Rechner übertakten...

Diskutiere Rechner übertakten... im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; hallo leute...ich habe ein riesen problem...mein mainboard ist letzten kaputt gegangen, weil ich ausversehen von 133 MHz auf 200 MHz getaktet...

  1. s88

    s88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute...ich habe ein riesen problem...mein mainboard ist letzten kaputt gegangen, weil ich ausversehen von 133 MHz auf 200 MHz getaktet habe...(wollte eigentlich auf 166 MHz)...naja hab das ding zur repratur gebracht und die haben gesagt, dass nur die mainboard kaputt ist...so...jetzt haben die ein neues board eingebaut, das ASRock K7S41GX, das auch meinen Athlon XP 2700+ auf akzeptiert, nur im BIOS und bei Windows werden nur 1500+ angezeit und er arbietet somit nur mit 1,31 GHz anstatt mir 2,17 GHz...im BIOS ist das Ding auf 100 MHz und ich traue mich ehrlich egsgat nicht hochzutakten, weil cih schiss habe, dass es in die hose geht, weil ich das mainboard nicht kenne...bei meinem alten baord war das auf 100 MHz egstellt, weil ich da rumgefummelt habe, aber war früher immer auf 166 MHz, hatte aber ausversehen auf 200 MHz hochgetaktet...kann mir einer helfen und sagen, ob ich es takten kann...und wenn ja...muss ich irgendwelche jumper umstellen?

    danke im vorraus leute... ;)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 acidbourn, 20.09.2007
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    versuch doch erst mal ein bios reset.
    das machst du in dem du die strom stecker zihst und dann die knopf batterie von den mainboard für ca. 30sek. raus nimmst.
     
  4. s88

    s88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja...aber so taktet er sich doch nicht von selbst auf auf 2,17 GHz oder?
     
  5. #4 acidbourn, 21.09.2007
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    aber so kann es sein das er deinen prozzi automatisch erkennt.
    ein beistpiel.

    gelaufen ist das board mal mit einen 1500+ oder so.
    dann stellt sich der tackt automatisch auf 1ghz oder was er hatt.

    und wenn du dann die prozzis tauscht kann es möglich sein das er nicht automatisch den tackt ändert.
    verstehst du??
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Rechner übertakten...

Die Seite wird geladen...

Rechner übertakten... - Ähnliche Themen

  1. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  2. Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?

    Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?: Hallo, von einem Freund habe ich vor kurzem den "heißen Tipp" bekommen, meinen DDR4 Speicher zu übertakten und damit das ganze Mainboard...
  3. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  4. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  5. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...