Rechner mag die Fritzbox nicht mehr

Diskutiere Rechner mag die Fritzbox nicht mehr im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Ich surfe seit über zwei Jahren mit der Fritzbox 7050 problemlos mit demselben PC im Netz. Gestern hatten wir einen DSL-Ausfall, den die Telekom...

  1. #1 re-laxed, 11.07.2008
    re-laxed

    re-laxed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich surfe seit über zwei Jahren mit der Fritzbox 7050 problemlos mit demselben PC im Netz. Gestern hatten wir einen DSL-Ausfall, den die Telekom heute freundlicherweise prompt behob.
    Daraufhin ging die Internetverbindung vom Laptop meiner Tochter aus wieder problemlos.
    Nicht so bei meinem Rechner - Betriebssystem XP. Neustart brachte nichts, die WLAN Verbindung steht, sagt er zumindest - hervorragend. Trotzdem kann ich auf die Fritzbox nicht zugreifen.
    Nächster Versuch mit Systemwiederherstellung auf vor ein paar Tagen - über das STartcenter der FRitzbox plötzlich wieder problemlosen Kontakt zur Fritzbox und ins Internet.
    Nach dem nächsten Hochfahren - wieder nichts. Erneute Systemwiederherstellung ohne Erfolg. Dann noch einmal erfolgreich irgendwie ins Internet gekommen - jetzt nichts mehr.

    Wenn ich über die DIagnoes des Fritzbox startcenters gehe bekomme ich die Meldungen:

    UPnP Dienst OK .... ist gestartet

    Netzwerk (warnung) - DHCP;JA, IP 192.168.178.21 255.255.255.0
    Es sind mehrere Default getaways konfiguerit!

    Fritzbox Dienste: Es ist keine Fritzbox per UPnP erreichbar.


    Versteht das irgendwer: ich kann eine Verbindung herstellen sagt zumindest mein WLAN - habe die kabellose Verbindung zur Box schon mehrfach manuell getrennt und wieder aufgebaut - klappt tadellos - troztdem findet der Rechner die Box angeblich nicht.

    Vorschläge?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 re-laxed, 12.07.2008
    re-laxed

    re-laxed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich krieg die Krätze - jetzt kann ich übers Outlook zwar meine Mails abrufen, ABER der STartcenter findet die Fritzbox trotzdem nicht - Grrrrrr!

    IE und firefox kriegen immer noch keine Verbindung - ich fürchte fast ich werde nicht drum herumkommen das ganze System neu hochzuziehen.
     
Thema: Rechner mag die Fritzbox nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Rechner mag die Fritzbox nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel

    Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel: Halle alle zusammen, seit Installation meiner FritzBox 6490 cabel blokiert die Box die freigegeben Ports TCP für aMule 4664 und UDP für aMule...
  4. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  5. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...