Rechner startet erst nach mehreren Versuchen

Diskutiere Rechner startet erst nach mehreren Versuchen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit ein Problem beim starten des Rechners. Wenn ich die Einschalttaste drücke höre ich immer ein kurzes...

  1. #1 Casimir82, 19.09.2008
    Casimir82

    Casimir82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe seit einiger Zeit ein Problem beim starten des Rechners.

    Wenn ich die Einschalttaste drücke höre ich immer ein kurzes Geräusch und dann geht nichts mehr. Wenn ich dann die Stromtaste hinten am Rechner ( das Ding mit 0 und 1 drauf) aus und wieder an mache, es danach noch einmal versuche geht es meistens wieder nicht.

    Diesen Vorgang wiederhole ich ca. 10 mal, und dann fährt er endlich richtig hoch. Das ist nicht wirklich so wie man sich das wünscht...

    Meine Theorie ist nun, dass diese Batterie auf dem Motherboard leer ist, da das Datum sich immer wieder zurück setzt. Kann das sein, und wenn ja, was mache ich dann? Kann man die austauschen oder geht dann alles kaputt?

    Als Hintergrundinfo: Ich habe immer über eine Ausschaltbare Steckdose den kompletten Strom weggenommen wenn ich den Rechner ausgemacht habe. Hängt das vielleicht auch zusammen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Felix02, 19.09.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hi..
    Selbst wenn die Batterie sehr schwach wäre würde der
    Rechner hochfahren nur hättest Du kein aktuelles
    datum und immer 0 Uhr.
    Ja die Batterie kann man austauschen und wenn
    Du vorsichtig bist geht auch nichts kaputt.;)

    Ich denke aber eher das Du entweder einen
    Wackelkontakt am Power Knopf hast oder
    es hat sich vielleicht ein kabel gelockert.
    Einfach mal alles überprüfen ob es auch richtig
    fest ist.
     
  4. Mike82

    Mike82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    wie schon gesagt überprüfe alle Kabelverbindunegn erstmal.Passiert denn reingarnix wenn du den Powerknopf drückst?Mehr einzelheiten denn könnte man vieleicht den verursacher finden vlt Netztteil.

    lg mike
     
  5. #4 Casimir82, 19.09.2008
    Casimir82

    Casimir82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    naja, es tut sich nicht wirklich was. man hört so ein kleines "aufatmen" und danach eben leider nichts mehr. dann kann ich danach auf den anschaltknopf drücken und es passiert wirklich gar nichts mehr. nur wenn ich den strom wegnehme und wieder anmache geht wieder ein kleines aufatmen.

    dann fährt er nach dem 5-6 mal hoch, schaltet sich aber nach 4 sekunden wieder ab. man sieht aber schon das bild das kommt wenn man hochfährt mit primary slave und master und dem ganzen.

    die kontakte habe ich eigentlich auch schon überprüft, habe mich nur nicht an die auf dem motherboard ran getraut. ein anderes netzteil habe ich auch ausprobiert. war aber das gleiche.

    wenn ich den strom wegnehme warte ich immer bis ich ein leises "pfib" höre aus dem rechner, erst dann mache ich den strom wieder an.

    wenn er dann startet sehe ich das windows bild das man sieht wenn windows eben hochfährt und dann startet er neu.

    danach muss ich immer sagen ob es im normalen modus gestartet werden soll.

    das ist alles was mir einfällt. ich hoffe ihr könnt mir helfen, sonst fliegt bald was aus dem fenster....
     
  6. #5 Felix02, 19.09.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Was hast Du den überhaupt für ein System?
    Board, CPU u.s.w.?
     
  7. #6 Casimir82, 19.09.2008
    Casimir82

    Casimir82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    es ist ein AMD Athlon, aber mehr weiß ich im moment nicht, weil ich nicht zu hause bin. ist das für dieses problem erheblich?
     
  8. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    eventuell! also dann mal rechner starten, everest installieren, auf übersicht gehen und das ganze kopieren und hier posten
     
  9. #8 Felix02, 19.09.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Es ist immer gut zu wissen um was
    für Komponenten es sich handelt.

    Gewisse Fehler könnte man dann schon mal
    ausschließen.
    Wie Mike82 es schon erwähnte.
     
  10. Mike82

    Mike82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du hast, entferne mal alle komponenten wie Ethernetkarte(PCI).Wenn du ne Grafik on board hast aber noch eine zusätzliche entferne diese auch.Sollte er dann immernoch nicht starten,tippe ich darauf das dein Motherboard defekt ist.
     
  11. #10 Casimir82, 19.09.2008
    Casimir82

    Casimir82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ok, ich werde das alles mal prüfen. ich hoffe nicht, dass das motherboard kaputt ist. das wäre ja echt großer mist.

    ich kopiere nachher hier mal alles rein. vielen dank dass ihr mir so helft. alleine wäre ich aufgeschmissen
     
  12. #11 Felix02, 19.09.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Ist ein bisschen weit hergeholt aber
    es könnte auch der Motor von
    der HDD defekt sein.

    Andrehen tut er ja.
     
  13. #12 Casimir82, 19.09.2008
    Casimir82

    Casimir82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    was hätte das für folgen? mülltonne?
     
  14. Mike82

    Mike82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hast du jetzt schon was gemacht,von dem was hier vorgeschlagen wurde?Das Geräusch was du hörst kann auch der CPU Lüfter sein der kurz andreht.Am besten sieht man das wenn das Gehäuse auf ist.Bitte Feedback.

    lg mike
     
  15. #14 Casimir82, 19.09.2008
    Casimir82

    Casimir82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    es ist der lüfter!! super idee
     
  16. Mike82

    Mike82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ist dein Problem jetzt behoben?Oder warum schreibst du nicht ausführlicher.Würden uns über eine Antwort freuen.

    lg mike
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. #16 Casimir82, 19.09.2008
    Casimir82

    Casimir82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es ist der Lüfter der das Geräusch macht, das habe ich gesehen, als ich das gehäuse aufgeschraubt habe und versucht habe zu starten. der lüfter bewegte sich aber hörte dann wieder auf und nichts ging mehr.

    dieses detail habe ich vergessen zu schreiben, leider kann ich mit genauen daten das motherboard betreffend noch nicht dienen, da ich immernoch nicht zu hause bin.
     
  19. Mike82

    Mike82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Gut denn bau alle PCI karten aus falls vorhanden und probier ob er dann hochfährt.
     
Thema: Rechner startet erst nach mehreren Versuchen
Die Seite wird geladen...

Rechner startet erst nach mehreren Versuchen - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  3. PC stürzt bei dem ersten Anschalten jeden Tag ab.

    PC stürzt bei dem ersten Anschalten jeden Tag ab.: Huhu! Ich hätte da ein Mysterium das einer von euch eventuell klären könnte. Jeden Tag kurz nach dem ersten Start (ca. 5-10 Minuten) stürzt mein...
  4. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  5. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...