Rechner Tod

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von hartan, 20.07.2008.

  1. hartan

    hartan Guest

    Hallo zusammen!

    Habe gestern eine neue Graka (8800GT) in meinem Rechner eingesetzt! Nachdem ich gemerkt habe, dass es Probleme gibt (Pipsen) habe ich sofort den Rechner ausgeschaltet! Dachte mir, wird wohl an dem schwachen Netzteil hängen! Da ich das eingerechnet habe, habe ich daraufhin ein neues Netzteil eingebaut, aber das Ergebnis war, dass sich der Rechner nicht starten liess(nach Drücken des Einschaltknopfes ging gar nichts!). Also wieder alles zurückgebaut - altes Netzteil, alte Graka hatte ich die Hoffnung, dass das System laufen müsste, aber leider passierte gar nix. Nach Drücken des Startknopfes ging gar nix - so als hätte der Rechner keinen Strom!

    Kann mir hier jemand helfen?!?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Dr.Koehler, 20.07.2008
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir nich vorstellen das der Rechner hin is, einfach nochmal ganz in Ruhe alles neu anklemmen..

    Netzteil BEIDE anschlüsse anklemmen....
    Graka richtig einsetzen.........Mit Strom versorgen ( 8800 GT hat ein Anschluss für Strom )

    Festplatte richtig anschließen --- Jumpern ???

    Gehäuse anschlüsse kontrolieren....

    Heiko
     
  4. #3 BoBbElE, 20.07.2008
    BoBbElE

    BoBbElE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Pipsen könnte auch daran liegen das die Graka nicht richtig in der schnittstelle war da musst du die graka einfach noch mal nachdrücken sodass diese richtig drine sitzt und das mit den netzteilen da musst du noch mal genau gucken ob alles verbunden ist und das netzteil auch eingeschaltet ist
    ansonsten müsste man (was man eigendlich nicht sollte) das netzteil auf machen und mal die sicherung nachschauen
     
  5. #4 Kuki122, 20.07.2008
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    hi

    Ich habe genau das selbe Problem und habe auch ein Pst abgeben..
    da sagten sie mir
    MAINBOARD defekt^^

    hol dir doch mal von nem anderen Pc in Motherboard und schau obs dann funzt..

    kommt jez auch kein piepsen mehr??
     
  6. #5 Der Andere, 20.07.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    was für ein netzteil hast du denn gekauft? So ein Billigschrott? Dann ist zu 99% dein PC jetzt kaputt! Zumindest das Board! Der rest könnte noch gehen! Das piepsen kam wahrscheinlich daher, dass die Grafikkarte nicht richtig im Slot war!
     
  7. Samy14

    Samy14 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    dass is ein altbekanntes problem wass ich auch schon mal hatte,
    nach dem ich mein neues mainboard zugelegt hatte eingebaut
    angeschlosen etc. und ging nichts!!

    tja mein fehler:

    ich habe vergessen/übersehen dehn stecker:
    [​IMG]

    hier reinzustecken

    [​IMG]

    und schon hat der pc gestartet
    villi hat ja jemand dehn selben fehler gemacht!!

    @Der Andere du kannst ja Leuten einen Mut machen :D
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Der Andere, 20.07.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    ja ich sag halt die wahrheit wie es ist:D:D
    Das mit dem P4 Stecker kenn ich auch^^ aber bei mir wars so, dass der PC nur kein Bild angezeigt hat, aber schon gestartet hat, als ich den vergessen hab

    Edit: Bei nem freund wars so, der hat n billig netzteil von ebay gekauft und jetzt hat er einen neuen PC xD:D
     
  10. Samy14

    Samy14 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    oh je man sollte eben nicht an den falschen ecken Sparen,
    viele leute denken einfach dass sie beim Netzteil enfach n bisschen
    Sparen können und im endefekt haben sie einen kaputten rechner in der
    Hand!!!
     
Thema:

Rechner Tod

Die Seite wird geladen...

Rechner Tod - Ähnliche Themen

  1. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  2. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  3. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...
  4. neue Ram, Rechner bootet nicht

    neue Ram, Rechner bootet nicht: Moin! Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx) von 4 auf 16 GB aufgerüstet. Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr....
  5. Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten

    Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten: Hallo, ich möchte mir demnächst einen 144 Hz Monitor kaufen für z.B. Battlefield. Momentan ist mein Rechner, um das voll auszunutzen etwas zu...