Rechner hängt sich auf...:(

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von ComputerHans, 10.04.2007.

  1. #1 ComputerHans, 10.04.2007
    ComputerHans

    ComputerHans Guest

    Hallo,
    mein Rechner stürzt die ganze Zeit ab. Ich habe ihn schon oft formatiert und danach arbeitet er auch einige Zeit lang problemlos, aber irgendwann beginnt er immer öfter einfach abzustürzen. Das Seltsame ist, dass das Bild plötzlich einfach eingefroren wird - unabhängig davon, ob ich ihn starken Rechenleistungen ausstetze oder nicht. Manchmal friert das Bild auch gleich nach dem Start ein und man kann nichts mehr machen.

    Ich glaube, dass es nicht an der Software, sondern an der Hardware hängt, da ich heute bisschen im BIOS gestöbert habe und auch da kam dasselbe Problem - das Bild wurde einfach eingefroren...

    Kann mir bitte einer ein Tipp geben, was ich machen soll oder woran es liegen könnte?

    Die Werte des Rechners sind:
    1,5 Ghz
    80 Gb Festplatte
    512 Mb RAM

    Danke.

    Grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Callboy, 10.04.2007
    Callboy

    Callboy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    kannst du mir auch die Daten deiner Grafikkarte (name) , Netzteil (watt) und den Namen deines Motherboards schicken ? bzw es hier rein posten ?

    Das würde helfen :)

    mfg
     
  4. #3 wolfheart, 10.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey ComputerHans,

    da eine Überwärmung ausgeschlossen werden kann, weil Dein Problem dafür viel zu früh auftaucht, zähle ich Dir mal meine Favoriten auf:

    Das Netzteil: Möglicherweise lösen Spannungsschwankungen das aufhängen Deines Rechners aus. Wenn möglich mal Netzteil tauschen.
    Du kannst das Ganze auch mal mit diesem Tool testen:
    http://www.zdnet.de/downloads/prg/1/x/de011X-wc.html

    Der Arbeitsspeicher: Hier kannst Du mit Memtest mal überprüfen lassen, ob alles in Ordnung ist
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13007829.html
    Sollte dem nicht so sein, dann zeigt er Dir das nach einen gewissen Zeit an. Laß ihn aber mal 2 - 3 Stunden laufen.

    Die Grafikkarte: Hier mal eventuell die aktuellsten Treiber downloaden.
     
  5. #4 ComputerHans, 10.04.2007
    ComputerHans

    ComputerHans Guest

    Hallo,
    danke euch :)

    Werd das mal testen. Die Daten zum Motherboard und Netzteil muss ich noch rausfiden.

    Grüße
     
  6. #5 fairone, 11.04.2007
    fairone

    fairone Guest

    Hi ComputerHans

    Wenn du nicht sicher bist ob du etwas im BIOS verstellt hast, kannst du auch die "BIOS default Settings" neu laden!
    Deisen Punkt findest du im BISO, kann dir aber leider nicht sagen wo, da ich nicht weiss was für eine BIOS version du hast.

    Aber achtung: diese default setting setzt alles zurück.. . möglicherweise auch den lüftercontroller.. soll heissen das der lüfter immer volle power gibt. hatte ich auch scho erlebt.. dann muss man im bios das wieder richtig einstellen..

    Meiner meinung könnte man das netzteil ausschliessen... wenn das netzteil defekt ist, ist es defekt... und gibt kein strom mehr ab...

    der arbeitsspeicher würde ich allerdings im auge behalten. wenn du 2 RAM bänke hast oder mehrere würde ich mal versuchen alle bis auf eines herauszunehmen.. so kannst du eventuell ein defektes erkenne falls eines defekt ist.

    könnte aber auch sein das die grafikkarte defekt ist. hast du diese onboard oder ne gesteckte karte?
    neusten treiber finde ich in ordnung.. jedoch haste keine change mit einem neuen treiber wenn das problem mit der hardware besteht..

    auch ene möglichkeit währe noch, ein andere monitorkabel zu nehmen.. hatte auch scho erlebt das dieses wackelkontakt hatte und das bild eingefroren ist... aber das ist eher ganz selten..

    hoffe konnte dir ein bisschen weiterhelfen..

    grüsse fairone
     
Thema: Rechner hängt sich auf...:(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc hängt monitorkabel defekt

Die Seite wird geladen...

Rechner hängt sich auf...:( - Ähnliche Themen

  1. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  2. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  3. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  4. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...
  5. neue Ram, Rechner bootet nicht

    neue Ram, Rechner bootet nicht: Moin! Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx) von 4 auf 16 GB aufgerüstet. Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr....