Rechner startet von alleine neu / Musik kratzt

Diskutiere Rechner startet von alleine neu / Musik kratzt im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hi Leute, ich hab ein großes Problem und zwar hab ich letztens meinen Rechner neu formatiert schonmal wegen dem selben problem wie ich es jetzt...

  1. #1 DarkDragon, 26.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    Hi Leute,

    ich hab ein großes Problem und zwar hab ich letztens meinen Rechner neu formatiert schonmal wegen dem selben problem wie ich es jetzt habe. Momentan ist immer wenn ich meinen Rechner anschalte, das Problem da das er 5 mal schon beim hochfahren immer von alleine neustartet und dann muss ich den im abgesicherten Modus hochfahren (kann man sich dann auswählen) und dann neustarten und dann geht der. Aber jetzt ist es wieder der Fall das die musik oder auch die anderen Sounds wieder kratzen, aber das ist nur zum größten Teil der Fall wenn der Rechner am arbeiten ist, also wenn der still läuft ohne das er sucht etc. geht die Musik auch ganz normal ohne das so ein kratzen da ist.

    Was ist das? Woran kann es liegen? Hilfe ich brauch eure Hilfe, bin schon am verzeifeln! :(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Schau mal im Bios nach den dort angezeigten Spannungen und Temperaturen



    Grüße
     
  4. #3 Steffbroker, 26.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei der Sache mit der Musik tippe ich auf ein Speicherproblem, wieviel hast du drin ??

    Steff
     
  5. #4 DarkDragon, 26.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    Also die Temperaturen sind:
    CPU Temp: 55 °C
    Sys Temp: 41 ° C


    Musste ich erstmal nachschauen ... also speicher hab ich: 512 MB DDR


    =======================
    Beiträge zusammengefasst
     
  6. #5 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Stand im Bios etwas von 60°C shot off (oder ähnlich)

    Poste bitte noch die Spannungen



    Grüße
     
  7. #6 DarkDragon, 26.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    Vcore: 1,58 v
    3.3 V: 3,17 v
    + 5 V: 5,05 v
    + 12: 11,78 oder 11,66 ca


    Ach zu deiner Frage ... keine Ahnung, hab die Temp mir ausn Core Center rausgeschrieben ^ da finde ich die ja auch :) ...

    ... hab keine richtige Ahnung von der Bios, nicht das ich da noch irgendwas falsch mach ...


    =======================
    Beiträge zusammengefasst
     
  8. #7 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Schau mal in den PC ob dieser verstaubt ist

    Aud dem Mainboard (grosse Platine im PC) sitzt ein Lüfter.
    Dreht dieser sich noch?
    Dieser kühlt einen Kühlkörper aus Metall - ist dieser verstaubt

    Es wäre möglich, dass Du diese Einstellung im Bios hast (60^C sho off). Dann fährt der Rechner automatisch runter um Schäden zu vermeiden!

    Grüße
     
  9. #8 DarkDragon, 26.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    Aber glaubst du das der gleich so warm wird, wenn der nur hochfährt (da geht der ja immer gleich aus)

    Also verstaubt ist der nicht, der ist sauber, drehen tut er sich auch noch!


    Mal ne doofe frage dazu noch, wenn ich den Windows Task-Manager aufmach da steht doch da unten Physiklaischer Speicher (KB) ... da steht Ingesamt: 523760
    Verfügbar: 312976
    Systemcache: 346068

    Vergübar sind doch nur 312976 ... aber der brauch 523760 ... kann das was damit zu tun haben!?

    :( bin schon am Verzweifeln, weil dadurch kann ich auch nicht spielen etc. :(


    ======================
    Beiträge zusammengefasst
     
  10. #9 Steffbroker, 26.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    @ Darth

    könnte das ein Systemfehler sein das er versucht wegen eines Fehlers neu zu starten ?

    Vieleicht Häkchen raus bei Starten+Wiederherstellen?

    @Dark Dragon

    Sys.steuerung->System->Sys.eigensch.-> erweitert-> Starten und Wiederhestellen. Mach mal hier das Häkchen raus.


    Gruß Steff


    Nein das ist der Speicher. Du hast 523760 Byte drin und noch 312976 zur verfügung.

    Hast du das mit dem Häkchen probiert ?

    Steff


    =========================
    Beiträge zusammengefasst
     
  11. #10 DarkDragon, 26.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    da gibts mehrer Häcken, weil musst dann erst auf einstellungen klicken und dann kommen dort nochmal vielleee häckschen ... und da meinst du dann sicher bei 'automatisch neustart durchführen' das häckschen rausnehmen oder?
     
  12. #11 Steffbroker, 26.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    genau das. Und dan neu starten.

    Hast du irgendwas neu installiert, oder neue Hardware drin ?

    Steff
     
  13. #12 DarkDragon, 26.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    ... ja hatte das häkchen rausgenommen und joa er fährt hoch ohne neuzustarten gleich ... aber neustarten dauert tierisch lange, seit dem letztens der Fall aufgetretten war :( ... und die musik ebend :/ das muss irgendwie alles wieder gehen!

    irgendwas muss es doch da geben :(
     
  14. #13 Steffbroker, 26.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Zeigt er beim hochfahren an das er etwas sucht?

    Raidtreiber oder so was ??

    Steff
     
  15. #14 DarkDragon, 26.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    ne eigentlich garnix :(
     
  16. #15 Steffbroker, 26.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    wie bist du beim Formatieren vorgegangen ??


    Steff
     
  17. #16 DarkDragon, 26.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    Naja ich hatte vorher noch Prof drauf ... und naja da haben die den Code nimmer akzeptiert ... und davor hatte ich auch schon das prob, deswegen hab ich ja formatiert... da mussten wir dann erst mal neues XP kaufen weil ich kein orginal hatte, nu hab ich home! Cd rein und einfach formatiert ... also C hab ich formatiert ... meine festplatte ist in 3 geteilt ... auf C ist halt das systemzeug etc.
     
  18. #17 Steffbroker, 26.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Wie groß ist deine Festplatte und warum machst du 3 Partitionen ?

    Steff
     
  19. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Und ist die nun legal erworben, oder auch illegal heruntergeladen und/oder gecrackt?

    Ganz schön dreist, hier zuzugeben, dass Du mit einer gecrackten XP-Version unterwegs (gewesen) bist.

    Als erstes nach dem Formatieren / neu Aufsetzen muss das ServicePack2 installiert werden. Und dann bei Microsoft-Update alle danach erschienen Updates/Patches installieren. Alles andere ist Kaffeesatzleserei.

    Gruß Mike
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 DarkDragon, 28.02.2006
    DarkDragon

    DarkDragon Guest

    würdest du nachgedacht haben ;) würdest du wissen das ich es gekauft hab, hat mich "nur" 99 € gekostet ;)...

    de drei partionen hatte mein dad gemacht :) damit ich bissl besser klar komm :) mit ordnen und so und das st doch nichtmal so schlecht...
     
  22. Ömer

    Ömer Guest

    Den selben scheiß habe ich auch rechner Fährt einfach von neu !!!
     
Thema:

Rechner startet von alleine neu / Musik kratzt

Die Seite wird geladen...

Rechner startet von alleine neu / Musik kratzt - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  3. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  4. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  5. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....