Rechner piepst!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Sharx, 21.10.2010.

  1. #1 Sharx, 21.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.10.2010
    Sharx

    Sharx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute...

    ich habe folgendes Problem.

    Ich wollte meinen Rechner über eBay verkaufen und das hat auch soweit ganz gut geklappt.. Nur habe ich dann beim Versand einen riesen Fehler gemacht. Und zwa hatte ich keinen passenden Karton für den Rechner bzw Versand parat und hab ihn mit Versandpapier eingepackt. Dabei hab ich mir gedacht ... hm joa das Gehäuse is robust aber fragen tuste die 'netten' Leute beim Postamt trotzdem mal.
    Am Schalter meinten dann diese das es kein Problem wäre den Rechner so zu Versenden. Ich habe dieser Aussage vertraut und ab die Post war der Rechner weg.
    So... ein paar Tage später meldet sich der Käufer bei eBay und sagt er habe de Rechner nicht annehmen wollen da es nicht zurreichend Verpackt wär.
    Ich dacht mir nur... Shit...
    So... jetzt habe ich den Rechner wieder bei mir daheim stehen und war erstmal total schockiert wie demoliert das Gehäuse war!
    Mit erhöhtem Puls hab ich den Rechner an einen Bildschirm angeschlossen und habe gebetet das des Ding noch geht!
    NIX
    PIIIIIEP hats gemacht!...
    sch*e sc*e sch*e fluchend lief ich durchs Haus hab mir mein Schraubenzieher gepackt und versucht das Problem zu lösen. Alles nochma auseinander genommen und eingesetzt... ein bisschen entstaubt aber nach wie vor kommt leider nur das Piepsen!
    Alle Lüfter gehn soweit und auch diverse Leuchten am Mainboard auch...
    Das Mainboard hat so eine 2 stellige Anzeige die ich bisher nie kapiert hab. Glaub da wurden vorher immer die Temperatur vom Mainboard angezeigt oder sowas... Jedenfalls waren da immer Zahlen zu sehn. Jetzt zeigt es mir C1 an. Keine Ahnung was das heißen soll.
    Ich brauch dringend Eure Hilfe. Ich weiß nicht was ich machen soll!


    Technische Daten
    MSI P6N
    4 GB Arbeitsspeicher ( 4x 1gb RAM Riegel )
    Sapphire Radeon HD 5770
    Q6600 CPU


    MfG Sharx
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Welche Mobo haste genau?
    MSI Global ? Computer, Laptop, Notebook, Desktop, Mainboard, Graphics and more

    Guck mal nach, welches BIOS verwendet wird und google dann nach den "Peep-codes" des BIOS Herstellers.
    Da du am besten weißt, wie genau der piep zu interpretieren ist, kannst du den Fehler selbst am besten ausfindig machen.

    Wenn du den PC anmachst, wie weit kommst du, wann ist schluss?
    Meinst du C1E? Hast du mal übertaktet?
     
  4. #3 xandros, 21.10.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Auch wenn man deine Flucherei nachvollziehen kann.... das haettest du dir doch denken koennen! Beim Versand muss man damit rechnen, dass das Versandstueck nicht gerade pfleglich behandelt wird und boese leidet, wenn es nicht entsprechend verpackt ist. Warum verpacken wohl die Hersteller den Rechner in grosse Kartons und lagern sie in Styropor?

    Die Anzeige auf dem Board soll dir keine Temperatur, sondern Fehlercodes angeben. C1 steht meist fuer den fehlerhaften Zugriff auf den Speicher.
    Check daher die Speicherriegel auf korrekten Sitz. Beim Transport koennen sich diese Module schon mal loesen.
     
  5. Sharx

    Sharx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Also welches Mobo ich genau hab kann ich anhand der Seite leider net wirklich feststellen. Hab aber die Verpackung vom Board gefunden und die Seriennummer hier ma aufgeschrieben.
    911-7355-0010701001255
    Hiten auf der Verpackung steht 1333 MHz FSB
    Gigabit LAN
    PCI Express
    7.1 Ch. HD Audio
    DualChannel DDR2
    SATA2
    PCI
    USB2.0

    Und bei der Anzeige steht nur C1 :/.

    Hmmm... Ja habs mir auch schon gedacht. Deshalb hab ich ja nochma nachgefragt und nunja... Ich hab jedenfalls was gelernt... Auch wenn die Frau am Schalter das sagt es würde so zu verschicken gehn.... Es stimmt net... Bei uns im Kaff sind die eh sehr unkompetent.
    Wie überprüfe ich ob die genau sitzen?

    Hab ja 2 verschiedene 1 GB Ram Riegel. Also 2 von jeweils einer Sorte. Die hab ich so angeordnet R r R r ist doch richtig so oder?
     
  6. #5 xandros, 21.10.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...nimm sie raus und setz sie neu ein, dann bist du dir sicher, dass sie korrekt sitzen...
    Nebenbei> man verwendet immer Module vom gleichen Hersteller aus der gleichen Serie. Mischbetrieb von verschiedenen Modulen kann gut gehen, verursacht aber sehr haeufig Probleme....
     
  7. Sharx

    Sharx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe se eben nochmal raus und rein gemacht. Auch in verschiedener Reihenfolge sozusagen r R r R und nach wie vor C1 und piiiiiiep. :/
    Habs eben ausprobiert indem ich r rausgenommen hab funktioniert aber auch net. Ich werds jetzt nochma probiern indem ich den andern rein mach.
     
  8. Sharx

    Sharx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Rein, raus oder wechseln läuft alles aufs selbe hinaus : /
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal: Wie weit kommst du denn, wenn du den Rechner anmachst?
    Ist irgendwann einfach Ende im Gelände oder startet er ständig neu?

    Unabhängig davon, probier mal folgendes:
    Nimm einen Riegel, setze ihn in der Reihe nach in alle 4 Slots ein. Nach jedem Tausch natürlich immer neu starten.
    Das machst du mit allen Riegeln. Musst zwar, wenns nichts nützt 16x starten, aber vielleicht geht nur 1 Riegel und auch nur mehr 1 Slot... Kommt auch vor.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 21.10.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    beisst euch nicht so sehr am Speicher fest. Ich hab oben geschrieben, dass C1 MEIST fuer den Speicher verwendet wird. Es heisst aber nicht, dass bei diesem Modell von MSI die gleichen Fehlercodes verwendet werden muessen.

    Daher solltest du mal ALLE Steckkarten und Kabelverbindungen auf korrekten Sitz pruefen. Auch nachsehen, ob die CPU sich aus dem Sockel geloest haben kann!
    Im schlimmsten Fall alle Steckkarten abziehen, die nicht fuer einen Start zwingend erforderlich sind und mit Minimalausruestung starten....
     
  12. #10 Puma45, 21.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Der Arbeitsspeicher war meine erste Vermutung, unabhängig vom C1 Fehler.
    Natürlich kann es auch eine defekte Steckkarte sein. Und vieles mehr. :)

    Aber wenn die CPU nicht richtig im Sockel säße, gäbe es garkein Bild, zumindest hab' ich das des öfteren erlebt.
     
Thema: Rechner piepst!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc piespst ständig

    ,
  2. rechner piepst

Die Seite wird geladen...

Rechner piepst! - Ähnliche Themen

  1. PC piepst laut und startet nur manchmal

    PC piepst laut und startet nur manchmal: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier, weil ich ein für mich unlösbares Problem mit meinem Desktop PC habe. Leider kenne ich mich null aus und hoffe...
  2. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  3. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  4. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...
  5. neue Ram, Rechner bootet nicht

    neue Ram, Rechner bootet nicht: Moin! Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx) von 4 auf 16 GB aufgerüstet. Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr....