Rechner hat Startprobleme

Diskutiere Rechner hat Startprobleme im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, ich habe da folgendes Problem: Mein Rechner hat einige Schwierigkeiten beim Starten. Am Anfang kommt er noch bis zum Ladebildschirm von...

  1. #1 Chalala, 31.03.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe da folgendes Problem:

    Mein Rechner hat einige Schwierigkeiten beim Starten. Am Anfang kommt er noch bis zum Ladebildschirm von Windows XP, startet da aber mitten im Ladevorgang neu. Im abgesicherten Modus startet er auch nicht mehr. Wenn ich den Rechner sehr oft neustarte, dann kommen da total viele Grafikfehler. Ich hab schon Windows neuinstalliert, zumindest soweit es ging die Installationsdateien von der CD auf die Festplatte gekriegt, aber damit hängt es wohl nicht zusammen. Neue Hardware hab ich nicht eingebaut, daran kann's auch nicht liegen. Jemand, mit dem ich schon darüber unterhalten hab, meinte, ich sollte mal im Bios nachgucken und da irgendwas mit "Grafik" einstellen, allerdings hab ich da nix gefunden. Helft mir bitte!!!!

    EDIT: Und nicht zu vergessen, dass de Rechner nach mehreren Neustarts piept und der Bildschirm dann schwarz bleibt!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 31.03.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das klingt aber sehr stark nach einem grafikkartenfehler.
    wenn der pc piept und das bild ist weg, dann stimmt was nicht mit deiner karte.
    ziehe sie mal raus und steck sie wieder rein.
    manchmal ist es nur ein wackelkontakt, der so behoben wird.

    hast du was hochgetaktet und getunt?
     
  4. #3 wolfheart, 31.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey chalala,

    falls die Hinweise von Ostseesand noch nicht zum Ziel geführt haben hätte ich da noch eine Frage: Du kannst nicht zufällig die Abfolge des Piepsen aufzählen? Zum Beispiel: 1 mal lang, zwei mal kurz.
     
  5. #4 Chalala, 01.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!!!

    Ja genau, 1xlang, 2xkurz! Hochgetaktet hatte ich nix. Werd jetzt erstmal ein bisschen was mit der Grafikkarte rumprobieren.
     
  6. #5 simpson-fan, 01.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Schau mal ob sich der Lüfter der Grafikkarte dreht oder ob er ungewöhnliche Geräusche macht. Greif mal den Kühlkörper an. Heiß oder kalt?

    Gruß simpson-fan
     
  7. #6 Chalala, 01.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    @simpson-fan: danke für die tipps!

    hier das allerneuste: inzwischen macht mein Rechner nur noch das Piepgeräusch und der Bildschirm bleibt schwarz. Überhaupt nix mehr zu sehen, auch nicht wenn ich ihn längere Zeit in Ruhe gelassen hab. Die Grafikkarte hatte ich auch schon aus- und wieder eingebaut, trotzdem hat sich nichts geändert. Ich hab den Rechner auch gestartet als die Grafikkarte ausgebaut war, da hat er trotzdem wieder gepiept. Kann dann wohl nicht an der Grafikkarte liegen oder?
     
  8. #7 simpson-fan, 01.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Doch, weil die Grafikkarte fehlt. Liegt höchstwahrscheilnich an der Karte. Versuchs mal mit einer anderen.

    Gruß simpson-fan
     
  9. #8 Chalala, 02.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab heute mal ne andere Grafikkarte eingebaut und die läuft einwandfrei. Liegt also tatsächlich an der Karte, und bei genauerer Betrachtung ist mir aufgefallen, dass sich der Ventilator an der Unterseite gar nicht dreht. Nun hab ich ein bisschen Staub rausgepustet und ihn beim Starten des Rechners etwas gedreht, so dass er sich nun mit sehr lautem Geräusch wenigstens etwas dreht. Allerdings scheint das nicht auszureichen, es kommt immer noch das Piepen und der Bildschirm bleibt schwarz. Also meine Frage: Woran liegt es, dass dieser Blöde Ventilator nicht läuft???
     
  10. #9 wolfheart, 02.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also wahrscheinlichste Variante:

    Die Kühlung Deiner Grafikkarte war schon vorher defekt - dadurch das spätere Problem mit der Karte. Wechsel auch einen neuen Ventilator ein, sonst hast Du irgendwann wieder die gleichen Probleme, weil sich mit der Zeit die Grafikkarte wieder überhitzt.
     
  11. #10 Chalala, 02.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß jetzt nicht genau wie ich deinen Beitrag werten soll, wolfheart. Vielleicht hatte ich mich nicht klar genug ausgedrückt, jetzt hab ich's geändert in:

    Was kann ich da nun machen, um am kostengünstigsten dabei wegzukommen???
     
  12. #11 wolfheart, 02.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich hatte halt diesen Text gelesen
    und ging davon aus, das Du nun ein Bild hast und jetzt nur noch die Lüftung Deiner Grafikkarte "spinnt."
    Deshalb erschien es mir nur logisch, den Lüfter zu wechseln und Du kannst wieder arbeiten.
     
  13. #12 Chalala, 02.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Achso, wenn du das so gemeint hast, dann ist das auch klar. Wo kriegt man denn am billigsten nen guten Lüfter her? Gibt's da im Internet nen schönen Shop (wahrscheinlich wegen Versandkosten wieder zu teuer, nech?) oder soll ich den lieber im nächsten mediamarkt kaufen???
     
  14. #13 simpson-fan, 02.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Um welche Karte gehts denn überhaupt? Wenns jetzt nur was billiges ist, dann würde sich ein neuer Kühler gar nicht mal auszahlen, dann doch lieber gleich eine neue Karte.

    Gruß simpson-fan
     
  15. #14 Chalala, 02.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ne Radeon 9600. Die wollte ich eigentlich noch ein Weilchen behalten, da ich gerade keinen Bock hab, Geld für ne neue Karte draufgehen zu lassen.
     
  16. #15 Chalala, 10.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Tja, heute wurde endlich der neue Lüfter geliefert. Natürlich hab ich ihn sofort angebaut, Karte wieder eingebaut und --- Schock! Immer noch dieses furchtbare Piepen und der Bildschirm bleibt schwarz! Ist die Graka endgültig im Eimer oder was ist das Problem?????
    HILFEEEEEE!!!
     
  17. #16 simpson-fan, 10.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Sieht richtig schlecht aus. Da wurde der frische Lüfter wohl zu spät montiert, wahrscheinlich war die Karte bereits defekt.

    Hast du die schonmal in einem anderen PC getestet?

    Gruß simpson-fan
     
  18. #17 Chalala, 10.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Jo, passiert genau dasselbe!
     
  19. #18 wolfheart, 10.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Tja Chalala,

    nun scheint sich die Ursache Deiner Probleme entgültig geoutet zu haben.
    .
    ....Du wirst wohl um einen Garfikkartenneukauf nicht umhinkommen. :(
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Chalala, 10.04.2007
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Och manno, dann hätte ich mir die 17,95 € für den Lüfter ja für die Grafikkarte sparen können :(

    Naja, danke für eure Hilfe!
     
  22. #20 wolfheart, 10.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Nee denke ich nicht. So weißt Du, das Deine neue hoffentlich alle Probleme beseitigende Grafikkarte gut gekühlt wird!
     
Thema: Rechner hat Startprobleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc hat startprobleme

    ,
  2. pc hat kaltstartprobleme

Die Seite wird geladen...

Rechner hat Startprobleme - Ähnliche Themen

  1. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  2. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  3. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  4. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...
  5. neue Ram, Rechner bootet nicht

    neue Ram, Rechner bootet nicht: Moin! Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx) von 4 auf 16 GB aufgerüstet. Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr....