Rechner schon fast zusammengestellt...

Diskutiere Rechner schon fast zusammengestellt... im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal :P, ich bräuchte mal ein paar Tipps.... Ich bin dabei mir einen Rechner zusammenzustellen und hab schon einiges gefunden was rein...

  1. #1 Omega-tor, 29.11.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal :p,

    ich bräuchte mal ein paar Tipps....

    Ich bin dabei mir einen Rechner zusammenzustellen und hab schon einiges gefunden was rein soll.

    So weit bin ich schonmal:

    Mainboard: GigaByte 965P-DS4
    CPU: Intel Core 2 Duo E6400
    Ram: G.E.I.L. 2GB DDR2-800 Kit CL4 4-4-12
    CPU-Lüfter: Scythe Infinity SCINF-1000
    Grafikkarte: PowerColor RX1950XT (Vielleicht noch nen anderen Hersteller)
    Gehäuse: Aplus XClio Twin Engine
    Festplatte: Samsung HD501LJ SATA

    Denke die Zusammenstellung ist so ganz ok.
    Jetzt brauche ich aber noch ein gescheites Netzteil !
    Was würdet ihr mir da empfehlen ???

    Gruß Omega-tor
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PcFrEaK, 29.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    schau mal nach einem bequiet oder enermax. so ab 450/500w denk ich.
     
  4. #3 Omega-tor, 30.11.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    sowas wie das Enermax Liberty 400 ??

    Sind die Systeme mit den ansteckbaren Kabeln gut ??
    Welche gute NT´s gibts mit dem System ?
     
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    ich find das mit den ansteckbaren kabeln net schlecht. obwohl die meisten da echt grosszügig sind mit der kabellänge, aber zumindest die nicht gebrauchten kabel fallen weg.
    ich hab 2 bequiet dark power pro (einmal 530 und ein 450W, bin damit sehr zufrieden). das hat so ein kabel system.
     
  6. #5 Omega-tor, 30.11.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ahh ich hab gerade erfahren das das Enermax Liberty 400 auch so ein Kabel System hat :D
    ich denke ich tendiere eher zu dem.

    achso noch ne Frage wegen Graka...
    ...ich möchte mir ja eigneltich die X1950XT holen, jetzt gibts ja auch noch X1950 Pro :( sind die besser ?( ?( ?(
     
  7. #6 PcFrEaK, 30.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    nein. die x1950xt is besser
     
  8. #7 Omega-tor, 30.11.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ok und wie siehts dann damit aus:
    X1950XT (256MB,ca.270 €) <-Gegen-> X1900XTX (512MB,ca. 329 €)

    oder doch lieber bei X1959XT bleiben ??
     
  9. #8 PcFrEaK, 01.12.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    x1900xtx is vieel besser.
     
  10. #9 Omega-tor, 01.12.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    warum ? Schneller oder was ?

    Die X1950XT is doch höher getaktet !
     
  11. #10 LuuTscher, 02.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    das ist sone knifflige sache....die X1950XT ist halt neuer,besser und eigentlich auch schneller.dafür hat die 1900XTX 512mb was bei vielen neuen aktuellen grafikfressern einen vorteil bringt....
    ich glaube aber ich würde die X1950XT nehmen.256mb gddr4 sind immerhin auch schon allerhand und bei der Chipleistung reichen die eig für jedes spiel

    en tipp:du kannst ja mal gucken ob du die X1950XT mit 512mb findest.
    dann würd sich das problem von selber beheben.dürfte dann auch nicht mehr als die X1900XTX mit 512mb kosten bei besserer leistung

    mfg LuuTscher
     
  12. #11 Omega-tor, 02.12.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    die X1950XT gibts nur mit 265 MB und GDDR3
     
  13. #12 LuuTscher, 02.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    was...in der preisklasse muss es die doch auch mit 512mb geben ?!?!?!
    guck mal bei:
    preisvergleich
    alternate
    snogard
    lahoo
    cXtreme

    ich war eigentlich der meinung die gibt es mit 512mb
    guck mal in den adressen nach der,vll wirste da ja fündig

    mfg LuuTscher
     
  14. #13 Omega-tor, 02.12.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    nein erst ab X1950XTX gibt´s wieder 512MB und GDDR4
    und ab 450 € für mich viel zu Teuer
     
  15. #14 LuuTscher, 02.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    naja ok.wusst ich gar nicht.ist normalerweise für so eine graka üblich...
    dann ist die entscheidung eigentlich wieder recht schwer...
    wie schon gesagt,X1950XT ist ein stück besser,hat aber nur 256mb

    hmm,wären 399€ auch noch zu viel?
    dafür bekommst du eine geforce 7950gx² mit 1024mb ram
    die wäre dann viiel schneller als die beiden anderen...
    XFX Geforce 7950GX² 1024MB GDDR3

    mfg LuuTscher
     
  16. #15 Omega-tor, 02.12.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja also ich hab mir diesmal ein Limit von 300 € gesetzt !
    Hab für meinen jetzigen Rechner die Leadtek Winfast A380 für 470 € geleistet....das is nur Geldrauswerferei....da kommen in kürzester Zeit bessere und schnellere raus.
    Und wenn´s die X1950XT schon für 250 € gibt is das noch besser :)
     
  17. #16 LuuTscher, 02.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    die X1950XT ist auf jeden fall sehr gut,die frage ist halt immer nur ob es besseres für weniger gibt,aber für den preis glaub ich eher nicht^^
    die ist schon gut.wird das also nur sone übergangskarte für dich oder wie darf ich das verstehen?

    mfg LuuTscher
     
  18. #17 Omega-tor, 02.12.2006
    Omega-tor

    Omega-tor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    naja ehrlich gesagt denke ich jeder rechner is irgendwie ne Übergangslösung :D
    ...weil wenn man gescheite Spiele Zocken möchte, braucht man ja mindestens jedes 2te Jahr nen ganz neuen Rechner....und bei mir isses halt mal wieder so weit.
    Ich denke es ist auf jeden fall besser z.B. in die Grake net mehr wie 300 € zu stecken, weil z.B. jetz ja auch die DX10 Graka´s raus sind und bald dann auch Vista.....da isses besser sich im nächsten Jahr zu überlegen die Graka wieder zu verkaufen und ne bessere zu holen.

    Aber ich denke mit der Graka zu dem Preis werd ich auch erstmal Glücklich sein.

    Ich denke mit meinem System müßten so knapp 6000 Punkte bei 3DMark06 drin sein....ich lass mich überraschen =)
     
  19. #18 LuuTscher, 02.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    da schließ ich mich deiner meinung an.mit deinem pc sind alle aktuellen spiele wie z.B. Oblivion,Gothic3,Splinter Cell Double Agent,Call of Juarez auf hohen einstellungen (warsch. sogar auf höchsten qualis) sehr gut spielbar.ich denke damit kann man zufrieden sein und die idee die nächstes jahr wieder zu verkaufen und sich was neues anzuschaffen ist auch sinnvoll
    indem sinne wünsch ich dir viel spaß mit deinem neuen pc ;)
    (von nur halb so guten pc's träum ich nachts immer^^)

    mfg LuuTscher
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Sittichschupser, 02.12.2006
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    es gäbe da noch was von mad moxx
    ne 7900gto mit 512 ddr3

    mad moxx
     
  22. #20 LuuTscher, 02.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    da würd ich aber die X1950XT vorziehen....ist zwar ne gewissenssache zumal sie in etwa der gleichen leistungsklasse spielen,aber ich glaube die X1950XT ist etwas besser.im übrigen bin ich momentan eher zu Ati geneigt.

    mfg LuuTscher
     
Thema:

Rechner schon fast zusammengestellt...

Die Seite wird geladen...

Rechner schon fast zusammengestellt... - Ähnliche Themen

  1. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  2. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  3. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  4. Hat jemand schon was bei crowdfox bestellt

    Hat jemand schon was bei crowdfox bestellt: Hi, ich würde gerne bei crowdfox bestellen. Die Preise scheinen teilweise günstiger als bei amazon zu sein. Eigentlich habe ich jahrelang fast nur...
  5. Jemand schon Toni Erdmann gesehen?

    Jemand schon Toni Erdmann gesehen?: Mich schreckt die Länge vom Film ab... Wahrscheinlich muss ich den splitten und an 2 Abenden gucken... :D Lohnt sich´s überhaupt?