Rechner neu aufspielen

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Dennis, 12.05.2011.

  1. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Hi Ihr alle da draußen,

    ich würde gern meinen Rechner neu aufspielen wollen, jedoch weiss ich nicht was ich alles beachten muss.
    Welche Treiber ich genau benötige (Grafikkarte,WLAN und und und)
    Die Windows CD habe ich ja, also das wäre kein Problem. Vielleicht könnte mir ja jemand einmal wirklich alles Schritt für Schritt erklären. Datensicher wäre auch kein Problem, habe genug Speichermedien hier vorrätig ;)
    Habe einfach zu viel Bammel dass ich was vergesse und dann dass nicht mehr hinbekomme.
    Meine Kiste ist nun einfach elendig langsam und ausserdem meckert er über zu wenig Speicherplatz auf C

    Danke euch schon mal
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Nephilim, 12.05.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Im Prinzip ist es nicht so kompliziert: (ich hoffe mal ich vergesse nix) ;) :D

    1. Daten sichern
    2. Bootreihenfolge ändern (CD-Boot an erste Stelle)
    3. Windows CD reinschieben
    4. Windows installieren ( Windows XP Installation )
    └─> Einstellungen von Formatierung beachten (Alles Formatieren / Nur C formatieren)
    5. Wenn installation abgeschlossen Mainboard-CD reinschieben und alle Treiber installieren
    6. Rechtsklick Arbeitsplatz --> Verwalten --> System --> Geräte Manager --> gelbe Fragezeichen weg bekommen ;)
     
  4. #3 Leonixx, 12.05.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Treiber immer von der Hompage, entweder des PC Herstellers bei Fertig PC oder eben Komponentenhersteller (z.B. Asus Mainboard XXX auf der Asus Homepage. Dabei das korrekte Betriebssystem auswählen). Chipsatztreiber, VGA (falls Onboard Grafikchip vorhanden), Audiotreiber, Netzwerkkartentreiber etc. Manchmal gibt es auch all in one Dateien zum runterladen.

    Das wichtigste. Service Pack für das jeweilige Betriebssystem herunterladen und installieren. Welches Betriebssystem?

    Anschließend Antivirenprogramm.
     
  5. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Bei mir ist das Problem, dass ich nicht weiss was ich für Karten in meinem Lappi drinne habe und was ich denn alles für Treiber brauche wisster.
     
  6. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Homepage des Lappi- Herstellers ansteuern, Modell suchen, Betriebssystem auswählen und Treiber herunterladen.
     
  7. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Service Pack hole ich mir ja noch. Bzw lade ich gleich. Habe XP und da ist das aktuellste das Dritte oder?

    OK ich werd mir dann gleich mal die Windows CD hier zu Hause krallen und dann gehts los.
     
  8. #7 Nephilim, 17.05.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Jap. SP 3 ist das aktuellste.
     
  9. #8 Dennis, 17.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2011
    Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Hatte nun Windows erflgreich installiert. Fahre den Rechner einmal runter und will ihn neu starten, Startbildschirm kommt aber mehr auch nicht. Dann bleibt es schwarz. Dachte schon dass das Bottlaufwerk falsch war weil ja nun an erster Stelle die CD steht, aber habe den Rest auch ausprobiert und es ändert sich rein gar nichts. Was mache ich denn bitte falsch?

    Vielleicht könnte man ja was über ICQ machen? Das geht ja deutlich schneller. Wäre da vielleicht Interesse vorhanden?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Nur wenn du mir danach die Füße massierst! :p :D:D

    Spaß beiseite...

    Verrate doch mal, um welches Laptop es geht!? Und welche XP- Version liegt an?

    Da mit der Umstellerei der Bootreihenfoge, kannst du dir sparen, lass am Anfang immer das DVD Laufwerk an erster Stelle, HDD an zweiter. Alles andere kannst du !!ausschalten!! Ein reboot machst du in den ersten Zügen der Installation auch nicht, das macht XP. Und wenn du dann nicht auf die DVD mit XP "reinfällst", bootet das Lappi eh von der HDD. Einfach nur die Finger weglassen! Wie hast du die Platte partitioniert? Was für ein Betriebssystem war da vorher drauf, auch XP?
     
  12. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fehler gefunden ;)

    Es war eine Windows XP Professional mit einem nicht mehr gültigen Key ;)
    Ich hatte standartmäßig immer nur Home drauf.

    Manchmal kann das Leben doch so einfach sein ^^
     
Thema: Rechner neu aufspielen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rechner neu aufspielen

Die Seite wird geladen...

Rechner neu aufspielen - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...
  5. Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack

    Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack: Hallo. Ich such schon ewig nach nem neuen Fernseher, um ein paar Stunden am Tag zu gucken und hauptsächlich Konsole zocken: -Full HD -brauchbare...