichte auf Medion, Acer und andere aehnlich guenstige Angebote bei denen die Verarbeitungsqualitaet mehr als fragwuerdig ist - du ersparst dir dabei viele Probleme!)
     
  8. #7 ComputerHel, 26.04.2012
    ComputerHel

    ComputerHel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ja nur welche Teile soll ich kaufen? :confused:

    Könnte mir jemand einen PC zusammenstellen? Höchstens 500€ und Ziel ist ein halbwegs guter Gaming PC (halt soweit es möglich ist mit 500€).
     
  9. #8 Demrion, 27.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du Gehäuse, DVD-Laufwerk und XP weiter benutzt, dürfte das gerade so gehen. Sag mal die Gehäuse-Abmessungen.

    Brauchst Du Tastatur, Maus, Monitor?

    Bauen die auch große Lüfter ein? Hab gehört, die muss man selber einbauen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 ComputerHel, 27.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2012
    ComputerHel

    ComputerHel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Wie läuft das denn dann mit dem Gehäuse? Muss ich das dann dort hinschicken oder wie? Also mir wäre es lieber wenn alles neu kaufen würde.

    Tastatur, Maus und Monitor habe ich. Hm, XP könnte ich eigentlich weiterhin verwenden, kann man ja immer noch nachkaufen falls ich ein neues Betriebssystem haben will.
     
  12. #10 Demrion, 27.04.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube nicht, dass die sich nen Gehäuse schicken lassen und da dann Alles reinbaun...
     
Thema: Rechner zusammenstellen für 400€ oder komplettsystem für 500€?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc zusammenstellen 2012

    ,
  2. pc zusammenstellen für 400€

    ,
  3. computer zusammenstellen

    ,
  4. rechner zusammenstellen,
  5. gamer pc zusammenstellen 400€,
  6. gamer pc zusammenstellen chip,
  7. pc zusammenstellen 400€,
  8. wo pc zusammenstellen 2012,
  9. pc zusammenstellen 500 euro mit laufwerk,
  10. pc zusammenstellen 400 euro 2012,
  11. pc für 400 euro zusammenstellen,
  12. gaming pc zusammenstellen chip 500,
  13. pc zusammenstellen chip,
  14. rechner zusammenstellen bis 400€,
  15. pc zusammenstellen 500 euro 2012,
  16. rechner zusammenstellen 2012,
  17. pc zusammenstellen,
  18. gamer pc 400€ medion selbst zusammenbauen,
  19. hd6870 komplettsystem,
  20. pc zusammenstellen bis 400,
  21. gaming pc zusammenstellen chip,
  22. pc zusammenstellen 400 euro,
  23. gamer pc zusammenstellen 500 euro 2012,
  24. 400 euro pc zusammenstellen,
  25. gaming pc zusammenstellen 2012 chip
Die Seite wird geladen...

Rechner zusammenstellen für 400€ oder komplettsystem für 500€? - Ähnliche Themen

  1. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...
  2. Office PC 400 Euro (?)

    Office PC 400 Euro (?): Hallo Da ich für das Büro einen neuen Computer bräuchte (umstieg von MAC auf Windows), würde ich mich freuen wenn jemand mir dabei helfen könnte...
  3. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  4. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  5. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...