Rechner lässt sich nicht mehr starten

Diskutiere Rechner lässt sich nicht mehr starten im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo ich habe folgendes problem:bei einem neustart fehlen bei meinem windows xp unterschiedliche dateien nach einlegen der recovery cd wird...

  1. pierre

    pierre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich habe folgendes problem:bei einem neustart fehlen bei meinem windows xp unterschiedliche dateien nach einlegen der recovery cd wird windows auf ein neues laufwerk instaliert nach dem neustart ist das problem wieder da ich habe auf eine andere festplatte windows insterliert nach dem neustart war das laufwerk c nicht mehr auf meinem rechner vorhanden darauf hin habe ich die festplatte in einen anderen rechner eingebaut und windows startete ganz normal zurüch in meinen o.G. rechner waren einige dateien nicht mehr für windows auffindbar.
    Kann mir jemand helfen?????????

    Danke gruss pierre
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 26.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Nenn uns mal bitte die Eigenschaften deines PCs (CPU, Arbeitsspeicher, usw)!
    Wieviele Arbeitsspeicherriegel verwendest du?
    Also bei dir starten gar kein Windows?
    Auch nicht im Abgesichertem Modus?
    Hast du zuvor etwas an deiner Hardware verändert?
    Was bringt ein BIOS-Reset?
    Besitzt die Festplatte ihr eigenes IDE-Kabel?
    Ist alles richtig gejumpert?

    MFG Ecko@Home
     
  4. pierre

    pierre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also es handelt sich um einen Targa Rechner mit 2400 intel processor
    1 GB abeitsspeicher 1 Riegel


    nach dem komletten ausschalten und neustart bekomme ich die meldung win XP Fehler in zeile XXX nicht oder kann dll nicht finden nehme ich die fesplatte in einen anderen Rechner startet windows ganz normal
     
  5. #4 Ecko@Home, 26.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon einen BIOS-Reset versucht (Stromkabel ab, BIOS-Batterie raus, 10min warten, Batterie rein, Kabel dran)?
    Was hast du an erweiterungskarten im Rechner?
    Kannst du im Abgesicherten Modus starten (beim starten ständig F8 drücken)?

    MFG Ecko@Home
     
  6. pierre

    pierre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es grade versucht es geht nicht
    Fehlermeldung Windows konnte nicht gestartet werden da folgende datei fehlt oder beschädigt ist
    Windows root system 32

    leider war er zu schnell aus das ich nicht mehr alles lesen konte
    wenn ich jetzt starte

    nun kommt die meldung Hrdware monitor foun error
    was kann kaputt sein ????

    pierre
     
  7. #6 Ecko@Home, 26.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Wie stark ist dein Netzteil?
    Überprüfe nach einem Absturz mal die Temperaturen im BIOS und sag sie uns!
    Schließe mal alle unnützen Laufwerke (CD-Rom, DVD, andere Festplatte), Erweiterungskarten ab und benutzt wenn möglich einmal onboard Grafik und Onboard Sound, dann starte einmal den PC nur mit der Systemfestplatte!
    Hast du anderen Arbeitsspeicher den du testen kannst?

    MFG Ecko@Home
     
  8. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    @pierre

    Es wäre für uns alle wesentlich leichter Dein Problem zu erkennen, wenn Du Deine Abneigung gegen Satzzeichen bei Seite gelassen hättest :)

    Ich gehe davon aus, dass Du etwas ganz anderes meinst, als Ecko Dir gerade hilfreich erklären wollte. Ich empfehle Dir, Deine Frage noch mal neu zu formulieren.

    ICH lese das nämlich so, dass bei einem ganz normalen Neustart auf einmal eingie Dateien nicht mehr vorhanden waren und Du dann mit der Recovery-CD neu aufgesetzt hast.

    Und damit dürftest Du (wenn ich denn Recht habe) einen erheblichen Schaden verursacht haben.

    Gruß Mike
     
  9. pierre

    pierre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    zu meiner grösten verwunderung ist der rechner jetzt ganz normal hochgefahren


    was nicht heisen soll das es so bleibt

    wie kann ich feststellen was eventuell kaputt ist

    gruß pierre
     
  10. #9 Ecko@Home, 26.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
  11. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Genauso wir alle hier, die Dir helfen möchten: [​IMG]

    Gruß Mike :D
     
  12. pierre

    pierre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    @ Mike

    Nein nicht ganz so

    ich weiss nicht warum aber nach dem der pc komplett heruntergefahren wird lässt er sich nicht mehr starten.

    bei einem neustart ist das nicht der fall. nun habe ich es grade noch einmal versucht und er startete ganz normal. leider wiess ich nicht woran es liegen könnte.

    gruß pierre
     
  13. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    @Ecko

    Geiler Link [​IMG]

    Gruß Mike
     
  14. #13 Ecko@Home, 26.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    @ MIKEHH

    :whazzup:

    Verstehe den Sinn deines gewählten Smileys nicht, lol
    Hab ich jetzt irgendetwas falsches gemacht??

    MFG Ecko@Home
     
  15. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Nein, Schatz. Alles korrekt.

    Gruß und Kuss Mike
     
  16. #15 Ecko@Home, 26.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    :nospam:
     
  17. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Gruß Mike [​IMG]
     
  18. pierre

    pierre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich bin’s wieder
    Nachdem mein Rechner jetzt wieder gestartet hat ist das Problem leider noch nicht behoben
    Wenn ich auf Neustarten gehe ist alles ok. Schalte ich ihn ab und versuche zu Starten bekomme ich das Auswahl Menü Das Windows sich nicht Starten lässt und ob ich im Abgesichertem Modus Starten will egal welche Auswahl ich nehme nichts Passiert. Aufgefallen ist mir das kein zugriff auf die Festplatte stattfindet aber bevor die Meldung kommt wird auf die Festplatte zugegriffen.
    Habe auch schon die Festplatte getauscht ohne erfolg.
    Was kann ich nun noch machen.
    Gibt es ein DOS basiertes Analyse Prg fur Hardwaretest ???

    mfg
    pierre


    Nachtrag
    Ich habe festgestelt das mein Rechner die Laufwerksbuchstaben verändert
    C ist nun D warum ist das so
    mfg
    pierre


    =============================
    Beiträge zusammengefasst
     
  19. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Pierre, sei mal so nett und führe einen CMOS-Reset durch. Ich weiß aus eigener Erfahrung von gestern morgen, dass das klappen kann, schau Dir mal meinen Thread an.

    Gruß Mike
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. pierre

    pierre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hat leider nichts gebracht jetzt habe ich nur noch einen Schwarzen Bildschirm

    Nachdem ich jetzt 8 mal neu gestartet habe hat er windows ganz normal geladen.
    und läuft
    gruß pierre
     
  22. #20 K@rsten, 29.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Was sagt denn der Gerätemanager?

    Sind dort gelbe Ausrufezeichen??

    Grüße
     
Thema:

Rechner lässt sich nicht mehr starten

Die Seite wird geladen...

Rechner lässt sich nicht mehr starten - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  3. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  4. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  5. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...