Rechner stürzt ab, bitte um Rat!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Kuron, 13.10.2009.

  1. Kuron

    Kuron Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag ihr Lieben,


    Ich bin aus Zufall auf dieses Forum gestoßen und möchte euch mein Problem schildern.



    Ich habe seit einigen Wochen ein Problem und zwar mit meinem Rechner,
    Intel Pentium 4 Prozessor mit 3,06 Ghz. 1 GB Ram, 360 GB Festplatte,
    G-Force 8600 GT Grafikkarte mit 256 Mb. Das Betriebssystem ist Windows
    XP Home Edtition. Der Rechner ist von HP, hatte bis jetzt noch nie
    Probleme. Er läuft perfekt und lässt Spiele auch Problemlos laufen. Die
    einzige Sorge an dem Rechner war immer nur mein Arbeitsspeicher, da 1
    GB nicht mehr viel sind. Dass einzige was ich daran erneuern wollte. :)

    So, nun zu meinem Problem. Seit einigen Tagen bekomme ich immer einen
    Fehler, dass irgend ein Problem mit "Win 32" aufgetreten ist und das
    System in XX:XX Sekunden runter gefahren wird, ich solle doch bitte
    alle Programme schließen damit nichts verloren geht. Dieser Fehler ist
    mir mehrmals passiert, leider bin ich noch nicht auf die Idee gekommen
    ein Bild davon zu machen! Als ich heute Morgen den Rechner hoch fahren
    wollte ist ihm heute wohl der Saft ausgegangen, in dem Sinne: Er fuhr
    hoch bis ich im Desktop war, dann wurde der Monitor schwarz, der
    Rechner gab einen Ton von sich was wie in einem Film klang, wenn
    plötzlich die Systeme ausfallen. Also wie ihr merkt schon richtig
    verdächtig. Nun ja, nun fuhr er wieder hoch nach diesem Geräusch. Ich
    kam beim Fehlersetup an, auf der ich Normal Start oder Abgesicherter
    Modus wählen konnt. Nahm den normalen Start und wie ihr euch denken
    könnt, ich landete wieder beim Anfang. Er Fuhr nochmal von neu ho

    Was jetzt meine Frage wäre, sollte ich Windows neu drauf packen ?! Oder wo liegt der Fehler ?!

    Ansonsten bin ich gerade dabei mir ein Windows XP Betriebssystem zu kaufen.

    Ich hoffe auf Antworten mit SInn und bedanke mich jetzt schonmal.
    Sollte die Meldung auftreten werde ich es screenen und hier rein
    stellen.

    Ich lasse mal Virencheck machen.

    Es wäre mir wirklich lieber wenn es irgend ein Software Fehler ist
    anstatt irgend ein Fehler bei der Hardware, denn dass kommt mir teurer.

    Edit: Nach diesem Beitrag ist er wieder Abgestürzt als ich Virencheck
    machen wollte. Ich kann euch was sagen, der Bildschirm wurde kurz
    Schwarz. Danach kam ein blauer Hintergrund mit einem ganz Langen
    Text!!! Aber den Hintergrund konnte man nur ne Sekunde sehen ehe der
    Rechner neu gestartet ist.

    Mit grüßen

    Kuron
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 13.10.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo und willkommen,

    Du musst den Neustart verhindern, damit Du und wir die Fehlermeldung lesen können.
    Das geht so:

    Rechtsklick auf Arbeitsplatz>Erweitert>bei "Starten und Wiederherstellen" auf Einstellung klicken.
    Häckchen raus bei "Automatisch Neustart durchführen".
    Fehlermeldung hier posten.

    Warum willst Du Dir XP kaufen, wenn Du es schon drauf hast? Oder ist es eine illegale Version?
     
  4. Kuron

    Kuron Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein Die Version ist Legal nur habe ich keine Windows Cd. Nun ja, ich wollte mitteilen das der Rechner jetzt komplet weg ist. Er fährt nicht bis zum Desktop hoch, er fährt immer bis zum Windowslade fenster und danach startet er wieder von neu. Dieser Verlauf passiert immer wieder.





    Nun sitze ich am Laptop und bin am verzweifeln.
     
  5. #4 julchri, 13.10.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also in diesem Fall würde ich zu einer Neuinstallation tendieren.
    Du kannst ja nicht mal einen Reparaturversuch machen, da Du keine CD hast.

    Du kannst noch versuchen, mal die Batterie für ein paar Minuten zu entfernen.
     
  6. Kuron

    Kuron Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie du schon geschrieben hast, ich habe keine Cd. Das einzige was ich habe ist der XP Lizen Code an der Seite meines Gehäuses. Aber auch wenn ich eine Cd hätte, wie soll ich in den Abgesicherten Modus wen dies garnicht geht ?! Er startet immer wieder neu. sogar im Abgesicherten Modus. Jetzt habe ich es jedoch geschafft ihn im abgesicherten Modus zu starten. Was nun ?!
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    restart im abgesichertem Modus machen. (über Bios kommst du rein)

    Dnn das machen was julchri gesagt hat. Zudem mit einem Antiviren Programm alles überprüfen.
     
  9. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    ich würde sagen du hast/hattest nen blaster.c wurm drauf. ist ein uralter wurm der den pc heruntergefahren hat. das herunterfahren kannst du aber ganz einfach abrechen indem du auf start --> ausführen klickst und -->cmd --> c:/windows/system32/shutdown.exe -a eingibst...
    das ist aber nicht die lösung, windows und antivirus prog aktualisieren/installieren sollte helfen
     
Thema:

Rechner stürzt ab, bitte um Rat!!

Die Seite wird geladen...

Rechner stürzt ab, bitte um Rat!! - Ähnliche Themen

  1. Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?

    Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?: Meine Nichte war jetzt über 2 Monate krank geschrieben und hat Sorge wieder zurück ins Büro zu müssen. Ihr Chef ist ein Grantelbart, der schon am...
  2. Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab

    Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab: Servus, seit ein paar Tagen treten bei unseren Rechnern sporadisch kurze Verbindungsabbrüche auf, sprich das Internet fällt aus. Dies tritt in...
  3. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  4. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  5. Minecraft kackt ab sobald ich die Aufnahme starte!

    Minecraft kackt ab sobald ich die Aufnahme starte!: Guten Abend liebe Community. Und zwar habe ich letztens einen neuen PC bekommen. Allerdings macht der PC etwas auf blöd. Sobald ich Minecraft...