rechner geht einfach aus (wie stromausfall)

Diskutiere rechner geht einfach aus (wie stromausfall) im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hai, ich habe seit kurzem ein problem mit meinem rechner! er stürzt in unregelmäßigen anbstanden einfach ab. also er geht einfach aus ....wie...

  1. #1 kekskruemel, 06.02.2006
    kekskruemel

    kekskruemel Guest

    hai,

    ich habe seit kurzem ein problem mit meinem rechner!

    er stürzt in unregelmäßigen anbstanden einfach ab. also er geht einfach aus ....wie bei stromausfall halt. ohne fehlermeldung oder piepston -.-

    meine vermutung ist das das netztei zu schwach oder defekt ist, aber ich weiss net so genau....

    hier mal mein system:

    - win xp (vollgeupdatet)
    - gigabyte 8IK1100 board + 82875 chipsatz
    - 1gb ddr ram (2x selbe marke, 512MB)
    - ATI all in wonder 9800
    - sb live player
    - cd/dvd brenner
    - 200 GB HDD
    - enermax netzteil (EG365AX) ich glaub es waren 353 watt leistung ^^


    jemand ne idee? weil es ist doch recht nervig.
    und komischer weise geht er nur beim zocken aus -.- (bis jetzt)



    mfg, keks


    hab nochmal in awardbios nach den werten geschaut:

    im pc health status steht:
    cpu temp: 59 grad
    umdrehung: 2636 - 2678 RPM
    Vcore-ok
    DDR25V-ok
    +3,3V-ok
    +12V-ok


    und ich hab nen p4 mit 3 Ghz ;)

    pls help



    mfg, keks


    ============================
    Beiträge zusammengefasst
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mir garnicht vorstellen, dass im BIOS bei PC Health Status bei den Spannungen nur OK steht. Normalerweise werden da die tatsächlichen Werte angezeigt.

    Gruß Mike
     
  4. #3 kekskruemel, 06.02.2006
    kekskruemel

    kekskruemel Guest

    ja ist komisch...

    die werte sind grau unterlegt - ich kann also nix verstellen.
    aber ich hab jetzt nochmal in dem tool "AIDA32" nachgeschaut.

    da stehen folgende werte:

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp ITE IT8712F
    Sensorzugriff ISA 290h
    Motherboard Name Gigabyte 8IK1100 / 8KNXP

    Temperaturen:
    CPU 53 °C (127 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 2679 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.34 V
    +3.3 V 3.22 V
    +5 V 4.14 V
    +12 V 11.90 V
    DIMM 2.64 V
    AGP 3.26 V


    ka ob das hinhaut, denn die temp. ist auch anders ...


    mfg, keks
     
  5. #4 kekskruemel, 07.02.2006
    kekskruemel

    kekskruemel Guest

    keiner einen tipp? :(
     
  6. civic

    civic Guest

    hallo ich habe das selbe problem meiner geht auch einfach aus

    wie bei dir war es am anfang auch immer erst beim zocken jetzt geht er auch einfach mal so aus

    ich habe wirklich keine ahnung woran das liegt wäre nett wenn jemand wüsste woran das liegt


    meine daten

    board : asus a8n-sli
    prozessor: amd 64 3000+
    Arbeitsspeicher 2048 ddr ramm pc 400 von mdt
    festplatte: 150 GB maxtor
    laufwerk: nec dvd brenner
    grafik: geeforce 7800 GT
    netzteil: levicom 500 watt
     
  7. #6 K@rsten, 19.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Poste auch Du einmal die im Bios angezeigten Spannungen und Temperaturen


    Bitte alles posten!


    grüße
     
  8. #7 Ecko@Home, 19.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    @ Kekskrüeml

    Teste bitte mal ein anderes Netzteil, deine spannungen sind total im Eimer!

    MFG Ecko@Home
     
  9. civic

    civic Guest

    meine spannungswerte


    cpu core 1,39 V
    +3,3 V 3,28V
    +5 V 4,92 V
    +12 V 11,65 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4,87 V
    VBAT Batterie 3,06 V


    brauchst du noch etwas ???
     
  10. civic

    civic Guest

    Temperaturen

    board 25 °C
    CPU 30°C
    Grafik 36°C
    Platte 24°C

    das sind meine werter laut everset
     
  11. #10 PcFrEaK, 20.02.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Loool, Also, ich glaube da sind wir uns alle einig...Dein netzteil.... 4,14v bei normal 5 volt....neppp... und 3 und 12 volt sind auch ned der hammer. Leg dir en neues netzteil zu...
     
  12. FuKo

    FuKo Guest

    Hab das gleiche Problem!
    Mein Pc hängt sich nach ca 15min wenn ich größere Programme z.B. Spiele spiele auf bzw. macht einen Neustart. Sonst läuft der bis zu 3h ohne Probleme.

    Bitte helft!!!

    Meine Werte:

    CPU:

    CPU Typ Intel Pentium 4HT, 3081 MHz (5.75 x 536)

    Vorgesehene Taktung 3066 MHz
    Core Spannung 1.475 - 1.55 V
    I/O Spannung 1.475 - 1.55 V
    Typische Leistung 38.7 - 82 W (Abhängig von der Taktung)
    Maximale Leistung 49 - 103 W (Abhängig von der Taktung)

    Motherboard:

    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp ITE IT8705F
    Sensorzugriff ISA 290h

    Temperaturen
    Motherboard 25 °C (77 °F)
    CPU 27 °C (81 °F)
    Aux 30 °C (86 °F)

    Kühllüfter
    CPU 2557 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.50 V
    +2.5 V 1.92 V
    +3.3 V 3.39 V
    +5 V 5.16 V
    +12 V 11.97 V
    +5 V Standby 5.08 V
    Hängt sich nach ca 15h wenn ich größere Programme z.B. Spiele spiele auf bzw. macht eien neustart. Sonst läuft der bis zu 3h ohne Probleme.

    Bitte helft!!!
     
  13. #12 Ecko@Home, 20.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Jage mal deinen Rechner so richtig bis zum Absturz, und dann gibst du uns nochmal die aktuellen Spannungen aus dem BIOS!
    Was hast du für eine Grafikkarte?
    Wieviel Watt hat dein Netzteil?
    Kannst Hypertreating ausschalten?
    Was hast du für ein Mainboard und was für RAM?

    MFG Ecko@Home
     
  14. FuKo

    FuKo Guest

    1. Wo seh ich das im Bios?
    2. Grafikkarte MSI MS-StarForce GeForce FX 5700LE (NVIDIA GeForce FX 5700LE) (128 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA NV36
    3. 400 Watt
    4.Was ist das?
    5. Motherboard:
    CPU Typ Intel Pentium 4HT, 3081 MHz (5.75 x 536)
    Motherboard Name Gigabyte GA-8SGXL (5 PCI, 1 AGP, 3 DIMM, Audio, LAN, IEEE-1394)
    Motherboard Chipsatz SiS 648FX
    Arbeitsspeicher 512 MB (DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award Modular (04/14/04)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

    Ram: Arbeitsspeicher 512 MB (DDR SDRAM)
    Sind 2x256er (verschiedene)
     
  15. #14 Ecko@Home, 20.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Du siehst die Spannungen im BIOS meist unter Hardware Monitor oder PC Health Status, mußt halt mal schauen!

    MFG Ecko@Home
     
  16. FuKo

    FuKo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Jo da isse. Meld mich gleich noch mal!
     
  17. FuKo

    FuKo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    VCore: 1,522
    VCC18: 1,920
    +3,3V: 3,392
    +5V: 5,160
    +12V: 11,795
    Current CPU FAN Speed: 25,18

    Ich hoffe das sagt dir was
     
  18. #17 kekskruemel, 21.02.2006
    kekskruemel

    kekskruemel Guest

    also hab zwar kein neues netzteil, aber

    ich hatte zwei soundkarten paralel laufen. daher hab ich die steckkarte mal rausgenommen und nutze nun die onbordsoundkarte. abstürtze sind erheblich zurückgegangen aber kam doch noch eins/zwei mal vor.

    wenn ich jetzt zb dawn of war zocke passiert eben nur seeeehr selten was. aber nen neues netztteil hohl ich mir vieleicht doch^^ wenn ihr das so meint
     
  19. #18 Ecko@Home, 21.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Zitat:

    VCore: 1,522
    VCC18: 1,920
    +3,3V: 3,392
    +5V: 5,160
    +12V: 11,795
    Current CPU FAN Speed: 25,18


    Wann hast du diese Werte gemessen, wir brauchen die Werte nach einem Absturz, danach wissen wir mehr!

    MFG Ecko@Home
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. FuKo

    FuKo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich direkt nach dem Absturz gemessen!
     
  22. #20 Ecko@Home, 21.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Nagut!
    Also wie gesagt, die 12V Leitung ist sehr schwach, versuche doch mal alle unnötigen Lüfter und Laufwerke sowie Erweiterungskarten auszubauen, und schau ob die Spannungen besser werden, oder ob er gar nicht mehr abstürtzt!

    MFG Ecko@Home
     
Thema:

rechner geht einfach aus (wie stromausfall)

Die Seite wird geladen...

rechner geht einfach aus (wie stromausfall) - Ähnliche Themen

  1. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  2. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?
  3. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  4. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  5. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...