Rechner startet nicht.

Diskutiere Rechner startet nicht. im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...

  1. NinaB

    NinaB Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    Hallo,

    der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet bei "eBa*" unterwegs.
    Beim Betätigen des Startknopfes laufen die Lüfter von Mainboard und Festplatte kurz an und gehen sofort wieder aus. Die LED um den Startknopf geht auch kurz an, das CD Laufwerk "klackt" einmal. Ich habe Festplatte und CD Laufwerk abgestöpselt, keine Änderung. Halte ich den Startknopf gedrückt, immer drehende Lüfter, Startversuche. Kein Bild am Bildschirm vorhanden.
    Kann das Netzwerk kaputt sein?
    Daten sind etwas schwierig, da PC ja nicht nutzbar.
    Hardware soweit ersichtlich:

    Motherboard: A78MD Version 6.0 GB/s
    Netzteil: HM Model: LPW2-23/400Watt 3*SATA
    Festplatte: Western Digital 2.0 TB
    Prozessor müsste Laut Motherboard-Hersteller ein AMD sein
    Arbeitsspeicher: 1x DDR§ 1600MHz 8GB

    Wer hat eine Idee? Virus möglich? Dachte eher an die Hardware...
    Liebe Grüße
    Nina
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 22.06.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Stromkabel vom Netzteil trennen, Rechner einschalten (es passiert dabei zwar nichts, aber die Kondensatoren werden vollständig entladen), Stromkabel wieder einstecken und den Rechner starten.

    Sollte der Rechner nicht starten, die RAM-Module ausbauen und in anderer Reihenfolge einsetzen.
    (Habe es bei diversen Rechnern schon erlebt, dass die RAM-Riegel den Start blockieren und nach dem Umbau der Rechner wieder arbeitet.)
     
  4. #3 JudgeLG, 22.06.2016
    JudgeLG

    JudgeLG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Niedersachsen
    gegebenfalls mal ein anderes Netzteil einbauen.
     
  5. NinaB

    NinaB Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    Arbeitsspeicher in anderen Steckplatz getan und zuvor PC vom Stromkabel getan und eingeschaltet zum entladen. Keine Änderung. Soll ich ein neues Netzteil kaufen?
     
  6. #5 xandros, 28.06.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich würde es zumindest ausbauen und in einem naheliegenden PC-Laden mal prüfen lassen.
    (Die haben im allgemeinen einen Prüfadapter, der an das Netzteil gesteckt wird. Das Netzteil wird dann gestartet und der Adapter zeigt direkt an, ob die Spannungen alle in Ordnung sind. Dauert keine 5 Minuten und wird in der Regel kostenfrei gemacht.)
    Anhand des Ergebnisses weisst du dann, ob das Netzteil getauscht werden muss. (Nach der Beschreibung klingt es aber stark danach, dass dein Netzteil aufgegeben hat. Den RAM hast du als Ursache ja durch den Wechsel der Bänke schon ausgeschlossen.)
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. BiWoo

    BiWoo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mach mal CMOS Reset gibt es auf youtube anleitung das hilft oft.
     
  9. #7 xandros, 07.07.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... die Anleitung steht bereits im Mainboard-Handbuch.
     
Thema: Rechner startet nicht.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpw2-23

Die Seite wird geladen...

Rechner startet nicht. - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  3. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  4. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  5. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...