Rechner im Eigenbau Euere Meinung

Diskutiere Rechner im Eigenbau Euere Meinung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Wollte euch nach eurer Meinung fragen! Hab 1500Euro, brauche dafür einen Top Rechner plus Monitor! Hier mein Plan Festplatte: Seagate Barracuda...

  1. #1 em3ktar, 08.09.2007
    em3ktar

    em3ktar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wollte euch nach eurer Meinung fragen! Hab 1500Euro, brauche dafür einen Top Rechner plus Monitor! Hier mein Plan

    Festplatte: Seagate Barracuda 7200.10 ( ST3250410AS ) (250GB)(Testsieger CHIP) ca. 65Euro

    Gehäuse : Enermax Chakra ca. 70Euro
    + Aerocool Powerwatch ca. 49,90 Euro
    + Silverstone SST-MFP51B Media Frontpanel ca. 90,00 Euro

    Betriebssystem : Windows XP Proffessional 64bit ! Preis?

    DVD-Brenner : LG H62N ca 40 Euro

    Netzteil : Silverstone Element ST50EF-Plus ca. 80Euro

    Arbeitsspeicher : MS CellShock CS2110650 2 x 1024 ca 110 Euro Perfekt zum Übertakten!
    + Corsair Dominator AirFlow Kühler 18 Euro oder gibt es Alternative Kühler ?

    CPU : Intel Core 2 Quad Q6600 Box ca 250 Euro
    + Kühler noch ka aber was!

    Mainboard : Gigabyte P35 - DS4 ca 135Euro

    Grafikkarte : Ka Keine Ahnung!

    Monitor : Samsung Sync. 226BW (22 Zoll) ca 320 Euro

    So Leute das ist meine Vorstellung! brauche nun eure Tipps zur Verbesserung oder Hilfen!
    Brauche den Rechner dringend!

    Sollte ich Komponenten vergessen haben sagt bitte bescheid!
    Zurzeit habe ich kein PC deswegen kann ich nicht sofort auf eure Antworten reageiren!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Was willst du den mit dem PC machen?
     
  4. #3 Der Andere, 08.09.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    Wozu braucvhst du den pc denn?

    Ich würde auf jedenfall kein 64 bit Betriebssystem nehmen!
    Da laufen nicht sehr viele programme drauf!

    mfg Der Andere
     
  5. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Falsch, wenn er Videobearbeitung oder sowas macht würde ich 64bit empfehlen, da diese Programme sowas meist unterstützen.
     
  6. #5 em3ktar, 08.09.2007
    em3ktar

    em3ktar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    GAMING MULTIMEDIA OFFICE ALLLESS ALLROUND
     
  7. #6 mandy010574, 09.09.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
  8. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Würde mir einen bei hardwareversand.de zusammenstellen und für 10Euro gleich zusammenbauen lassen.
     
  9. #8 mandy010574, 09.09.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Ich nicht, da ich die negativen Berichte gelesen habe. (Siehe Thread Erfahrungsbericht Hardwareversand)

    Wenn man einzelne Teile bestellt bekommt man top Preise und wohl auch schnell. Aber bei zusammengebauten Rechnern gab es ein paar Probs mit falschen Komponenten, teilw. PC überhaupt net funktioniert, lange Lieferzeiten bis 4 Wochen.

    Wenn schon Alternate oder PCService. Bei erstem wird sehr viel gutes geschrieben beim zweiten auch und ich hab dort auch meinen gekauft

    Ach so, en 22Zoll Samsung hat es da au
     
  10. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wie wärs hiermit?

    Intel Core 2 Duo E6700 tray 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe 269,00 €

    ABIT IP35E, Sockel 775 Intel P35, ATX 89,00 €

    Zalman CNPS9700 LED CU Sockel 775/754/939/940/AM2 52,00 €

    2048MB-KIT Cellshock V2 PC6400/800,CL 4 113,00 €

    2048MB-KIT Cellshock V2 PC6400/800,CL 4 113,00 €

    Thermaltake Soprano silber VB1000SWS ohne Netzteil 66,00 €

    ATX-Netzteil Xilence Power 700 Watt / SPS-XP700.(135)R 84,00 €

    MSI RX2600XT Diamond, 512MB, PCIe 185,00 €

    Seagate Barracuda 7200.10 SATA II NCQ 250GB 8MB ST3250820AS 57,00 €

    LG GSA - H62N schwarz bare SATA 38,70 €

    Asus MW221U, 22" Widescreen, 2ms, DVI 299,00 €

    Rechner - Zusammenbau 10,00 €


    Summe: 1.375,70 €
     
  11. #10 !Ritter!, 10.09.2007
    !Ritter!

    !Ritter! Guest

    Also mein Cousin hat sich vor kurzem einen Computer bei Hardwareversand bestellt. Ich war zuerst auch skeptisch wegen dem Zusammenbau ,aber als ich mir den PC so angekuckt habe gute Verkabelung (aber nicht sie beste), keine Krazer im Lack ,vom Gehäuse und außerdem ist das ganze Zubehör vom Mainboard noch verpackt gewesen. Außer die Kabel natürlich!

    Ich finde Top-Service obwohl ich lieber selber zusammenbaue!
     
  12. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    @Eray ein 6750 oder 6850 find ich besser. Dann muss man aber noch schauen ob das Mainboard auch 1333 Mhz FSB unterstützt.
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ja alles schön und gut aber du hast keine Garantie, wenn was kaputt geht musse das dann selber bezahlen. Und Atelco hat fast überall in Deutschland Läden, sogar bei uns in Mönchengladbach.
     
  15. #13 HotSpot, 10.09.2007
    HotSpot

    HotSpot Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    bei dem pc den ich haben möchte is atelco aber 400€ teurer als hardwareversand^^....und garantie hat man trotzdem..is bloß bissel komplizierter...^^
     
Thema:

Rechner im Eigenbau Euere Meinung

Die Seite wird geladen...

Rechner im Eigenbau Euere Meinung - Ähnliche Themen

  1. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  2. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  3. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  4. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  5. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...